Aktuelle Nachrichten

Schmöllner Knopfweg wird installiert

Einer der Knöpfe, sogenannte „Erinnerungssteine“, befindet sich auch am Goetheplatz (Foto: Stadtverwaltung Schmölln)

20 stählerne Knöpfe, sogenannte „Erinnerungssteine“, werden ab dieser Woche innerhalb des Knopfweges vom Heimat- und Verschönerungsverein Schmölln e. V. installiert und sollen an die jeweiligen Knopffabriken erinnern. Die Idee dafür hatte der Schmöllner Rentner Bruno van Rems. Übergeben wurden die Knöpfe bereits im vergangenen Jahr durch die PWS Präzisionswerkzeuge GmbH. Nun wird das Projekt umgesetzt.

Die ersten Knöpfe wurden bereits in folgenden Straßen installiert: Goetheplatz 18, Altenburger Str. 46, Rudolf-Breitscheid-Str. 10 und Rosa-Luxemburg-Str. 27.

 

Maja Itner – Hauptamt, Öffentlichkeitsarbeit, Stadtverwaltung Schmölln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.