Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land » Corona-Virus in Deutschland: Ausschüsse und Kreistag abgesagt

Corona-Virus in Deutschland: Ausschüsse und Kreistag abgesagt

Landratsamt Altenburg (Foto: der uNi)


Ausschüsse und Kreistag abgesagt

Alle in dieser und in der nächsten Woche stattfindenden öffentlichen und nicht öffentlichen Ausschüsse des Kreistages sowie der für den 31.3. geplante Kreistag finden aufgrund der gestern von der Bundesregierung festgelegten Reglungen nicht statt.

Verwaltungsstab des Landkreises

Um alle für den Landkreis erforderlichen Maßnahmen zu koordinieren und einzuleiten arbeitet seit dem 16. März ein Krisenstab (Verwaltungsstab) in der Kreisverwaltung, zu dem 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung (u.a. Landrat, Leiter Fachbereich Ordnungsangelegenheiten, Amtsarzt, IT, Personal, Jugendamt, Brand- und Katastrophenschutz) sowie Vertreter der örtlichen Polizeidirektion gehören. Hat sich der Stab bisher wochentags täglich am Morgen getroffen, so werden die Zusammenkünfte des kompletten Stabes ab sofort reduziert und sollen nur noch nach Bedarf stattfinden, um ein Ansteckungsrisiko zu minimieren und den Stab arbeitsfähig zu halten. Die Stabsmitglieder stimmen sich nunmehr größtenteils telefonisch untereinander ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.