Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Politik und Wirtschaft » Neuer Service für Physiotherapeuten

Neuer Service für Physiotherapeuten


AOK PLUS bietet Abfrage zu Zuzahlungsbefreiungen jetzt online

Bereits seit März nutzen die Apotheker einen neuen Service der AOK PLUS: die Online-Abfrage nach Zuzahlungsbefreiungen. Dadurch verringert sich der Arbeitsaufwand sowohl für die Apotheker als auch für die Gesundheitskasse. Zusätzlich werden die Wartezeiten der Kunden verkürzt.

Jetzt wird dieser Online-Service auch für ca. 4.000 Physiotherapeuten in Sachsen und Thüringen schrittweise eingeführt. Bis Jahresende können sich dann auch Ergotherapeuten, Logopäden sowie Podologen an dem Portal anmelden. Sie erhalten dazu gesonderte Anschreiben der AOK PLUS.

„Die Reaktion der Apotheker hat gezeigt, dass dieses Angebot als toller und einfacher Service gern angenommen wird“, sagt Hannelore Strobel, Pressesprecherin der AOK PLUS. „Es sorgt für mehr Transparenz bei allen Beteiligten und erspart vermeidbaren Mehraufwand.“ Auch die Therapeuten würden den neuen Service sicher gern annehmen.

Hannelore Strobel
Pressesprecherin, AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.