Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Familienführung am Sonntag, dem 22. Oktober 2017 im Lindenau-Museum

Wieso? Weshalb? Warum? – stecken in einem antiken Trinkgefäß Strohhalme? Familienführung am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, 10 Uhr Strohhalme, Kork & Co Was haben Strohhalme, Kork, Röntgenbilder und Leiterplatinen mit dem Lindenau-Museum zu tun? Diese Frage und noch mehr wird am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, Thema einer Familienführung im Lindenau-Museum sein. Um 10 Uhr lädt die Kunstpädagogin Jacqueline Glück …

hier weiterlesen

Publikum des Jahres 2017 – Jetzt abstimmen!

Für Künstler gibt es zahlreiche Musikpreise und Auszeichnungen. Aber was wären Künstler ohne ihr Publikum? Es ist höchste Zeit, dass auch all die Konzert- und Opernbesucher Beachtung finden, ohne die unser Kulturleben gar nicht stattfinden könnte. Das Konzert- und Opernmagazin concerti initiiert daher zum ersten Mal den Wettbewerb „Das Publikum des Jahres“, bei dem besonders aktives, begeisterungsfähiges und treues Publikum …

hier weiterlesen

VAXXED – Der Film – Eine schockierende Wahrheit!?

Eine impfkritisch kontroverse Kinodoku aus den USA Dem Deutschen Zivilschutz eV. (DZ) ist es gelungen, einen sehr umstrittenen Film ins Lichtspieltheater CAPITOL Altenburg zu holen. Den Zweck den der DZ damit verfolgt ist, eine kontroverse Diskussion in der Bevölkerung auszulösen. Um die Menschen zu animieren, in weiterführender Recherche, sich mit der Impf-Thematik überhaupt auseinanderzusetzen. Es gibt Impfkritiker und Impfbefürworter. Sicherlich …

hier weiterlesen

Vortrag: Das Paradies liegt in Mecklenburg

Einladung zum Vortrag Am 19.10.2017 um 19:00 Uhr in der Uferburg (Wettiner Hof) – Johann-Sebastian-Bach-Str. 11, 04600 Altenburg Bei meinem ungewöhnlichen und abendfüllenden Vortrag entführe ich die Besucher in die Zeit der armanischen Geheimlehre und vermittle ihnen einen Einblick in die Ur-Sprache der Ario-Germanen. Ich werde per Lichtbilder über meine Bücher referieren und im Anschluß daran in den Gedankenaustausch treten. …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 13. bis 15. Oktober 2017 in Altenburg

„Von Männern und anderen falschen Fuffzigern“ heißt das Programm, mit dem das KABARETT FETTNÄPPCHEN aus Gera mit Eva-Maria Fastenau und Michael Seeboth am Freitag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr im Heizhaus des Landestheaters gastiert. Wie heißt es so schön: Über Geld spricht man nicht, das hat man. Nur Siegrid und Ralf haben es gerade nicht. Aber die Klempnerrechnung muss bezahlt …

hier weiterlesen

Mutter Courage kommt nach Altenburg

Brechts Stück „Mutter Courage und ihre Kinder“ erlebt am Samstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr seine Altenburger Premiere im Landestheater.  Bertolt Brecht (1898-1956) schrieb „Mutter Courage“ 1938 im schwedischen Exil. Es handelt von Anna Fierling, genannt Mutter Courage, die mit ihren drei Kindern durch Europa zieht und die Truppen mit Waren versorgt. Das 1941 in Zürich uraufgeführte Lehrstück spielt zwar …

hier weiterlesen

Geraer Kabarett Fettnäppchen im Heizhaus Altenburg

„Von Männern und anderen falschen Fuffzigern“ heißt das Programm, mit dem das KABARETT FETTNÄPPCHEN aus Gera mit Eva-Maria Fastenau und Michael Seeboth am Freitag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr im Heizhaus des Landestheaters Altenburg gastiert. Wie heißt es so schön: Über Geld spricht man nicht, das hat man. Nur Siegrid und Ralf haben es gerade nicht. Aber die Klempnerrechnung muss …

hier weiterlesen

Teeverkostung im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg

Teeverkostung mit Thüringer Interessenverband Heil-, Duft- und Gewürzpflanzen e.V. Geschäftsstelle Ranis im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg Am Samstag den 14.10.2017 um 13 Uhr begrüßen wir zusammen mit dem Thüringer Interessenverband Heil-, Duft- und Gewürzpflanzen e.V. Geschäftsstelle Ranis ,unsere Gäste zur Teeverkostung im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg . An diesem Tag werden verschiedene Teesorten verkostet und sie dürfen auch bei einem Kräuterquiz ihr Wissen …

hier weiterlesen

Bella Italia – Eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte Gitarrenmusik mit Maximilian Mangold

Bella Italia – Eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte Gitarrenmusik mit Maximilian Mangold am 15. Oktober 2017, 15 Uhr, im Lindenau-Museum Altenburg Maximilian Mangold gilt „als einer der im Augenblick interessantesten deutschen Gitarristen“ (Fono Forum). Als gefragter Solist gibt er zahlreiche Konzerte in Deutschland und Europa. Er besitzt ein außerordentlich umfangreiches Repertoire, das auch durch 21 CD-Einspielungen dokumentiert ist, die in …

hier weiterlesen