Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Öffentlicher Ideenwettbewerb um Fördermittel für „Unternehmen Revier“ der Innovationsregion Mitteldeutschland

  Der zweite öffentliche Ideenwettbewerb zum Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier der Innovationsregion Mitteldeutschland ist angelaufen. Noch bis 17. Juli können Projektideen mit Modellcharakter für die Förderung über das Programm „Unternehmen Revier“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eingereicht werden. Gefördert werden investive und nicht-investive Projekte mit einer Quote von 60 bis 90 Prozent. Einzelprojekte erhalten maximal 200 000 Euro, Verbundprojekte höchstens 800 000 Euro. “Davon …

hier weiterlesen

Brunnenbesitzer müssen Trinkwasser untersuchen lassen

Der Fachdienst Gesundheit informiert Hausbrunnen und Quellen, die im Haushalt genutzt werden beispielsweise zum Trinken und Kochen, zum Duschen, Baden, Zähneputzen sowie zur Zubereitung von Speisen und zur Geschirrreinigung, müssen dem Fachdienst Gesundheit des Landratsamtes Altenburger Land angezeigt werden und sind vom Eigentümer jährlich bakteriologisch und mindestens aller fünf Jahre chemisch in einem dafür zugelassenem Trinkwasserlabor untersuchen zu lassen. In …

hier weiterlesen

Weiterer Abschnitt der Kreisstraße zwischen Fockendorf und Pahna wird saniert

Am 13. Juli 2020 beginnen die Straßen- und Tiefbauarbeiten auf der Kreisstraße K 227 zwischen Fockendorf und Pahna: vom Abzweig Neue Welt Fockendorf bis zum Ortseingang Pahna. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 11. Dezember 2020 andauern. Der Straßenabschnitt ist während dieses Zeitraumes voll gesperrt. Das Naherholungsgebiet Pahna ist grundsätzlich über Eschefeld erreichbar. Die Gesamtkosten einschließlich der Planungs- und Vorbereitungskosten …

hier weiterlesen

Landkreis sucht wieder „Kinderfreundliches Haus“

Im November 2011 startete der Landkreis die Aktion „Kinderfreundliches Haus“. Bisher konnten Gütesiegel an 33 Hausgemeinschaften im Altenburger Land vergeben werden. Jetzt startet die neunte Runde des Wettbewerbes. Für Mehrfamilienhäuser, in denen das Zusammenleben von Kindern, jungen Menschen und Senioren gut funktioniert, vergibt der Landkreis das Gütesiegel „Kinderfreundliches Haus“. Dafür kann sich jede Hausgemeinschaft im Altenburger Land bewerben. Um das …

hier weiterlesen

Aufruf zu Vorschlägen für die Ehrung mit der „Goldenen Ehrennadel“ 2020

Ehrenamtliche Arbeit, die von öffentlichem Interesse ist, wird durch den Landkreis unterstützt, anerkannt und gewürdigt. Der Landrat ehrt im Rahmen einer Festveranstaltung verdienstvolle Bürgerinnen und Bürger mit der „Goldenen Ehrennadel“ des Landkreises Altenburger Land. Diese Ehrung ist eine Würdigung für Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren. Damit verbunden ist das Bestreben, ehrenamtliche Tätigkeit gesellschaftlich aufzuwerten und die Beteiligten …

hier weiterlesen

Tagesordnung 6. Sitzung des Kreistags des Landkreises Altenburger Land

  Die 6. Sitzung des Kreistags des Landkreises Altenburger Land findet am Mittwoch, dem 24. Juni 2020 um 17 Uhr, in der Mehrzweckhalle Goldener Pflug, Beim Goldenen Pflug, 04600 Altenburg, statt. Tagesordnung – öffentlicher Teil: Einwohnerfragestunde Genehmigung der Niederschrift über die 5. Sitzung am 5. Februar 2020 Verschiedenes 3.1. Informationen des Landrates 3.2. Jahresrechnung des Landkreises Altenburger Land für das …

hier weiterlesen

2. Schmöllner Fachkräftemesse bereits für 2021 geplant

Die 1. Schmöllner Fachkräftemesse konnte Ende Februar dieses Jahres zur großen Freude aller noch kurz vor der Corona-Krise erfolgreich durchgeführt werden. So lockte die Veranstaltung am 29.02.2020 insgesamt 44 Aussteller aus den verschiedensten Branchen in die Schmöllner Ostthüringenhalle. Umfangreiche Jobangebote, kreative Messestände und ein großes Zusatzangebot überzeugten viele Besucher und zeigten die Attraktivität der Messe für die Knopfstadt. Im Rahmen …

hier weiterlesen

Halter sind verpflichtet Schafe scheren zu lassen

Die kühle Phase Anfang Juni ist landläufig als Schafskälte bekannt. Seinen Namen bekam der Kälteeinbruch, weil danach die warme Jahreszeit endgültig beginnt und dies für Generationen von Landwirten der Zeitpunkt war, um ihre Schafe zu scheren. Schließlich sollten sie auch ohne die dicke Winterwolle nicht frieren. Nach wie vor ist die Schafschur Pflicht, betont Amtstierärztin Grit Thurau. Um die Tiere …

hier weiterlesen

Formulare zum Download auf Landkreis-Homepage

Auf ihrer Homepage www.altenburgerland.de hat die Kreisverwaltung heute für Bürgerinnen und Bürger mehrere die Coronavirus-Pandemie betreffende Formulare zum Download bereitgestellt. Ein erstes Formular steht für Bürger zur Verfügung, die den öffentlichen Teil der Kreistagssitzung am 24. Juni 2020 um 17 Uhr in der Stadthalle „Goldener Pflug“ in Altenburg besuchen möchten. Gemäß der Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur …

hier weiterlesen