Mittwoch , 21 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Mit allen Sinnen erleben…

Dicht umringt wird das Flüsterrohr. Ist es auch wirklich leise? (Foto: Jana Hiller, Stadtverwaltung Schmölln)

…können die Knirpse des Kindergartens „Kastanienhof“ ihre Umwelt nun noch intensiver. 

Am 5. Juli wurden letzte Handgriffe vom Mitarbeiter des Kommunalservice Schmölln, Jörg Brendel, gemeinsam mit den Kindern der Einrichtung an den neuen Spielgeräten vorgenommen und diese von den Kleinen sofort mit Begeisterung in Beschlag genommen.

Aus den Sachkostenzuschüssen für Integrativkinder konnten diese Spielgeräte nun angeschafft werden. Bettina Tuch, Leiterin des „Kastanienhofes“ freut sich gemeinsam mit den Kindern, denn nun verbessert sich die „Wahrnehmungs- und Sinnesschulung der Kinder. Die Kleinen erfahren und erleben dadurch ihr eigenes Ich und die Umwelt. So erschließen sich die Kinder ihre Welt“.

Nicht nur für die Integrativkinder, sondern für alle Kindergartenkinder ist es nun ein Erlebnis, mit Klängen zu spielen, Töne zu erzeugen und zu erleben, optische Effekte durch verschiedenste Spiegel zu bestaunen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.