Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Kinder, Eltern und Erzieher: Alle profitieren von AOK-Präventionsprojekt

Auswertung belegt Nachhaltigkeit „JolinchenKids – fit und gesund in der Kita“ erfüllt die gesetzten Ziele und wirkt nachhaltig. Das ist die Kernaussage einer umfangreichen Auswertung der AOK PLUS. Das untersuchte Präventionsprogramm fördert sowohl das gesunde Verhalten von Kindern, Eltern und Erzieher*innen und stärkt ebenso die gesunden Verhältnisse in den Einrichtungen. Seit dem Start des bundesweiten AOK-Programms im Jahr 2014 haben …

hier weiterlesen

Pressemitteilung -Zur Berichterstattung bezüglich Kündigung von Kantor Göbel

Wir sehen uns angesichts der Berichterstattung zur Kündigung von Kantor Göbel veranlasst, Folgendes klarzustellen: Personalentscheidungen obliegen dem Kreiskirchenrat, dem Leitungsgremium des Kirchenkreises. Wir sind gewählte haupt- und ehrenamtliche Mitglieder der Kreissynode. Wir haben am 1. Oktober 2019 nach einem langjährigen Prozess und vielen Gesprächen gemeinsam und einstimmig beschlossen, Herrn Göbel fristlos zu kündigen. Diese Entscheidung ist dem Kreiskirchenrat nicht leicht …

hier weiterlesen

Jetzt für Schulprojekt von DHB und AOK bewerben

Erneut Training mit Handball-Stars Ab sofort startet die neue Bewerbungsphase für die Aktion „AOK-Star-Training“. Auch im kommenden Jahr sind der Deutsche Handballbund (DHB) und die Gesundheitskasse bundesweit in Grundschulen unterwegs und bieten dort den Kindern einen ganz besonderen Trainingstag an. Mit dabei sind wieder prominente Handballer. Bis zum 31. Januar 2020 können sich sportbegeisterte Lehrer, Eltern und Schüler online unter …

hier weiterlesen

Wohnungsbauprämie: Höhere Förderung für mehr Menschen

Die Förderhöchstgrenze der Wohnungsbauprämie steigt um mehr als 35 Prozent auf 700 Euro für Alleinstehende beziehungsweise auf 1.400 Euro für Paare. Der Prämiensatz wächst auf zehn Prozent. Die Einkommensgrenzen werden auf 35.000 Euro für Alleinstehende bzw. 70.000 Euro für Paare erhöht. „Damit motivieren wir vor allem auch junge Leute, frühzeitig Geld für die eigenen vier Wände anzusparen“, freut sich Volkmar …

hier weiterlesen

Volkmar Vogel: Wohngeld für Mieter und Eigenheimbesitzer

„Mit dem Wohngeldstärkungsgesetz sind wir auf dem richtigen Weg“, freut sich Volkmar Vogel. Das habe auch die breite Zustimmung der Experten bei der öffentlichen Anhörung  gezeigt. Das Wohngeld ist sozialpolitisch treffsicher, da es nach den individuellen Lebensbedingungen und den regional unterschiedlichen Miet- bzw. Belastungshöhen differenziert. „Denn, was viele nicht wissen: Während Mieter Wohngeld in Form eines Mietzuschusses erhalten, bekommen Eigentümer …

hier weiterlesen

Elisabeth Kaiser (SPD) zu 30 Jahre Mauerfall: „Viel erreicht, aber noch lange nicht genug“

Anlässlich der Debatte zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls und zum Bericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit am 8. November im Deutschen Bundestag erklärt SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser: „Die friedliche Revolution 1989 gehört zu den bedeutendsten Ereignissen der jüngeren Geschichte unseres Landes und führte zur Wiedervereinigung des geteilten Deutschlands – ein Glücksfall, wie ich finde. Ich durfte in einem geeinten …

hier weiterlesen

NGG: Risiko für 11.000 Teilzeit- und Minijobber im Kreis Altenburger Land

In Thüringen ist jeder sechste Haushalt von Armut bedroht Arm trotz Arbeit: Ein großer Teil der 11.000 Menschen, die im Landkreis Altenburger Land nur einen Teilzeit- oder Minijob haben, ist nach Einschätzung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) von Erwerbsarmut bedroht. „Insbesondere Frauen, die halbtags oder nur einzelne Tage in der Woche arbeiten, fehlt am Monatsende das nötige Geld. Für viele Familien im Kreis …

hier weiterlesen

Spezialisierung Thüringer Kliniken erhöht Behandlungsqualität für Patienten

AOK-Krankenhausnavigator aktualisiert Anlässlich der jährlichen Aktualisierung der Daten im AOK-Krankenhausnavigator und der geplanten Veröffentlichung einer bundesweit einmaligen Liste über das Erreichen gesetzlich geforderter Mindestmengen in deutschen Krankenhäusern weist die AOK PLUS auf Licht und Schatten in Thüringens Krankenhauslandschaft hin. Hervorzuheben ist, dass ein Großteil der 43 Kliniken in Thüringen die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmengen in den jeweiligen Leistungsbereichen erreichen. Allerdings liegen …

hier weiterlesen

Städtebauförderung 2020: Mehr Geld für Wohnungsumbau

Die Förderung für Rückbau und Aufwertung von Wohnraum in den neuen Ländern wurde in der Vereinbarung zur Städtebauförderung 2020 um 40 Euro auf 110 Euro pro Quadratmeter deutlich erhöht. Damit helfen wir den Akteuren am Wohnungsmarkt im Osten“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. „Indem wir die Rückbau- und Aufwertungspauschaule für die neuen Länder deutlich angehoben haben, ermöglichen wir es …

hier weiterlesen

NGG kritisiert Niedriglohnsektor im Kreis Altenburger Land

Arbeitsagentur: Mini-Löhne besonders im Lebensmittel- und Gastgewerbe 44 Prozent der Vollzeit-Beschäftigten im Kreis Altenburger Land arbeiten zum Niedriglohn 40 Stunden die Woche arbeiten – und trotzdem reicht’s am Monatsende nicht: Im Kreis Altenburger Land arbeiten rund 7.900 Vollzeit-Beschäftigte zum Niedriglohn. Damit liegt fast jeder zweite Arbeitnehmer trotz voller Stundenzahl (44 Prozent) unter der amtlichen Niedriglohnschwelle von aktuell 2.203 Euro brutto …

hier weiterlesen