Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Märchenweihnachtsfest in der Uferburg

Märchenweihnachtsfest in der Uferburg

Der Deutsche Zivilschutz eV. (DZ) veranstaltet dieses Jahr wieder ein Kinder-Weihnachtsfest in der Uferburg (Wettiner Hof – Johann-Sebastian-Bach-Str.). Dieses Jahr werden altbekannte Märchen zum Thema gemacht.

Am 3. Advent dem 17.12.2017 beginnt ab 14 Uhr das Märchenweihnachtsfest. Jedes Kind kann an den Toren des Weihnachtsmarktes drei einfache Fragen beantworten. Für alle beantworteten Frage erhält das Kind einen Ausgleich. Zum Ersten erhält das Kind Einlass zum Weihnachtsmarkt, zum Zweiten bekommt das Kind einen Kinderpunsch geschenkt, und zum Dritten bekommt das Kind ein kleines Geschenk (solange der Vorrat reicht).

Die Gutscheine dafür erhält der kleine Gast nach dem Beantworten der drei Fragen am Tor des Weihnachtsmarktes. Drinnen warten schon die Marktleute in Märchenkleidung, um die Kinder zu unterhalten.

Es gibt viele verschiedene weihnachtliche Sachen zu sehen, zu erleben und zu kaufen. Und natürlich kommt auch der Weihnachtsmann, bei dem man den Geschenkegutschein einlösen kann. Wir wollen aber im Vorfeld nicht allzu viel verraten, weil sonst die vielen kleinen Überraschungen dahin wären.

Der Deutsche Zivilschutz eV. freut sich auf Euren Besuch
Der Eintritt ist kostenlos!

Webseite: www.deutscher-zivilschutz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.