Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Theatertipps zum Wochenende vom 24. – 26.02. 2017 in Altenburg

Die Puppentheaterinszenierung „Ein Schaf fürs Leben“ steht nach drei ausverkauften Vormittagsvorstellungen am Samstag, 25. Februar, um 16 Uhr im Heizhaus für Familien auf dem Spielplan. Die am 24. Februar 19.30 Uhr geplante Abendvorstellung ist mangels Vorverkauf abgesagt. Die Geschichte für Kinder ab 4 nach dem Kinderbuch von Maritgen Matter und Anke Faust  in einer Bearbeitung von Manuel Kressin ist ein …

hier weiterlesen

Aktion für kleine und große Leute im Studio Bildende Kunst

„… und bin dann stets sehr heiter“ Ein Nachmittag im Lindenau-Museum Altenburg für kleine und große Leute mit dem Studio Bildende Kunst findet am Samstag, dem 25. Februar, ab 15 Uhr statt. Neben kurzen Führungen in der Sonderausstellung „ALTENBOURG in ALTENBURG“ können die Besucher im Studio Punktieren, Stricheln, Flächen füllen – mit Pinsel, Feder, Kreiden und farbigen Tuschen. Anregungen dazu …

hier weiterlesen

Mitwirkende für Neue Musical-Produktion des Kinderchors gesucht

Mitwirkende für „Oliver Twist“ gesucht Nach der vielbeachteten Aufführung von Johannes Harneits Kammeroper „Alice im Wunderland“ 2015 probt der Kinderchor von Theater&Philharmonie Thüringen unter Leitung von Chordirektor Holger Krause jetzt wieder für ein Musical. Die neue eigenständige  Musicalproduktion heißt „Oliver Twist“. Die deutsche Erstaufführung ist am Samstag, 13. Mai, 16 Uhr in der Bühne am Park Gera, die nächste Vorstellung …

hier weiterlesen

Abendvorstellung EIN SCHAF FÜR’S LEBEN im Heizhaus Altenburg abgesagt

Vorstellung abgesagt Mangels Vorverkauf sagt Theater&Philharmonie Thüringen die für Freitag, 24. Februar, um 19.30 Uhr geplante Abendvorstellung des Puppentheaterstücks „Ein Schaf für’s Leben“ für Erwachsene ab. Für die Familienvorstellung am Samstag, 25. Februar, um 16 Uhr im Heizhaus Altenburg sind noch Karten erhältlich. Die Vormittagsvorstellungen sind ausverkauft. Telefonische Reservierungen unter 03447-585177, online buchen unter www.tpthueringen.de

hier weiterlesen

Sacri Monti. Fotografien von Bertram Kober

Ausstellung im Lindenau-Museum Altenburg vom 1. März bis 11. Juni 2017 Sacri Monti Nicht von ungefähr eröffnet das Lindenau-Museum Altenburg seine nächste Ausstellung genau am Aschermittwoch. Fotografien Bertram Kobers der im Norden Italiens gelegenen „Sacri Monti“ stimmen auf die Passionszeit ein. Sacri Monti, heilige Berge, sind Kapellen und andere mit figürlichen Darstellungen inszenierte Wallfahrtsorte im Piemont und in der Lombardei. …

hier weiterlesen

Vortrag im Mauritianum – „Das Gold des Thüringer Schiefergebirges“

Vortrag: Hans-Georg Fröber (Gera): Das Gold des Thüringer Schiefergebirges Ort: Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Termin: 21. 2.2017 um 18 Uhr Am 21. Februar 2017 um 18.00 Uhr lädt das Naturkundemuseum Mauritianum zum Vortrag „Das Gold des Thüringer Schiefergebirges“ von Herrn Hans-Georg Fröber (Gera) ein. Gold – das Metall der Metalle – glänzend wie die Sonne, leicht zu bearbeiten, sehr schwer und …

hier weiterlesen

Schaf und Wolf machen einen Ausflug

„Ein Schaf fürs Leben“ heißt eine winterliche Inszenierung des Puppentheaters, die am 22. Februar um 10 Uhr im Heizhaus ihre Altenburger Premiere erlebt. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Maritgen Matter und Anke Faust kommt in einer Bearbeitung von Manuel Kressin und in der Regie von Stefan Wey· eine Geschichte für Kinder ab 4 Jahre auf die Bühne, die so herzlich …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 17. bis 19. Februar 2017 in Altenburg

Musical steht an diesem Wochenende auf dem Spielplan von Theater&Philharmonie Thüringen: im Großen Haus Gera am Freitag und Samstag „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“ und am Sonntag im Landestheater Altenburg „Jekyll und Hyde“, Vorstellungsbeginn ist jeweils 18 Uhr. Ob als Kinderbuch-Klassiker, als Musical-Fantasyfilm mit der schmissigen Musik der Sherman-Brüder oder seit 2002 als erfolgreiches Musical am Londoner West End und am …

hier weiterlesen

Was für ein komischer Kauz, der Waldkauz!

Ein Käuzchen-Abend mit Taschenlampen-Exkursion in den Altenburger Schlosspark Termin: 17. Februar 2017 Ort: Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Am Freitag, dem 17. Februar, lädt das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg zu einem Käuzchen-Abend für Kinder ein. Von 18 bis 20 Uhr dreht sich alles um den „Vogel des Jahres 2017“, den Waldkauz. Neben einem bunten Programm mit Basteln, Rätseln, Mikroskopieren, …gibt es natürlich viele interessante …

hier weiterlesen

Öffentliche Führung in der Altenbourg-Ausstellung

Führung in der Gerhard-Altenbourg- Ausstellung Am Donnerstag, dem 16. Februar, um 18.30 Uhr, findet in der Ausstellung „Altenbourg in Altenburg. Die Schenkung Pfäffle und die Stiftung Gerhard Altenbourg“ im Lindenau-Museum eine öffentliche Führung statt. Die wissenschaftliche Volontärin Sophie Thorak wird Beispiele aus Altenbourgs Werk vorstellen, aber auch sein „Gehäuse“.  Interessenten sind herzlich eingeladen.

hier weiterlesen