Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Eine kleine Lachmusik

Eine kleine Lachmusik

Zu kammermusikalischen Späßen
laden Musiker des Philharmonischen Orchesters
Altenburg-Gera mit Thomas Wicklein (vorn)
am 11. 2. 11 Uhr ins Logenhaus Altenburg ein.
(Foto: Ronny Ristok)

Kammermusikalische Späße aus zwei Jahrhunderten im 4. Kammerkonzert

Im 4. Kammerkonzert am Sonntag, 11. Februar, um 11:00 Uhr im Logenhaus in Altenburg stehen Werke von Johann und Josef Strauß, Claude Debussy, Paul Hindemith, Maurice Ravel, u. a. auf dem Programm. Unter dem Motto „Wie es euch gefällt“ musizieren Kathrin Osten (Flöte), Albrecht Pinquart (Oboe), Uwe Knaust (Klarinette), Matthias Weigel (Horn), Michael Böhme (Fagott und Moderation), Anne-Sophie Kühne und Barbara Böhm(Violine) , Christian Anghel (Viola), Eckhard Becker (Violoncello) und Thomas Wicklein (Klavier).

Wer waren eigentlich die Menschen, die so ernst aus ihren Komponistenporträts herausstarren? Waren sie Alleingänger oder gar Spießer? Das sicherlich nicht, denn ihre Musik erzählt Geschichten von lustigen Gesellen und Spaßvögeln, die nicht wenige Abende in zwanglosen Runden verbrachten. Anders lässt es sich wohl nicht erklären, dass aus einfachen Haushaltgegenständen wie Schreibmaschine, Nähmaschine und Staubsauger plötzlich Musikinstrumente werden. Diesen und noch viele andere kammermusikalische Späße können Sie beim 4. Kammerkonzert im Logenhaus in Altenburg erleben.

Streichquartett und Bläserquintett, bestehend aus Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera, führen durch einen frech-heiteren Vormittag, an dem sich Komponisten selbst und auch gegenseitig aufs Korn nehmen. Josef und Johann Strauß erschaffen nur aus gezupften Pizzicato-Klängen eine Polka, Claude Debussy nimmt sich Richard Wagners Tristan und Isolde vor und Paul Hindemith parodiert in seinem Minimax bekannte Militär- und Salonmusiken. Für die eine oder andere Überraschung und Eine kleine Lachmusik ist auf jeden Fall gesorgt.

Karten sind an der Theaterkasse erhältlich, telefonische Reservierungen unter 03447-585177, online buchen unter www.tpthueringen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.