Startseite » Aktuelles aus Politik und Wirtschaft » Termin: Ausbildungswege bei Bundespolizei und Zoll

Termin: Ausbildungswege bei Bundespolizei und Zoll


Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in Altenburg, Fabrikstraße 30 werden am Donnerstag, dem 17. Januar 2019 um 16:00 Uhr die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundespolizei sowie dem Zoll vorgestellt und die vielfältigen Karrierewege aufgezeigt.

Die Angebotspalette reicht dabei von Berufen im Verwaltungsdienst bis zu technischen Ausbildungsberufen, wie zum Beispiel dem Kfz-Mechatroniker, Elektroniker für Geräte und Systeme, Industriemechaniker, Medizinischen Fachangestellten, Köchen, Berufskraftfahrern, Fluggerätmechanikern, Elektronikern für luftfahrttechnische Geräte und Fachkräften für Lagerlogistik.

Außerdem werden Praktika angeboten. Wer erste Erfahrungen in einer Einsatzdienststelle sammeln möchte, sollte sich um ein Praktikum bewerben. Alle wichtigen Informationen dazu werden in der Veranstaltung gegeben.

Die Bundespolizei beschäftigt rund 41.000 Mitarbeiter. Ihre Aufgabe ist es, die Landesgrenzen, den Luftraum über Deutschland und die Seegrenzen an Nord- und Ostsee zu sichern.

Interessierte Jugendliche und auch Eltern sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist bis 15.Januar 2019 unter Telefon 03447/580 204 oder 0365/ 857 395 möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.