Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Kultur & Freizeit » Viktoria Luisa Corrigan – Weltbürgerin und Fotokünstlerin.

Viktoria Luisa Corrigan – Weltbürgerin und Fotokünstlerin.

Viktoria Luisa Corrigan wurde 1998 als Kind einer deutschen Mutter und eines britischen Vaters in Altenburg geboren. Wann es ihr möglich ist, reist sie um die Welt. Das einzige, was sie dabei nie vergisst, ist ihr Fotoapparat. Ihre seit Kindertagen entwickelte Passion für Fotografie hat sie seit einigen Jahren dann im Schwarz-Weiß-Stil spezialisiert. Mit ihrer schon früh entwickelten Welterfahrung zeigt Sie dem Betrachter auf eindrucksvolle Weise die Faszination urbaner Architektur. Viktoria Luisa Corrigans besondere künstlerische Note ist, dass sie ihre Bilder durch von ihr selbst recycelte klassische Wohnaccessoires garniert und veredelt.

Seit August 2017 lebt sie in Leipzig und besucht dort die Bernd-Blindow-Schule, an der sie ihr Fachabitur für Sozialwesen absolviert.
Seien Sie also gespannt und herzlich willkommen zur Welt von Viktoria Luisa Corrigan.

Wann? Am Sonntag, den 12.11.17 von 15-18 Uhr
Wo? Galerie Altenburg, Leipziger Str. 22

Eintritt ist frei. Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Für alle, die zu dieser Zeit verhindert sind, öffnet die Künstlerin ihre Ausstellung noch einmal am Sonntag, den 19.11.17 von 15-18 Uhr.

Galerie Altenburg – Verein Künstler für Altenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.