Mittwoch , 21 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Das Altenburger Familienzentrum ist auf der Suche nach einer Elternzeitvertretung


Das Altenburger Familienzentrum in Trägerschaft der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Altenburg sucht vom 1.6. 2021 bis 2.10.2022 eine sozialpädagogische Fachkraft(m/w/d) als Elternzeitvertretung.

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem offenen, familienfreundlichen und sich stetig weiterentwickelnden Arbeitsumfeld? Das Altenburger Familienzentrum bietet genau das!

Wir freuen uns in unserem kleinen Team auf neue Ideen und frischen Wind um unsere Angebote für Familien in und um Altenburg aufrecht zu erhalten und zu erweitern. Zum Aufgabenbereich gehört die Planung und Umsetzung von Elternbildungsveranstaltungen und sozialpädagogischen Angeboten, eine umfangreiche Netzwerkarbeit, sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung des Altenburger Familienzentrums.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik o.ä.
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität, Teamfähigkeit
  • Computerkenntnisse (Office, CMS)
  • Sicherer Umgang mit „neuen Medien“
  • Eine offene Einstellung zur Grundhaltung des christlichen Trägers

Was wir zu bieten haben:

  • Befristete Anstellung für maximal 25 Stunden pro Woche – Vergütung nach KAVO 2008
  • Flexible Arbeitszeiten mit großer Eigenverantwortung
  • Ein familienfreundliches Klima mit viel Raum für Ihre individuellen Vorstellungen

Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen an Info@Altenburger-Familienzentrum.de
Ansprechpartner ist Tobias Quart – Leiter des Altenburger Familienzentrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.