Aktuelle Nachrichten

Antje Arpe präsentiert verführerische Rezepte

Bibliothek lädt zum Büchertreff

Altenburgs Bibliothek lädt am Mittwoch, 29. Juli, ab 15.30 Uhr zum nächsten Büchertreff ein. Die Veranstaltung wird bei entsprechendem Wetter im Garten der Bibliothek (Lindenaustraße 14) stattfinden. Als prominenter Gast hat sich Antje Arpe angekündigt.

„Ich bin noch nie gewürzt worden…“ so reagiert ein junges, unverdorbenes Huhn, die Heldin eines etwas anderen Kochbuchs, auf die Angebote ihres Herren der Messer, eines recht dominanten Kochs. Von kulinarischer Unterwerfung ist die Rede, von Fesselspielen für ungehemmten Genuss – und doch ist alles machbar und essbar.

In den USA hat Fifty Shades of Chicken längst die Bestsellerlisten gestürmt. Der Münchner Riva-Verlag hat die deutsche Version dieses Kochbuchs mit 50 verführerischen Rezepten herausgebracht. Ausschnitte aus diesen Gaumenfreuden gibt es am 29. Juli ab 15.30 Uhr im Bibliotheksgarten. Um Voranmeldung zu dieser etwas anderen Lesung wird gebeten, Telefon: (03447) 315058.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.