Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land (Seite 10)

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Gelbe Säcke sind jetzt reißfester

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es im Landkreis Altenburger Land neue Gelbe Säcke. Die bisher verwendeten Gelben Säcke waren sehr dünn und gingen schnell kaputt. Zum Ärgernis vieler Bürger in den Städten und Gemeinden landete in der Vergangenheit immer wieder Müll auf Straßen und Plätzen, nachdem die Gelben Säcke im Zuge des Abtransportes durch den Entsorger gerissen waren. Das …

hier weiterlesen

Neuer Rettungswachenstandort in Göllnitz eingeweiht

Johanniter weihen Stützpunkt in Göllnitz ein Am Freitag, dem 11. Januar 2019, weihten die Johanniter (JUH) in Ostthüringen offiziell ihren neuen Rettungswachenstandort in Göllnitz ein. Mit diesem wird die Notfallversorgung im Altenburger Land gestärkt und die Einhaltung der gesetzlichen Hilfsfristen, 14 Minuten ab Eingang des Notrufes bis zum Eintreffen des Rettungswagens, gewahrt. Bereits seit dem 1. Januar ist der Rettungsstützpunkt …

hier weiterlesen

Natura 2000-Station „Osterland“ sucht Mitarbeiter/in

In der Natura 2000-Station „Osterland“ in Grünberg (Thü) ist ab dem 01.03.2019 im Rahmen einer Mutterschutz-und Elternzeitvertretung eine Stelle als Natura 2000 – Mitarbeiter/in zu besetzen. Die Aufgabe der Natura 2000-Station ist die Erhaltung und Wiederherstellung eines günstigen Erhaltungszustands von FFH-Lebensraumtypen gemäß Anhang I und Arten gemäß Anhang II und IV der FFH-Richtlinie und Vogelarten gemäß Anhang I und Artikel …

hier weiterlesen

Landrat Uwe Melzer in den Vorstand der Metropolregion gewählt

Bereits am 17. Dezember 2018 kam die Mitgliederversammlung des Europäische Metropolregion Mitteldeutschland e. V. in der Leipziger Niederlassung der Landesbank Baden-Württemberg zusammen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Wahl zweier neuer Mitglieder für Vorstand und Aufsichtsrat. So wurde Uwe Melzer, Landrat des Altenburger Landes, in den Vorstand des Europäische Metropolregion Mitteldeutschland e. V. als Nachfolger der bisherigen Amtsinhaberin Michaele …

hier weiterlesen

Jetzt für freie Kurse in der Volkshochschule anmelden

Das Herbst-/Wintersemester 2018/19 an der Volkshochschule Altenburger Land geht in den Endspurt. Das gedruckte Programmheft ist an vielen öffentlichen Stellen erhältlich, u. a. in den beiden Geschäftsstellen der Volkshochschule in Altenburg und Schmölln, im Landratsamt, in der Altenburger Tourismusinformation, in den Zweigstellen der Sparkasse Altenburger Land, im Altenburger und Schmöllner Rathaus und den Gemeindeverwaltungen. Auf der Webseite www.vhs-altenburgerland.de kann sich …

hier weiterlesen

Landessportbund und Sportministerium vergeben Auszeichnungen für ehrenamtliches Engagement im Thüringer Sport

Der Landessportbund Thüringen und das Sportministerium nutzten den Internationalen Tag des Ehrenamtes am 3. Dezember, um 58 im Bereich des Sports tätigen Ehrenamtlichen und Top-Sportlern aus ganz Thüringen Danke zu sagen und ihre Leistungen zu würdigen. Unter den Geehrten waren auch fünf ehrenamtlich Aktive aus dem Landkreis Altenburger Land. „Ehrenamtliches Engagement ist unbezahlbar, der Dank soll unsere Wertschätzung für die …

hier weiterlesen

Das Museum Burg Posterstein zieht Bilanz über #SalonEuropa

Das Ausstellungsjahr 2018 stand für das Museum Burg Posterstein im Zeichen Europas. Angefangen mit der Fotoausstellung London Urban Sketches – Urbane Skizzen von London – Fotografie von Frank Rüdiger vom (18.3. bis 27.5.2018), über die Kunstausstellung #SalonEuropa im Hier und Jetzt: Schloss Tannenfeld – Inspiration und Wirklichkeit (17.6. bis 9.9.2018), gipfelte es mit der experimentellen Ausstellung #SalonEuropa vor Ort und …

hier weiterlesen

20.000 Euro fürs Internet im Jugendwohnheim

Simone Höge und Karl-Heinz Nötzold, beide Vorsitzende des Fördervereins P2V-Zentrum Altenburg, übergaben an Landrat Uwe Melder einen zweckgebundenen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro. Das Geld soll genutzt werden, um den Bewohnern des Jugendwohnheimes in der Altenburger Ludwig-Hayne-Straße, allesamt Schülerinnen und Schüler der Johann-Friedrich-Pierer-Schule, kostenloses Internet per WLAN zur Verfügung zu stellen. Träger des Wohnheimes ist der Landkreis Altenburger Land. …

hier weiterlesen

Senioren unterstützen Grundschüler im Altenburger Land

„Schön, dass es euch gibt“ – so einhellig ist die Meinung der Jungen und Mädchen zu ihren Lese-Omas und Lese-Opas in verschiedenen Grundschulen unseres Landkreises. Doch längst sind diese Omas und Opas für viel mehr noch da, als nur fürs Lesen. Im Rahmen der Seniorenarbeit des Altenburger Landes hat sich ein ganz besonderes Projekt an Grundschulen im Landkreis etabliert: Seniorinnen …

hier weiterlesen

Aufruf zum Literaturwettbewerb: „Schreib eine Geschichte“

Zum 22. Mal ruft das Landratsamt zum Literaturwettbewerb der Schulen des Altenburger Landes auf. Das Thema ist frei wählbar. Wer eine Anregung sucht, der könnte darüber schreiben, wie unsere Welt in wenigen Jahren aussehen würde, wenn wir so weiterleben, wie bisher. Was würde aus unserer Natur, den Meeren, und würden unsere Kinder und Kindeskinder noch Schnee und Eis erleben können? …

hier weiterlesen