Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Engagiert für gesunde Arbeits- und Lebensverhältnisse

AOK PLUS stellt Präventionsbericht 2017 vor Insgesamt hat die AOK PLUS im Jahr 2017 rund 39,8 Millionen Euro in die Gesundheitsförderung und Prävention investiert, mehr als je zuvor. Das geht aus dem aktuellen Präventionsbericht hervor, der jetzt veröffentlicht wurde. Der Anstieg ist aber nicht nur auf den Versichertenzuwachs zurückzuführen. Auch die Pro-Kopf-Ausgaben haben sich auf 12,61 Euro erhöht (2016: 12,37 …

hier weiterlesen

Training mit Handball-Profis – Bewerbungen sind noch bis Ende Mai möglich

Nur noch bis zum 31. Mai können sich interessierte Eltern und Lehrer auf www.aok-startraining.de um einen der begehrten Plätze für das diesjährige Grundschulprojekt des Deutschen Handballbundes und der AOK bewerben. Das AOK-Star-Training findet in jedem der insgesamt 22 DHB-Landesverbände statt, darunter auch je eins in Sachsen und Thüringen. Die Tour startet unmittelbar nach den Sommerferien. Bei dem Schnupperkurs können die …

hier weiterlesen

Uniformberufe werden im BiZ Gera vorgestellt

Für Recht und Sicherheit – Ausbildungs- und Studienangebote im öffentlichen Dienst sowie Uniformberufe Jugendliche, die sich für einen anspruchsvollen, vielseitigen und zukunftssicheren Beruf interessieren, bei dem Umgang mit Menschen und Teamgeist an erster Stelle stehen, bieten sich die unterschiedlichsten Perspektiven. Ob nun bei Polizei, Bundeswehr, Justiz oder in der öffentlichen Verwaltung, im mittleren oder im gehobenen Dienst – eine Ausbildung oder …

hier weiterlesen

Einmaliger Service: AOK PLUS-Versicherte erhalten kostenlose zahnmedizinische Beratung

Beratungsteam verstärkt Der Zuspruch ist groß: 2017 wurde der Zahnmedizinische Beratungsdienst der AOK PLUS 3319 Mal in Anspruch genommen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Beratungsgespräche somit um fast ein Drittel gestiegen. Seit dieser Woche sind nunmehr fünf Beratungszahnärztinnen an den vier Standorten Dresden, Leipzig, Chemnitz und Erfurt im Einsatz. Damit bietet die Gesundheitskasse ihren Versicherten seit 2005 …

hier weiterlesen

Gewinner der Aktion AOK-Schulmeister 2017/18 steht fest

And the winner is … das Christoph-Schrempf-Gymnasium aus Besigheim darf sich AOK-Schulmeister 2017/18 nennen! Schulen aus Sachsen und Thüringen landeten im Vorderfeld Es hat nicht ganz gereicht: Die Schüler des „Glückauf“-Gymnasiums in Altenberg und des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums Hildburghausen belegten beim Wettbewerb um den AOK-Schulmeister die Plätze 5 und 6. Sieger wurde das Christoph-Schrempf-Gymnasium in Besigheim (Baden-Württemberg). Das Team der …

hier weiterlesen

Altenburger Meeresbuffet wird umgebaut

Unternehmer plant sechsstellige Investition in Altstadt Am 9. Mai 2018 wird es vorerst die letzte Möglichkeit geben, in der Altenburger Baderei einen Stopp im Meeresbuffet einzulegen. Ab dem 10. Mai bleibt das Traditionsunternehmen für einen Umbau geschlossen. „Baulich ist das Meeresbuffet zwar grundlegend sehr gut, aber der Markt hat sich in den letzten 25 Jahren gewandelt. Die Technik hat sich …

hier weiterlesen

Bürgersprechstunde beim CDU-Bundestagsabgeordneten Volkmar Vogel in Altenburg

Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel führt im Mai 2018 nachfolgende Bürgersprechstunde in Altenburg durch. Interessierte Bürger werden gebeten, sich bitte vorab über das Ronneburger Wahlkreisbüro unter der Tel.Nr. 036602/22318 oder das Bürgerbüro in Altenburg anzumelden. Dienstag, 08.05.2018 09.00 – 10.30 Uhr Bürgerbüro CDU-Geschäftsstelle Altenburg, Weibermarkt 4 Tel.Nr. 03447/311185

hier weiterlesen

Arbeitsmarktreport des Monats April 2018 für das Altenburger Land

Die Arbeitslosigkeit hat sich von März auf April um 114 auf 3.678 Personen verringert. Das waren 464 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im April 8,0%; vor einem Jahr belief sie sich auf 8,8%. Dabei meldeten sich 728 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 25 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 841 Personen …

hier weiterlesen

AOK PLUS befürwortet gestuftes Systems der stationären Notfallversorgung

Neuer Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) In seiner Sitzung hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) die Einrichtung eines gestuften Systems der stationären Notfallversorgung beschlossen. Diese Entscheidung des GBA ist aus Sicht der AOK PLUS ein notwendiger und guter Schritt zur Sicherstellung einer zukunftsfähigen, qualitativ hochwertigen und flächendeckenden stationären Notfallversorgung in Sachsen und Thüringen. Die darin beschriebene Differenzierung nach dem medizinischen Profil …

hier weiterlesen