Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » humboldt4 – Altenburg und die Welt- Führung im Lindenau-Museum am 25. August 2019

humboldt4 – Altenburg und die Welt- Führung im Lindenau-Museum am 25. August 2019

humboldt4 – Altenburg und die Welt- Führung im Lindenau-Museum am 25. August 2019, 15 Uhr

Nach der überaus erfolgreichen Eröffnung der Ausstellung „humboldt4 – Altenburg und die Welt“  im Lindenau-Museum, wir die Kuratorin der Präsentation Sabine Hofmann bereits am Sonntag, dem 25. August, 15 Uhr, eine erste Führung in der Ausstellung anbieten.

Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Beziehung Alexander von Humboldts zu Bernhard August von Lindenau und vor allem dessen berühmtes Reisewerk über Südamerika, dass schon frühzeitig in der Bibliothek Lindenaus zu finden war.

Die großartigen Leistungen zahlreicher uns heute noch bekannter Forscher und Abenteurer u.a. James Cook oder Georg Forster werden in der Ausstellung beleuchtet und ebenfalls thematisiert.

Diese Führung bezieht sich nur auf die Präsentation im Lindenau-Museum.

Interessenten sind herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.