Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Ausstellungseröffnung -Arbeiten aus 10 Jahren Bildhauerei und Flechtkunst

Am 24.05.2018 findet um 19:00 Uhr die nächste Ausstellungseröffnung in der Rathausgalerie Schmölln statt. Bildhauerin Judith Franke aus Wurzbach stellt ihre „Arbeiten aus 10 Jahren Bildhauerei und Flechtkunst“ vor. Lassen Sie sich begeistern über die Vielfalt und Extravaganzen dieser außergewöhnlichen Kunstwerke. Egal ob Holzkunst oder Flechtkunst. Die Ausstellung kann bis zum 16.07.2018 besichtigt werden.

hier weiterlesen

Giebelfiguren bekrönen nach umfassender Restaurierung wieder Museumsdach

Die Muse kehrt zurück Giebelfiguren bekrönen nach umfassender Restaurierung wieder Museumsdach Im Zuge der dringend notwendigen Dachsanierung 2016 wurden an der 2,80 m hohen und rund eine Tonne wiegenden Muse, der zentralen Giebelfigur des Museumsbaus, ebenso wie an den beiden sie flankierenden Greifen-Figuren Schäden festgestellt. Die Terrakotta-Bauplastiken wurden daraufhin Ende Oktober 2016 abgenommen und in der Zeitzer Steinwerkstatt Christian Späte …

hier weiterlesen

Drohnenprojekt nimmt weiter Gestalt an

Die verstärkte Nutzung des Flugplatzes in Nobitz für Aktivitäten mit zivilen Drohnen nimmt weiter Fahrt auf. Vor wenigen Tagen fand im Terminal des Airports das nunmehr dritte Arbeitstreffen der Kooperationspartner statt, zu dem Vertreter der Kreisverwaltung, des Flugplatzes und der Gemeinde Nobitz eingeladen hatten. Drohnenexperten wie der Geschäftsführer der Firma www.lech-tec.de, die sich mit der luftgestützten Fernerkennung mittels Drohnen beschäftigt, …

hier weiterlesen

Agrarministerin unterstützt „Tag der Altenburger“

Birgit Keller, Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, war Ende April zu Gast im Altenburger Land. Sie besuchte die Gemeinde Nöbdenitz, kam dort unter anderem mit Landrätin Michaele Sojka und Organisatoren des „Tages der Altenburger“ am 7. Oktober zusammen. Im Gepäck hatte die Ministerin einen Scheck über 25.000 Euro, der für die Unterstützung des groß angelegten Volksfestes gedacht ist. Denn …

hier weiterlesen

15.000 Euro für Umbau von Schmöllner Feuerwehrzentrale

Staatssekretär Uwe Höhn überreichte dem Bürgermeister der Stadt Schmölln, Sven Schrade, am 04. Mai im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 15.000 Euro. Mit dem Geld soll die Schmöllner Feuerwehreinsatzzentrale am Standort der Stützpunktfeuerwehr grundlegend umgestaltet und an den technischen Fortschritt in den Bereichen Datenverarbeitung, Alarmierung, Informationstechnik und Digitalfunk angepasst werden. Geplant ist u.a: Einrichtung …

hier weiterlesen

Förderverein Burgberg Posterstein zieht positive Bilanz

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins Burgberg Posterstein kam am 20. April 2018 im Keller der Burg zusammen. Vorangestellt war die gemeinsame Besichtigung des Herrenhauses, wo die Baufortschritte jetzt schon sehr gut sichtbar sind. Der bisherige Erfolg der Sanierung des bis 2015 vollkommen vernachlässigten Gebäudes war nur möglich, weil zahlreiche Mitglieder sich in ihrer Freizeit auf ganz unterschiedliche Weise engagiert haben. Hinzu …

hier weiterlesen

Gedenken am Tag der Befreiung mit symbolischem Friedenslauf in Schmölln

Zum Tag der Befreiung am 08. Mai fand im Schmöllner Stadtpark eine gemeinsame Gedenkveranstaltung mit dem Landkreis Altenburger Land statt. Neben Bürgermeister Sven Schrade wohnten auch Landrätin Michaele Sojka, Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser, sowie Altbürgermeister Herbert Köhler, viele Stadtratsmitglieder und Bürgerinnen und Bürger der Veranstaltung bei. Im Anschluss folgte der erste Schmöllner Friedenslauf – eine Idee von Klaus Hübschmann, erster Beigeordneter der Stadt Schmölln.Insgesamt …

hier weiterlesen

Veranstaltung der AOK – Erste Hilfe für Babys und Kleinkinder

AOK-Veranstaltung in Altenburg bereitet junge Eltern auf Notfälle vor Um Eltern zu vermitteln, wie sie in einer Notfallsituation ihrem Kind helfen können, bietet die AOK PLUS gemeinsam mit dem ASB in Altenburg die Veranstaltung „Erste Hilfe bei Baby- und Kleinkindunfällen“ an. Sie findet am 15. Mai 2018 von 15 bis 17 Uhr in der AOK-Filiale in Altenburg, Zwickauer Str. 4, …

hier weiterlesen

Landratswahl 2018 entschieden: Uwe Melzer wird neuer Landrat

Am 29. April 2018 wurde die Landratswahl im Altenburger Land mittels einer Stichwahl entschieden. Uwe Melzer (CDU) setzte sich mit 68,8 Prozent gegen Amtsinhaberin Michaele Sojka (DIE LINKE) durch, die 31,2 Prozent der Stimmen erhielt. Am Mittwochabend bestätigte der Kreiswahlausschuss das Ergebnis. Von 78.599 Wahlberechtigten traten 27.926 an die Urne – das entspricht einer Wahlbeteiligung von 35,5 Prozent. Der Wechsel …

hier weiterlesen

Friedenslauf zum Tag der Befreiung in Schmölln

Am 08. Mai findet zum Tag der Befreiung eine Gedenkveranstaltung mit angeschlossenem Friedenslauf im Schmöllner Stadtpark statt. Nach der Gedenkrede, welche um 16 Uhr gemeinsam von Bürgermeister Schrade und der Landrätin abgehalten wird, schließt sich um 16:30 Uhr ein gemeinsamer Friedenslauf an. Der Lauf soll einen symbolischen Charakter haben und wir freuen uns über jeden Läufer, egal aus welcher Altersklasse. Alle Männer absolvieren …

hier weiterlesen