Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Altenburger Rotary Club erhält für das kommende Jahr Präsidentin

Staffelstab übergeben Der Altenburger Rotary Club hat turnusgemäß einen neuen Präsidenten erhalten, bei dem es sich aber weider einmal um eine Präsidentin handelt. Bis zum Juni 2020 wird Jana Kröber den Club leiten. Sie ist in Altenburg geboren und besuchte in der Skatstadt die Schule. Es folgte eine Ausbildung zur Bankkauffrau in Altenburg und ein Studium des Bauingenieurswesens an der …

hier weiterlesen

Schrottimmobilien: Kommunales Vorkaufsrecht ausweiten

Schrottimmobilien werten ganze Quartiere ab. Häufig gefährden sie zudem die öffentliche Sicherheit. Die Baulandkommission, in der Bund und Länder gemeinsam Empfehlungen erarbeitet haben, schlägt vor, das kommunale Vorkaufsrecht auf Schrottimmobilien auszuweiten und zudem die Frist für die Ausübung von zwei auf drei Monate zu verlängern. Neben der Mobilisierung von Bauland war eine stärkere Gemeinwohlorientierung des Eigentums das erklärte Ziel der …

hier weiterlesen

Die Thüringer Finanzämter erinnern: Abgabefrist für Steuererklärungen am 31. Juli nicht versäumen

Die allgemeine Frist zur Abgabe der Steuererklärung für das Jahr 2018 endet grundsätzlich am 31. Juli 2019. Darauf weisen die Thüringer Finanzämter hin. Steuerpflichtige, die ihre Steuererklärungen für das Jahr 2018 von Angehörigen der steuerberatenden Berufe fertigen lassen, müssen diese spätestens bis zum 29. Februar 2020 abgeben. Für alle Besteuerungszeiträume vor 2018 gelten die bisherigen Regelungen. Arbeitnehmer, die ihre Steuererklärung …

hier weiterlesen

NGG rät: Noch bis Ende Juli rückwirkend Lohn-Plus sichern

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis im Kreis Altenburger Land Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der Bäcker-Azubis im Landkreis Altenburger Land kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. …

hier weiterlesen

AOK PLUS führt elektronischen Versand der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ein

Gesundheitskasse treibt Digitalisierung voran Die AOK PLUS hat eine elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung entwickelt. Damit können ab sofort erste Arztpraxen in Thüringen und Sachsen Krankschreibungen per Knopfdruck an die Gesundheitskasse übertragen. Arbeitnehmer müssen ihre gelbe AU-Bescheinigung in diesem Fall nicht mehr per Post oder persönlich bei der AOK PLUS einreichen. Das erste Formular ging bereits heute auf digitalem Weg bei der Gesundheitskasse …

hier weiterlesen

NGG fordert mehr Zoll-Kontrollen bei Hoteliers und Gastronomen im Kreis Altenburger Land

Erfurter Zoll überprüfte 433 Betriebe im Gastgewerbe Sie kommen unangemeldet und machen nicht viel Federlesen: Wenn Beamte des Zolls Betrieben im Landkreis Altenburger Land eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden – vorausgesetzt, sie nehmen es mit dem Gesetz nicht so genau. Im vergangenen Jahr kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Erfurt in der Region insgesamt 3.322 Firmen auf Schwarzarbeit, …

hier weiterlesen

Ortsteilrat in Ehrenberg verkleinert

Ortsteilratswahl in Altenburg-Ehrenberg Nachdem bereits Kosma und Zetzscha ihre Ortsteilräte gewählt hatten, war am 26. Juni Altenburgs größter Ortsteil Ehrenberg an der Reihe. Von den 853 Wahlberechtigten in Ehrenberg waren 38 in die Mehrzweckhalle gekommen, um die Mitglieder des Ortsteilrats zu wählen, die künftig Marina Baumann unterstützen werden. Da die Einwohnerzahl von Ehrenberg unter 1000 gesunken ist (zuletzt 985 mit …

hier weiterlesen

Vier Mitstreiter für Carmen Schnoor in Altenburg-Kosma gewählt

Ortsteilratswahl in Altenburg-Kosma 52 Kosmaer Bürgerinnen und Bürger kamen am Abend des 21. Juni in die ehemalige Turnhalle des Ortsteils, um die weiteren Mitglieder des neuen Ortsteilrats zu wählen. Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann leitete die Bürgerversammlung. Als Wahlleiter fungierte Volker Weise. Für den Ortsteilrat, der in Kosma aus der Ortsteilbürgermeisterin und vier weiteren Mitgliedern besteht, gab es beim Schluss der …

hier weiterlesen

Stefan Runge hat seine sechs Mitstreiter in Altenburg-Zetzscha

Ortsteilratswahl in Altenburg-Zetzscha 51 der 479 wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger nutzten am 25. Juni in Zetzscha die Möglichkeit, in einer Bürgerversammlung einen neuen Ortsteilrat zu wählen. Die Wahlbeteiligung hat sich damit gegenüber dem Wert von 2014 mehr als verdoppelt. Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann eröffnete die Bürgerversammlung. Als Wahlleiter fungierte Volker Weise. In dieser Funktion erläuterte er den Anwesenden das Procedere. …

hier weiterlesen

Kinder freuen sich über neuen Stiefel-Kaktus

Innova Sozialwerk e.V. unterstützt wiederholt die Kita „Am Spielplatz“ In der Kita „Am Spielplatz“ hat eine neue Gummistiefelaufbewahrung seinen Platz gefunden. Kinder und Mitarbeiter freuen sich sehr über den Stiefel-Kaktus: Da bleibt jetzt kein Matschstiefel mehr liegen. Ein ganz großes Dankschön gilt hier dem Innova Sozialwerk e.V., die den Stiefel-Kaktus angefertigt haben. Insbesondere der AGH-Maßnahme „Grün“, deren Projektteilnehmer bereits im …

hier weiterlesen