Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Aktionstag „Junge Fahrer“ fand große Resonanz

„Aktion junge Fahrer” – so heißt ein Zielgruppenprogramm, dass Jugendlichen und jungen Erwachsenen in spannender Weise ernste Inhalte zum Thema Straßenverkehr vermittelt. Dazu bedient sich die Kreisverkehrswacht Altenburger Land, unterstützt von der Deutschen Verkehrswacht, zum Teil spektakulärer Mittel und der Methoden des erlebnisorientierten Lernens und Erlebens. Die Aktion „Junge Fahrer“, im Altenburger Land seit 2012 zu einer schönen Tradition geworden, …

hier weiterlesen

Ursachen für Fischsterben in Sprotte geklärt

Durch eine Havarie im Abwasserkanalsystem der Stadtwerke Schmölln GmbH kam es am 12.05.2018 zum zeitweiligen Eintrag von nicht gereinigtem Abwasser in die Sprotte. Die Havarie ereignete sich am Regenüberlaufbecken 49 (RÜB 49) in Zschernitzsch, welches sich gegenüber der zentralen Kläranlage der Stadt Schmölln befindet. Auf Grund der lang anhaltenden Trockenheit lagerte sich sehr viel Sand vor dem Drosselorgan des RÜB …

hier weiterlesen

Workshop – Explosionsboxen mit Tonpapier

Bastelfreunde und Kreative aufgepasst! Im Schmöllner Knopf- und Regionalmuseum findet am 17. Juli 2018 um 16:00 Uhr der nächste Bastel-Workshop statt. Unter der geführten Anleitung von Monika Zimmerling lernen die Teilnehmer die Erstellung sogenannter Explosionsboxen kennen. Sie basteln gemeinsam das Grundgerüst der Box und fokussieren sich bei diesem Workshop ersteinmal auf die Außengestaltung. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sollte …

hier weiterlesen

Voller Landschaftssaal beim Fachtag „Kindeswohl bei psychisch kranken Eltern“

Über 100 Erzieher, Ärzte, Therapeuten, Schwestern, Sozialarbeiter, Schulbegleiter und andere Fachkräfte haben Anfang Juni am dritten Fachtag des Netzwerkes „Kinderschutz und Frühe Hilfen“ im Landschaftssaal des Landratsamtes zum Thema „Kindeswohl bei psychisch kranken Eltern“ teilgenommen. „In Deutschland erleben zirka 3,8 Millionen Kinder im Verlaufe eines Jahres einen Elternteil mit einer psychischen Erkrankung. Dazu zählen auch Kinder von Eltern mit einer …

hier weiterlesen

Zum 25 jährige Trägerjubiläum – zurück in die 90iger

Mit einer Zeitreise zurück zu den Anfängen der Johanniter-Kita „Am Pfefferberg“ Seit 1993 gehört die Kindertageseinrichtung „Am Pfefferberg“ in Schmölln zur Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Um die Erinnerungen an die damalige Zeit aufzufrischen, begaben sich die Kinder und das Team der Kita auf eine Zeitreise in die 90iger Jahre. Am Samstag, den 16. Juni, startete die Jubiläumsparty auf dem Gelände der …

hier weiterlesen

Illegales Entsorgen toter Tiere steigert Seuchengefahr

Immer wieder werden im Landkreis Altenburger Land Tierkörper verendeter Tiere aufgefunden, die von ihren Besitzern an Feldwegen, im Wald oder anderen schlecht einsehbaren Orten abgelegt werden. Meist handelt es sich bei diesen toten Tieren um Schafe oder Ziegen, aber auch Kaninchen werden häufig gefunden. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass von verendet abgelegten Tieren eine Gefährdung des Lebens oder der Gesundheit …

hier weiterlesen

Schmölln macht mobil

Seit etwa zwei Jahren arbeiten der Landkreis Altenburger Land, die THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH, die Stadt Schmölln und die Mitteldeutsche Verkehrsverbund GmbH (MDV) an einem zukunftsorientierten Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im südlichen Altenburger Land. Ab 9. Dezember 2018 wird dieser nun in einer ersten Stufe als neuer Stadtverkehr in Schmölln umgesetzt. Zur Stadtratssitzung am 28. Juni stellte der Schmöllner Bürgermeister Sven Schrade …

hier weiterlesen

Das Ordnungsamt Schmölln informiert – Das „Knöllchen“ wird modernisiert

Welcher Bürger kennt das nicht? Infolge von Stress und Hektik des Alltags das Einlegen der Parkscheibe vergessen oder das Fahrzeug verkehrswidrig abgestellt. Bisher folgte hierauf zunächst der Hinweis auf eine Verkehrsordnungswidrigkeit an der Windschutzscheibe des Fahrzeuges. Die Stadt Schmölln nutzt seit Juni neue technische Möglichkeiten und druckt das Verwarngeldangebot („Knöllchen“) sofort vor Ort aus. Auf diesem Ausdruck werden Siegel der Stadt Schmölln, Aktenzeichen, Tatbestandsvorwurf, …

hier weiterlesen

Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden

Am 8. Juli 2018 wird am Schmöllner Rathaus die Flagge des weltweiten Bündnisses Mayors for Peace gehisst. Sie symbolisiert den Einsatz des Netzwerkes für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen. In diesem Jahr appellieren die Bürgermeister für den Frieden mit der Aktion überdies an die Atommächte und weitere Staaten der Weltgemeinschaft, den im Juli 2017 von den Vereinten Nationen verabschiedeten Atomwaffenverbotsvertrag …

hier weiterlesen

Literaturwettbewerb: Sieger stehen fest

Der 21. Literaturwettbewerb der Schulen des Altenburger Landes ging mit zwei Literaturwerkstätten im Ratssaal des Landratsamtes Mitte Juni zu Ende. Erfreulicherweise war in diesem Jahr wieder eine gestiegene Teilnehmerzahl zu verzeichnen. 35 Schülerinnen und Schüler haben teilgenommen. Alle Beiträge wurden von einer Jury, der die Altenburger Schriftstellerin Elisabeth Dommer vorstand, bewertet. Schließlich wurde die Auswahl der Preisträger und Platzierten nach …

hier weiterlesen