Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » 15. Wintersdorfer Drachenbootfestival am Haselbacher See am Samstag den 22. Juni 2019.

15. Wintersdorfer Drachenbootfestival am Haselbacher See am Samstag den 22. Juni 2019.


In Sachsen STARTEN und in Thüringen ins ZIEL, das geht nur beim

Sie haben noch nichts vor, wollen das schöne Wetter am See genießen und anderen beim Schwitzen zu sehen? Dann kommen sie doch vorbei, es lohnt sich. Egal ob alleine oder mit der ganzen Familie. Zum Drachenbootrennen erhalten Zuschauer FREIEN EINTRITT. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Neben dem Kinderschminkenund der Hüpfburg bietet der große öffentliche Spielplatz direkt neben dem Vereinsgelände ein tolles Abenteuer für kleinere „Wasserratten“.Außerdem gibt es eine breite Auswahl an Speisen und Getränken und dank unserer Moderatoren werden auch Nicht-Drachenbootsportler in die Geheimnisse dieses Events eingeweiht.

Zur Veranstaltung:

Neben der sportlichen Herausforderung steht vor allem der Teamgeist und Spaß im Vordergrund.

Drachenbootrennen (Foto: Sara Müller)

Um die 20Teams aus verschiedensten Bereichen des öffentlichen Lebenswerdensich wieder herausputzen. Ihre Schlachtrufe werden weit über den Haselbacher See hinaus zu hören sein. Zu jedem Team gehören mindestens 12 und maximal 16 Paddler und ein Trommler.Alle Teams starten in 3 Läufen über die Renndistanz von 250 Metern. Außerdem wird es wieder das Marathonrennen über 500 Meter geben, sowie das Trommler-Special.

Für kurzentschlossene Teams besteht auch noch bis zum Renntag 11:00 Uhr die Möglichkeit, sich zum Start beim 15. Drachenbootfestival anzumelden.

11:00 Uhr BEGINN – Das Drachenbootfestival beginnt mit einem WarmUp. Hier haben die Teams die letzte Möglichkeit an ihrer Technik zu feilen.

11:30 Uhr DIE ERÖFFNUNG – Alle Teams stellen sich mit ihrem Schlachtruf vor. Dies bietet den Teams die erste Möglichkeit die Konkurrenz und die Zuschauer zu beeindrucken.

12:00 Uhr Der erste START – und dann geht es Schlag-auf-Schlag

Nach dem letzten Rennen und der Siegerehrung (so zwischen 17-18.00 Uhr) besteht natürlich die Gelegenheit, den Tag beim Abendbrot am See ausklingen zu lassen.

WO?

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast und Zuschauer auf unserem Vereinsgelände des AquaFun Winterdorf e.V. am Haselbacher See, zwischen Wintersdorf/Gröba und Ramsdorf begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen finden sich unter www.Aqua-Fun.org oder unter www.fb.com/DraBoFe. Lasst die Trommelschläge und Schlachtrufe über den Haselbacher See hallen.

Wir freuen uns auf Euch!
AHOI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.