Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Aktuelles aus Kultur & Freizeit

Bestatten! Fröhlich! mit den academixern

„Bestatten? Fröhlich!“ heißt das Programm, mit dem das bekannte Kabarett „academixer“ aus Leipzig am Sonntag, 2. April, um 18.00 Uhr im Landestheater Altenburg gastiert. Gestorben wird immer. Wer daraus ableitet Bestatter wäre ein krisensicherer Job wird hier eines Besseren belehrt. Das in der 4. Generation geführte Bestattungshaus „Fröhlich“ steckt in der Krise. Seniorchefin Frida ist da nicht ganz unschuldig, verweigert …

hier weiterlesen

Mittelalterliches Burgspektakel in Weida vom 01.04.-02.04.2017 – Verlosung

Täglich ab 11 Uhr erwarten den Besucher: ein historischer Markt mit Händlern und vorführendem Handwerk Lagerleben und Ritterkampf historische Musik, Gaukeley und Feuerzauber Hiermit wird kund und zu wissen getan, dass am 1. April 2017 und dem Tag hernach, für das Volk zu Weida und seine Gäste, wieder ein gar mittelalterliches Spektakulum auf der Osterburg zu Weida stattfindet. Handwerker gekleidet …

hier weiterlesen

Saisonauftakt im „Botanischen Erlebnisgarten Altenburg e.V.“Jahr 2017

Am Sonntag, dem 02.04.2017 um 10:00 Uhr, ist der offizielle Start in die 12. Gartensaison seit der Wiedereröffnung 2006. Der Vorstand, die Mitglieder des Fördervereins „Altenburger Botanischer Erlebnisgarten e.V.“ und sein Personalteam freuen sich darauf, Sie im Botanischen Erlebnisgarten begrüßen zu dürfen. Wir werden Ihnen in diesem Jahr wieder thematische Führungen anbieten, welche von Mitgliedern des Fördervereins organisiert und durchgeführt …

hier weiterlesen

Hoffnung für die Heide?

Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Seit Mai 2016 ist das Naturkundemuseum Mauritianum in Sachen Naturschutz auch im benachbarten Landkreis Greiz aktiv. Im Rahmen eines von EU und Freistaat Thüringen geförderten Projektes wird den geschützten Zwergstrauchheiden auf dem ehemaligen NVA-Übungsgelände im Pöllwitzer Wald besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Neben Heidekraut, Blau- und Preisselbeere wachsen dort auch seltene Bärlapp-Arten. Kreuzottern und Heidelerchen fühlen sich …

hier weiterlesen

Noch ein letztes Mal DEUTSCHLAND. EIN WINTERMÄRCHEN

Heinrich Heines Versepos DEUTSCHLAND. EIN WINTERMÄRCHEN steht am 30. März im Landestheater Altenburg und am 31. März im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera zum letzten Mal auf dem Spielplan. Vorstellungsbeginn ist jeweils 19.30 Uhr. Noch einmal tritt Schauspieldirektor Bernhard Stengele mit dem Then-Quartett vors Publikum um den großen deutschen Dichter Heinrich Heine zum Leben zu erwecken. Stengele zeichnet …

hier weiterlesen

Anita Berber – Göttin der Nacht in Altenburg

Ballettdirektorin Silvana Schröder ist es gelungen, den international gefragten Choreographen Jiří Bubeníček zu verpflichten. Anita Berber – Göttin der Nacht heißt das Tanzstück, das der ehemalige Erste Solist am Hamburger Staatsballett und am Ballett der Semperoper für Theater&Philharmonie Thüringen choreografierte. Die gefeierte Uraufführung war im Juni 2016 in Gera. Jetzt kommt die erfolgreiche in Gera stets ausverkaufte Ballett-Inszenierung nach Altenburg. …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende vom 24.-26.03.2017 in Altenburg

Marcella von Jan spielt am Samstag, 25. März, um 16 Uhr im Theater unterm Dach für Kinder ab 5 Jahren „Die sieben Raben“. Das Märchen der Brüder Grimm greift das Motiv der verschwundenen Geschwister auf und die Zuschauer erleben, wie durch den Mut des kleinen Mädchens wieder Glück und Heilung möglich wird in ihrer Familie. Das Schwesterchen lebt schon immer …

hier weiterlesen

Buddy Holly Rock ’n’ Roll-Show

Seit 1996 grassiert das Rock ’n’ Roll-Fieber in Altenburg und Umgebung. 20 Jahre später sind die Musiker des Musicals „BUDDY – Die Buddy Holly Story“ wieder in den Theatern Altenburg und Gera zu erleben. Wie immer begeistert die Band mit den größten Hits der Rock ’n’ Roll- und Twist-Ära und wie immer tobt der Saal… Die Band „BUDDY in concert” …

hier weiterlesen