Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land (Seite 2)

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Probealarm im gesamten Landkreis

Am Samstag, den 2. März 2019, findet in gesamten Landkreis Altenburger Land um 10 Uhr wieder ein Probealarm zur Warnung der Bevölkerung statt. Alle 125 Sirenen im Landkreis sind mit einem Modul zur Warnung der Bevölkerung ausgestattet. Um die Funktionsfähigkeit zu testen und die Bevölkerung für das Signal zu sensibilisieren, findet an jedem ersten Samstag im März und September um …

hier weiterlesen

Tag der offenen Tür an der SBBS WISO

Am Samstag, den 2. März 2019, lädt die Staatliche Berufsbildende Schule für Wirtschaft und Soziales (SBBS WISO) in Altenburg von 9 Uhr bis 12.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in ihre Schulgebäude in der Platanenstraße 3/3a ein. Dieser Vormittag soll insbesondere Schülern Gelegenheit zur umfangreichen Berufsorientierung geben, die schließlich eine wichtige Voraussetzung zur Wahl eines ihren Interessen und …

hier weiterlesen

Tag der offenen Tür in der Medienschule Meuselwitz

Am Samstag, den 2. März 2019, lädt die Staatliche Regelschule & Medienschule „Geschwister Scholl“ zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 9 Uhr bis 12 Uhr geben Schüler und Lehrer Einblick in Ausstattung und Abläufe des Schulalltags. Durch die Nutzung interaktiver Tafeln für den Unterricht zählt die Schule zu den modernsten Bildungseinrichtungen in Thüringen. Ab Klassenstufe 7 erfolgt die …

hier weiterlesen

Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land

Der Landkreis Altenburger Land bewirbt sich um Aufnahme bei TRAFO, einem Förderprogramm der Kulturstiftung des Bundes. Die erste Veranstaltung des dafür von kulturellen Akteuren der Region entwickelten Projekts „Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land“ findet am 2. März im Renaissanceschloss Ponitz statt. TRAFO ist der Name eines Förderprogramms, das von der Kulturstiftung des Bundes initiiert wurde, um den …

hier weiterlesen

Fotoausstellung des George Enescu National Museum Bukarest im Lichthof des Landratsamtes zu sehen

Gleichlaufend zur Aufführung der Oper „Œdipe“ des rumänischen Komponisten George Enescu am Landestheater Altenburg (Premiere am 24.02.2019) zeigt das Landratsamt Altenburger Land im Lichthof eine Fotoausstellung des George Enescu National Museum Bukarest. Die Ausstellung, bestehend aus 20 bedruckten Transparenten, beleuchtet die Entstehungsgeschichte der Oper „Œdipe“ von der ersten Skizze bis zur fertigen gedruckten Partitur. Gleichzeitig widerspiegelt die Ausstellung die Rezeption …

hier weiterlesen

Landratsamt übergibt Materialordner zum Thema Qualitätssicherung an kommunale Kindergärten

Im feierlichen Rahmen trafen sich vor wenigen Tagen Führungskräfte und Pädagogen aus 37 kommunalen Kindergärten, Trägervertreter aus den Kommunen, Mitarbeiter der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) sowie die zuständige Fachkraft für Kindergarten-Aufsicht des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport mit Landrat Uwe Melzer und der Kita-Fachberatung des Landratsamtes Altenburger Land. Anlass dieser Zusammenkunft war die Übergabe zweier Ordner „Aus …

hier weiterlesen

Ein gemeinsamer Veranstaltungskalender für drei Internetseiten

Der Online-Veranstaltungskalender des Landkreises gehört schon lange zu den am meisten aufgerufenen Seiten der kreiseigenen Homepage www.altenburgerland.de. Auf diesen verlinkte von Anfang auch die Stadt Altenburg (www.altenburg.eu). Neu dagegen ist, dass auch die Touristinformation Altenburger Land (www.altenburg.travel) seit Ende Januar dieses Jahres ihre zuvor separat gesammelten und veröffentlichten Veranstaltungsdaten über eine technische Schnittstelle in das System von Landkreis und Stadt …

hier weiterlesen

Im Keller ruht sicher das Gedächtnis des Landkreises

In der Lindenaustraße 9 in Altenburg befindet sich nicht nur der Hauptsitz der Verwaltung des Landkreises Altenburger Land. Das zu herzoglichen Zeiten 1892 bis 1895 erbaute Verwaltungsgebäude hält oberirdisch Arbeitsräume und Sitzungssäle bereit. Im Kellergeschoss beherbergt es damals wie heute neben Maschinenräumen das Archiv. Seit 1999 wacht darüber Kerstin Scheiding als Kreisarchivarin mit drei Kollegen. Über 2.000 laufende Regalmeter Akten, …

hier weiterlesen

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste …

hier weiterlesen

Landkreis sucht Pflegeeltern

Aktuell sucht das Landratsamt Altenburger Land wieder intensiv nach Pflegeeltern. Um darauf aufmerksam zu machen, liegen an verschiedenen Orten im Landkreis entsprechende Informationen auf Plakaten und Postkarten aus. Im Jahr 2018 lebten insgesamt 121 Kinder in 85 Pflegefamilien. Immer häufiger können Jungen und Mädchen aufgrund familiärer Probleme vorübergehend oder auf Dauer nicht in ihren Ursprungsfamilien bleiben und sind auf Pflegefamilien …

hier weiterlesen