Donnerstag , 25 Februar 2021
Aktuelle Nachrichten

Ausstellungseröffnung – Sichtweisen und Gesichter

Zeichnungen, Skizzen, Acrylbilder von Christoph Bauer, Leipzig (Foto: privat)

in der Sparkasse Altenburger Land, Wettinerstr. 1, 04600 Altenburg

am Mittwoch, den 25.6.2014 von 17.00 – 18.00 Uhr

Zeichnungen, Skizzen, Acrylbilder von Christoph Bauer, Leipzig

Christoph Bauer wohnt in Leipzig. Geboren 1991 in Altenburg, aufgewachsen in Chemnitz, Gymnasium Chemnitz mit Kunstleistungskurs. Studium Musikmanagement in Leipzig. Er ist ein Newcomer in der Leipziger Kunstszene. Neben seiner Malerei liebt er elektronische Musik und Autos.

Seine Kreativität schöpft er auch durch abwechselnde Auftragsarbeiten von Musik und Malerei. Ausstellungen seiner Bilder hatte er bisher in Chemnitz, Altenburg, Leipzig. In der Skatstadt wurde er durch seine Ausstellung in der Galerie Altenburg bekannt. Sein Interesse für Gesichter und seine teils provozierenden Sichtweisen bis hin zur Karikatur finden besondere Resonanz auch beim künstlerisch weniger interessierten Betrachter.

Er liebt es, Skizzen „nebenbei“ z.B. beim Telefonieren anzufertigen. Sein besonders Verhältnis zu Altenburg als seiner Geburtsstadt findet in dieser zweiten Ausstellung in der Altenburger Sparkasse seinen Niederschlag.

Besonderer Dank an die Sparkasse Altenburger Land und Galerie Altenburg – Verein Künstler für Altenburg Ein Gemeinschafts-Projekt von Altenburger und Leipziger Künstlern, der „Initiative Altenburg Jetzt!“ und BERGER Brillen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.