Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus dem Altenburger Land (Seite 223)

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Gute Entwicklung der VG Pleißenaue

Innovative Firmen und Baumaßnahmen standen im Mittelpunkt des Arbeitsbesuches des Landrates Ein 3-Mann-Unternehmen in Fockendorf, das seit Kurzem Unterwassermotorräder für Taucher herstellt, ein Besuch beim Verein „Lebenshilfe e. V.“ in Windischleuba, eine im Bau befindliche Kläranlage – bei diesen und weiteren Stationen konnten sich Landrat Sieghardt Rydzewski gemeinsam mit der hauptamtlichen Beigeordneten Christine Gräfe sowie weiteren Fachbereichs- und Fachdienstleitern des …

hier weiterlesen

Die untere Fischereibehörde informiert: Fischereilehrgang 2010

Der nächste 30-stündige Vorbereitungslehrgang zur Fischereiprüfung im Bereich der unteren Fischereibehörde des Landkreises Altenburger Land findet wie folgt statt: Veranstalter: LAV Thüringen, Ortsverein Wintersdorf e. V. Thüringer Fischerschule Ing.-Oec. Heinz Bergner Mittelstraße 4 04610 Meuselwitz Telefon: 03448 412886 Beginn des Lehrganges: 13. November 2010 Interessenten stellen bitte bis zum 15.10.2010 einen formlosen Antrag (schriftlich oder telefonisch) an die Fischerschule.

hier weiterlesen

Interkulturelle Woche im Altenburger Land „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“

Die Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie wird von den Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Kommunen, Ausländerbeiräten und Integrationsbeauftragten, Migrantenorganisationen und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen. An der Interkulturellen Woche beteiligen sich zahlreiche Gemeinden, Vereine, Vertreter von Kommunen und Einzelpersonen in mehr als 300 Städten mit insgesamt etwa 3.000 Veranstaltungen.

hier weiterlesen

„Interessantes über Pflanzengallen“ im Mauritianum

Pflanzengallen sind auffällige Veränderungen im Pflanzenwachstum, die durch fremde Organismen verursacht werden. Aufmerksame Naturbeobachter haben vielleicht schon einmal zottige Kugeln an Rosen, schwammige apfelähnliche Gebilde an Eichenzweigen oder charakteristische „Auswüchse“ auf der Ober- oder Unterseite von Linden- oder Ahornblättern entdeckt.

hier weiterlesen

Schnecken und Flusskrebse erforschen – Kinderkolleg Mauritianum beginnt mit spannenden Kursthemen

Auch im fünften Jahr des Bestehens des Kinderkollegs Mauritianum starten die neuen Kurse wieder im Herbst. Am 27. September machen die kleinsten Naturforscher im Vorschulkurs den Anfang und gehen den Lebensgewohnheiten kleiner, schleimiger Gesellen, den Schnecken, auf den Grund. Es wird das Innere eines Schneckenhauses erforscht, die Raspelzunge untersucht oder erkundet, ob eine Schnecke über eine Rasierklinge kriechen kann, ohne …

hier weiterlesen

Erste Erkenntnisse aus Jugendschutzwoche im Altenburger Land

Der Fachdienst Jugendarbeit/Kindertagesbetreuung des Landratsamtes führte unter dem Motto „Sei stark und finde Deinen Weg“ vom 13. bis 17. September im Altenburger Land eine Jugendschutzwoche durch. In enger Zusammenarbeit mit den Beamten der Polizeiinspektion Altenburger Land und weiteren Akteuren wurde eine Vielzahl von Veranstaltungen organisiert, bei den Kinder und Jugendliche aber auch Eltern und Gewerbetreibende auf die verschiedenen Gefahren im …

hier weiterlesen

Die Pilzzeit beginnt!

Der Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung informiert: Die kostenlose Pilzberatung, durch den Pilzberater Franz Wendland im Erholungspark Pahna kann nur (auf Grund von Krankheit) an den beiden Samstagen 18. September 2010 von 10:00 bis 12:00 Uhr und 25. September 2010 von 10:00 bis 12:00 Uhr

hier weiterlesen

Aktionstag zum Projekt „Bunte Vielfalt aus dem Bauerngarten- gesund und lecker“

Die Grundschulen Ponitz, Altkirchen und Großstechau beteiligen sich an dem vom Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung initiierten Projekt „Bunte Vielfalt aus dem Bauerngarten- gesund und lecker“. Zur Durchführung konnten viele Helfer gefunden werden, die uns dabei tatkräftig unterstützen, so zum Beispiel die Gemeinde Löbichau, der Verein zur Förderung und Entwicklung des Altenburger Landes, der Bauernverband, die Landfrauen, die Thüringer Milchwerke, …

hier weiterlesen

Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Jugendblasorchester Lucka

Für sein herausragendes Engagement als Leiter des „Jugendblasorchester Lucka“ wurde Hans Taube am 4. September 2010, im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Orchesters mit der Medaille für besondere Verdienste des Landkreises Altenburger Land ausgezeichnet. Landrat Sieghardt Rydzewski würdigte dabei vor allem das langjährige ehrenamtliche Engagement von Hans Taube. „Das Orchester ist heute Teile des Thüringer Blasmusikverbandes e. V. …

hier weiterlesen