Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Altenburg lädt zum Klassik-Openair

Altenburg lädt zum Klassik-Openair


Bühne auch Spielort der Städtepartnerschaftsfeier

Am 29. und 30. Juni 2018 laden der Schloss- und Kulturbetrieb und Theater & Philharmonie Thüringen zum inzwischen fünften Klassik-Openair auf dem Altenburger Markt ein. Das Konzert, welches zunehmend auch überregionale Besucher anspricht, ist ein Höhepunkt des Altenburger Kultursommers. Es bildet zugleich den Abschluss der Spielzeit von Theater & Philharmonie Thüringen.

Auf dem abendlich stimmungsvoll beleuchteten Marktplatz stehen in diesem Jahr „Sternstunden der Oper“ auf dem Programm. Dabei wird das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera gemeinsam mit dem Philharmonischen Chor und dem Opernchor die schönsten Arien der Opernliteratur zu Gehör bringen. Die Konzerte beginnen an beiden Tagen jeweils um 21 Uhr unter Leitung des Generalmusikdirektors Laurent Wagner.
Bereits um 19 Uhr öffnen die Abendkassen und Freisitzbereiche der ansässigen Gastronomen. Insgesamt rund 480 Plätze werden der Ratskeller Altenburg, das Eiscafé Venezia, das Café Domizil und das Eiscafé „Blue Ice“ eingedeckt haben. Wer dieses gastronomische Angebot nutzen und sich einen Platz sichern möchte, sollte von der Möglichkeit einer Reservierung bei den Gastronomen Gebrauch machen.

Diese bieten allesamt besondere kulinarische Offerten speziell für die beiden Abende. Musikalischer, künstlerischer und leiblicher Genuss lassen sich so miteinander verbinden. Darüber hinaus stehen auf dem Markplatz weitere 800 Sitzplätze im Rahmen des Ticketverkaufs zur Verfügung. Sollte die Nachfrage die insgesamt über 1200 Sitzgelegenheiten übersteigen, können diese weiter aufgestockt werden.

Im Vorverkauf sind Tickets beim Theater und den Tourist-Informationen erhältlich, außerdem an den beiden Aufführungstagen an vier Abendkassen jeweils ab 19 Uhr. Wer das Konzert auch im „Schlechtwetterfall“ erleben möchte, sollte sich Tickets im Vorverkauf sichern: denn nur diese Tickets gelten für den überdachten Ausweichspielort, das Theater Altenburg.

Erstmals wird in diesem Jahr die Klassik Openair-Bühne am Sonnabend tagsüber für das große Bürgerfest im Rahmen des  Städtepartnerschaftsjubiläums genutzt. Das umfangreiche Bühnenprogramm startet um 11 Uhr mit einem großen Aufmarsch und endet um 17 Uhr. 

Für die Einschränkungen im Zuge der Aufbauarbeiten im Bereich des Marktes ab dem 25. Juni 2018 (Montag) bitten die Veranstalter um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.