Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Vortrag: Karpatenbüffel erobern das Altenburger Land und die Welt

Termin: 21.05.2019, 18.00 Uhr Ort: Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Herbst 2010: In den rumänischen Karpaten, nahe der ukrainischen Grenze, drückt unter Tränen eine alte Frau die Kette ihrer alten Büffelkuh Pujka in die Hand eines jungen Mannes vom Altenburger Naturschutzbund (NABU). Sie hofft, dass es ihrer Kuh, die ihr viele Jahre Milch und etliche Kälber gegeben hat, noch lange gut gehen …

hier weiterlesen

Derniere der erfolgreichen Kunst-Hütte-Abende

Schloss- und Kulturbetrieb präsentiert zum Abschluss der Ausstellung „100 Jahre Altenburger Kunst-Hütte“ zudem neu erhaltene Originaldokumente „Mit Gunst Gesellen für die Kunst!“ heißt es am 22. Mai 2019 letztmalig im Residenzschloss Altenburg. Die Ausstellung „Hüttenzauber – 100 Jahre Altenburger Kunst-Hütte“ schließt an diesem Tag ihre Türen. Zugleich feiern auch die Hütte-Abende, die sich großer Beliebtheit erfreut haben und durch welche …

hier weiterlesen

Großes „Museumswochenende“ steht an

Auf die Museumsnacht Altenburg am Samstag folgt der Internationale Museumstag am Sonntag Entgegen ihres sich hartnäckig haltenden Rufs sind Museen ungemein lebendige Orte. Wieder einmal unter Beweis stellen werden das am kommenden Wochenende die Altenburger Museen. Wie jedes Jahr bietet auch das Lindenau-Museum zur nunmehr 20. Museumsnacht am 18. Mai ein umfangreiches Programm an. Direkt weiter geht es am darauffolgenden …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 17. bis 19. Mai 2019 in Altenburg

Am Freitag, 17. Mai um 19.30 Uhr wird im Heizhaus Altenburg noch einmal das Programm „Lauter leise Lieder“ mit Johannes Emmrich u.a. aufgeführt. Hierfür gibt es jedoch keine Karten mehr. Die Satire „Als der Herzog über den Herzog herzog“ von Manuel Kressin ist am Samstag, 18. Mai um 19.30 Uhr im Heizhaus Altenburg zu sehen. In einer Parallelwelt wilder Verschwörungstheorien, …

hier weiterlesen

20. Altenburger Museumsnacht 2019 lockt am 18.05.2019

Menschen, Menschen, Menschen …. vor allem daran erinnern sich die Macher der 1. Altenburger Museumsnacht. Das für Altenburg damals neue Format wurde sofort mit viel Neugier, Interesse und Begeisterung von den Altenburgern aufgenommen. Das werden sicher auch die Aufnahmen im Rahmen der Fotoausstellung „20 Jahre Altenburger Museumsnacht – dokumentiert von Jens Paul Taubert“ zeigen. In allen Häusern werden Fotos aus …

hier weiterlesen

Luftfahrtmuseum Flugwelt Altenburg-Nobitz öffnete Ausstellung zum 15. Mal

Ein Jubiläum steht an. Vor 15 Jahren öffnete das unscheinbare Museum am Flugplatz seine kleine Ausstellung in 4 Räumen. Heute ist die stark gewachsene Institution der Besuchermagnet im Leinawald schlechthin. Als einziges Luftfahrtmuseum in Thüringen deckt es die gesamte Facette der Fliegerei ab. Pünktlich zum Jahrestag legen wir wieder eins drauf. Den größten Raum widmen wir der bisher nur wenig …

hier weiterlesen

Vortrag: „Der Wasserbüffel – Ein exotischer Gast auf unseren Weiden?“

Vortrag: Mike Jessat (Mauritianum) & Anja Rohland (NfGA): „Der Wasserbüffel – Ein exotischer Gast auf unseren Weiden?“ Termin: 14. Mai 2019, 18 Uhr In Deutschland war die Haltung von Wasserbüffeln bis vor wenigen Jahren eine seltene Ausnahme. Jetzt wird er vor allem in Naturschutzprojekten vermehrt eingesetzt. Jedoch werden die imposanten Hornträger vielerorts immer noch als, aus Asien stammende Exoten angesehen. …

hier weiterlesen

Neue Musik im Kammerkonzert

Ein letztes Mal in dieser Spielzeit lädt Theater&Philharmonie Thüringen am Sonntag, 12. Mai um 11 Uhr zum Kammerkonzert. Diesmal findet es im Lindenau-Museum Altenburg statt, einem künstlerisch inspirierenden Ort, der eine passende Atmosphäre für das Thema Neue Musik bietet. Traditionell ist diese letzte Veranstaltung in der Reihe der Kammermusikkonzerte vor der Sommerpause zeitgenössischen und selten gespielten Werken gewidmet. Auf dem …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 10. bis 12. Mai 2019 in Altenburg

Zum 8. Philharmonischen Konzert am Freitag, 10. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus des Altenburger Theaters dirigiert Christof Prick das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera. Eröffnet wird das Konzert mit dem Tongemälde „Schattenstücke“ von Wolfgang Rihm. Gäste in diesem Konzert sind die vier Hornisten des Leipziger Hornquartetts: Max Hilpert, Tino Bölk, Johannes Winkler und Michael Gühne, die alle auch Musiker des …

hier weiterlesen

Zum Muttertag in den Bachsaal des Altenburger Residenzschlosses

Programm des Altenburger Musikfestivals 2019 wird im Konzert vorgestellt Bereits zur guten Tradition geworden, lädt der Förderverein Altenburger Musikfestival e.V. am Sonntag, dem 12. Mai, um 16.00 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) in den Bachsaal des Altenburger Residenzschlosses ein, um musikalisch auf das Altenburger Musikfestival 2019 hinzuweisen. In diesem Jahr wird das Festival vom 8. bis zum 18. August stattfinden. Der …

hier weiterlesen