Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land » Großes Marktfest mit Maibaumsetzen auf dem Schmöllner Marktplatz

Großes Marktfest mit Maibaumsetzen auf dem Schmöllner Marktplatz

Stadt Schmölln


Wie schon in den Vorjahren wird die Tradition des Maibaumsetzens in Schmölln fortgesetzt.

Auftakt des Festgeschehens bildet am 29. April 2017 ab ca.12:00 Uhr die gewohnt köstliche Mittagsversorgung mit dem „Original Schmöllner Mutzbraten“ und weiteren leckeren kulinarischen Angeboten.

Ein abwechslungsreiches Programm haben die Kinder de Kindertagesstätte „Am Finkenweg“ für die Besucher einstudiert. Auch die Freiwillige Feuerwehr Schmölln, der Bläserchor St. Nicolai und die Line Dance Gruppe „Black Stetsons“ sorgen für einen unterhaltenden und spannenden Nachmittag.

Für die kleinen Gäste gibt es außerdem die Möglichkeit, am Stand des Schülerfreizeitzentrums zu basteln oder mit Tretmobilen den Markt unsicher zu machen. Eine Hüpfburg für die Sportlichen, eine Kindereisenbahn sowie Ponyreiten für die Tierliebhaber fehlen natürlich auch nicht.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schmölln werden dann gegen 17 Uhr den Maibaum mit purer Muskelkraft aufstellen. Dieser kann zuvor auf dem Markt von Kindern und deren Eltern mit vielen bunten Bändern festlich geschmückt werden. Begleitet wird das Aufstellen des Baumes durch die Spielleute-Union „Frisch Voran“.

Ab 19:00 Uhr heizt die Coco-Band so richtig ein. Bekannt ist diese von den Schmöllner Weihnachtsbällen. Von da an kann bis spät in die Abendstunden zu Livemusik gefeiert und getanzt werden. Eine spektakuläre Feuershow mit Ritter Reiner wird den Abend dann ereignisreich ausklingen lassen.

Wir laden Sie recht herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

M. Itner, Mitarbeiterin Hauptamt/Öffentlichkeitsarbeit Stadtverwaltung Schmölln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.