Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Altenburger Friedhofsgeflüster – Eine Runde reale Nostalgie

Altenburger Friedhofsgeflüster – Eine Runde reale Nostalgie

Friedhofskapelle in Altenburg (Foto: der uNi)

Schon einmal auf einem Friedhof herumgelaufen und die Grabsteine begutachtet? Warum denn nicht? Da gibt es viel zu entdecken! Neben Architektur, Landschaftsgestaltung und Kultur findet man historische Grabmale mit interessanten sowie außergewöhnlichen Persönlichkeiten.

Einen der ältesten noch genutzten Stadtfriedhöfe können Besucher in Altenburg erkunden. Egal ob unter dem Motto „Bekannte Persönlichkeiten und ihre Ruhestätten“ am 31.08. und 26.10. oder „Friedhofsgeschichte, Fürstengruft und Krematorium“ am 28.09., das Altenburger Friedhofsgeflüster zeigt seinen Besuchern auf 15 Hektar ganz andere Seiten seiner Begräbnisstätten.

An den angegebenen Daten geht es um 14 Uhr für circa zwei Stunden auf Erkundungstour. Tickets zum Preis von vier Euro pro Person gibt es bis eine Stunde vor der Führung bei der Tourismusinformation Altenburger Land.

Treffpunkt ist am Haupteingang des ehemaligen kirchlichen Friedhofs an der Friedhofskapelle für Runde reale Nostalgie.

Kontakt
Tourismusinformation Altenburger Land
Markt 10
04600 Altenburg
Tel.: 03447 896689
E-Mail: info@altenburg.travel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.