Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Politik und Wirtschaft (Seite 3)

Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Das (selbstgewählte) sicherheitspolitische Los Europas auf der internationalen Bühne

Weltgeschehen / Außen- und Sicherheitspolitik / EU und DEU ohne politischen Willen und ohne militärische Schlagkraft / 14. Januar 2020 Das (selbstgewählte) sicherheitspolitische Los Europas auf der internationalen Bühne: richtungsLos, konzeptLos, willenLos, kraftLos, einflussLos … Der Nahe Osten ist in Aufruhr und vielerorts in kriegsartigem Ausnahmezustand, währenddessen Europa den rat- und hilflosen Zuschauer mimt. Doch ließ die alleinige Entscheidung von …

hier weiterlesen

Ende Januar ist Bewerbungsschluss für Schulprojekt von DHB und AOK

Erneut Training mit Handball-Stars Noch bis Ende Januar können sich bundesweit die Grundschulen für die Aktion „AOK-Star-Training“ bewerben. Auch in diesem Jahr bieten der Deutsche Handballbund (DHB) und die Gesundheitskasse den Kindern einen ganz besonderen Trainingstag an. Mit dabei sind wieder prominente Handballer. Sportbegeisterte Lehrer, Eltern und Schüler können sich online unter www.aok-startraining.de um einen der begehrten Plätze bewerben. Das …

hier weiterlesen

Nahversorgung auf dem Land: Innovative Projekte gesucht

Im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Erarbeitung innovativer Projekte zur Verbesserung der Nahversorgung im ländlichen Raum. Kommunen können sich bis 31. März bewerben. Dies teilt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen, mit. Volkmar Vogel sagt: „In vielen kleineren Dörfern Ostthüringens ist die Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs schwierig geworden. Die …

hier weiterlesen

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen Bei den 1.100 Bauarbeitern im Kreis Altenburger Land droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Handwerk und Bauindustrie in Thüringen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Altenburger Land bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Ostthüringen mit. Betroffen davon …

hier weiterlesen

Willkommen zuhause! Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind von ihrer großen Fahrt zurück

Fünf bewegte Tage und fast 17.000 gefahrene Kilometer liegen hinter den mehr als 150 haupt- und ehrenamtlichen Helfern, die sich mit dem Johanniter-Weihnachtstrucker am 26. Dezember 2019 auf den Weg nach Bosnien, nach Nord- und Zentral-Rumänien, Bulgarien und in die Ukraine aufgemacht hatten. Bereits am 1. Weihnachtsfeiertag war der Konvoi nach Albanien gestartet. Jetzt sind sämtliche Sattelschlepper wieder wohl behalten zurück …

hier weiterlesen

Wider das Vergessen – Wie sauber sind die Roten und Grünen „Saubermänner“ wirklich?

Mangels Scharen glatzköpfiger Neonazis und im verzweifelten Drang vom eigenen Unvermögen abzulenken, werden durch politisch eng miteinander verfilzte Regierungsparteien in Bund und Ländern immer neue Begrifflichkeiten geprägt. Dann werden besorgte, aber ansonsten vollkommen unbescholtene Bürger mal eben als „Neue Rechte“ pauschal abqualifiziert und man sucht sie durch allerlei irrsinnige Verunglimpfungen aus dem öffentlichen Diskurs zu bannen. So kann man durchaus …

hier weiterlesen

Arbeitsmarktreport der Agentur für Arbeit Altenburg-Gera im Dezember 2019

Eckwerte des Arbeitsmarktes Agentur für Arbeit Altenburg – Gera – Geschäftsstellenbezirk Altenburg Die Arbeitslosigkeit ist von November auf Dezember um 62 auf 2.919 Personen gestiegen. Das waren 479 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Dezember 6,5%; vor einem Jahr belief sie sich auf 7,4%. Dabei meldeten sich 627 Personen (neu oder …

hier weiterlesen

Kostenpauschalen zur Berg- und Wasserrettung vereinbart

Die AOK PLUS hat federführend für die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) gemeinsam mit den Landesverbänden der Hilfsorganisationen des Deutschen Roten Kreuzes und der Johanniter-Unfall-Hilfe eine Vergütung für die Leistungen der Berg- und Wasserrettung vereinbart. Für Einsätze mit rettungsdienstlichem Bezug erhalten die Berg- und Wasserrettung künftig festgelegte Pauschalen, abhängig vom Einsatzumfang. „In konstruktiven Gesprächen mit den Vertragspartnern der Berg- und Wasserrettung haben …

hier weiterlesen

Randolf Ranzig: Erfurter Fabel(un)wesen – Unterm Wolfspelz steckt nur ein laut blökender Hammel.

Die Fabel vom gehörnten Hammel Bernd und dessen Schutzhund-untaugliche BfD Zwergpinscher Meute. // Wären domestizierte Tiere im Thüringer Parlament, es könnte sich folgendermaßen abspielen. Sind die Augen der Adler nicht scharf genug das billige Spiel zu durchschauen und dieses kastrierte Schaf in Erfurt zu reißen? Es verwundert schon, denn im sechsten Jahr Parlamentszugehörigkeit hat Wut-Hammel Bernd noch immer in Drohgebärde …

hier weiterlesen

Bund fördert Sanierung kommunaler Einrichtungen mit weiteren 332 Millionen Euro

„Insgesamt 414,5 Mio. € stehen im Bundeshaushalt 2020 für das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ zur Verfügung“, freut sich Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. 82,5 Millionen Euro davon stammen aus den Förderprogrammen 2018 und 2019, zwei Millionen kamen als „frisches Geld“ für neue Projekte in 2020 hinzu und 330 Millionen in Form von Verpflichtungsermächtigungen. …

hier weiterlesen