Aktuelle Nachrichten

Amtsübergabe bei Altenburger Rotariern

Michael Apel (Foto: privat)

Turnusgemäß besitzt der Altenburger Rotary Club einen neuen Präsidenten. Das jährlich wechselnde Amt übernahm Michael Apel jetzt von Jana Kröber. Diese hatte die Arbeit des Clubs auch in den schwierigen Zeiten von Corona via Onlinemeetings am Laufen gehalten.

„Auch wenn wir beliebte Veranstaltungen wie die Stadtrallye in diesem Jahr nicht durchführen konnten, so war es doch wichtig, dass es zumindest ein regelmäßiges virtuelles Clubleben gegeben hat.“, blickt Apel auf die Zeit der strikten Kontaktbeschränkungen zurück.

Der 42jährige studierte Diplom-Volkswirt und gelernte Bankkaufmann ist Vater einer Tochter und arbeitet als Fachdienstleiter für Wirtschaft, Tourismus und Kultur im Landratsamt. Seit 2019 ist Apel zudem Vorstandsvorsitzender der Stiftung für benachteiligte Kinder und Jugendliche im Altenburger Land, welche vom Altenburger Rotary Club gemeinsam mit dem Lions Club Altenburg ins Leben gerufen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.