Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Kaiserliches in Altenburg – Abendführungen in den Roten Spitzen

Kaiserliches in Altenburg – Abendführungen in den Roten Spitzen

Rote Spitzen in Altenburg (Foto: der uNi)


Seit Anfang Mai ist es wieder soweit:
Die Roten Spitzen, das Wahrzeichen der Stadt Altenburg, sind geöffnet. Bis Ende Oktober kann man jeden Freitag, Samstag und Sonntag zwischen 12.00 und 17.00 Uhr das ehem. Augustiner-Chorherrenstift besichtigen und am multimedialen Klosterpuzzle die Anlage neu entstehen lassen. Bereits um 11.00 Uhr startet an den genannten Tagen jeweils eine Führung durch das Objekt.

Darüber hinaus bietet der Schloss- und Kulturbetrieb auch in diesem Jahr die beliebten Abendführungen „Kaiserliches in Altenburg – Barbarossa und die Roten Spitzen“ an. Bei einem Glas Barbarossa-Wein lauschen Sie in abendlicher Atmosphäre den Informationen zum Bau der ehemaligen Augustiner-Chorherrenstiftskirche, hören Sie das Geheimnis um die beiden unterschiedlichen Türme und Kaiser Friedrich I. Barbarossas Bart. Sie verfolgen die weitere Geschichte des Gebäudes bis in die heutige Zeit und genießen abschließend einen nicht alltäglichen Blick über die Stadt vom Nordturm.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sichern Sie sich eine der begehrten Karten zum Preis von 9,00€ inkl. Barbarossawein. Der Vorverkauf an der Museumskasse beginnt am 14. Mai 2019.

Termine:
Donnerstag, 27. Juni 2019
Donnerstag, 11. Juli 2019
Donnerstag, 8. August 2019
Donnerstag, 26. September 2019
jeweils 18 Uhr, Treffpunkt direkt an den Roten Spitzen, Berggasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.