Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Mal- und Zeichenwettbewerb zum Weihnachtsspaß „Der glattrasierte Weihnachtsmann“

Mal- und Zeichenwettbewerb zum Weihnachtsspaß „Der glattrasierte Weihnachtsmann“

Landestheater Altenburg (Foto: Stephan Walzl)


Die Vereinigung der Theaterfreunde für Altenburg und Umgebung e. V. ruft bereits zum 9. Mal alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren zum Mal- und Zeichenwettbewerb auf.

Alle, die den GLATTRASIERTEN WEIHNACHTSMANN im Landestheater Altenburg gesehen haben, sollen ihre Eindrücke festhalten. Also ran an Farben, Pinsel und Papier und gestaltet euer Märchenbild! Alle sind gespannt, wie ihr den Weihnachtsmann mit oder ohne Bart und seinen Wichtel, Räuber und Polizist oder auch die anderen Darsteller und den zauberhaften Wald mit der Hütte des Weihnachtsmanns aufs Papier bringt. Zeigt euer Talent im Zeichnen, Malen und Drucken oder gestaltet Wachskratztechniken, Collagen, Plastiken und vieles mehr!

Auf die schönsten Kunstwerke warten tolle Preise!

Arbeitet im Format A4 oder A3 und beschriftet Euer Bild mit:

  • Name
  • Alter
  • Anschrift oder Schule (wenn die Arbeit im Unterricht entstand)
  • Telefonnummer
  • Stichwort: Mal- und Zeichenwettbewerb

und gebt es bis 1. Februar 2019 an der Theaterpforte im Landestheater Altenburg ab oder schickt es per Post an

Landestheater Altenburg, Theaterplatz, 04600 Altenburg

Ausgezeichnet werden die gelungensten Bilder in verschiedenen Altersklassen. Die Schönsten werden durch eine Jury des Theatervereinsvorstandes ausgewählt und finden in einer kleinen Ausstellung im Theater ihre Würdigung. Außerdem kann man alle eingereichten Arbeiten am Tag der Preisverleihung bewundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.