Aktuelle Nachrichten
Startseite » Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Kräuterhexe plaudert in der Bibliothek

Büchertreff in der Bibliothek Am Mittwoch, dem 16. Oktober 2019, um 16 Uhr findet bereits der nächste Büchertreff in der Stadtbibliothek statt. Mit der „Kräuterhexe“ Grit Nitzsche erlebt man eine unterhaltsame Plauderei darüber, dass der völlig andere Gartengenuss aus Blüten, Unkraut und anderem kein Hexenwerk ist, sondern alltäglich werden kann. Es gibt Tipps zur kompletten Nutzung der Ernte. Mehrere Bücher …

hier weiterlesen

Hospizdienst für Kinder befindet sich im Aufbau

Oberbürgermeister besucht Malteser Die Themen Sterben und Tod betreffen irgendwann jeden und doch werden sie gern verdrängt. So ist kaum bekannt, dass die Malteser in Altenburg einen Ambulanten Hospizdienst betreiben. Dessen Angebot soll noch erweitert werden, um künftig auch Kindern und Jugendlichen professionellen Beistand gewähren zu können. Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann stattete den Maltesern jetzt einen Besuch ab, um sich …

hier weiterlesen

Zentrum für Bewegung wächst

Die Zeiten, da das „Zentrum für Bewegung“ in Altenburg-Rasephas noch ein Geheimtipp war, sind lange vorbei. Das ehemalige „Kulturhaus der Eisenbahner“ hat sich mit seinen vielfältigen Angeboten rund ums Thema Gesundheit und Fitness längst zu einem beliebten Treffpunkt für Alt und Jung entwickelt. Altenburgs Oberbürgermeister stattete dem vitalen Unternehmen, das von dem Diplomsportlehrer Nick Sense geführt wird, kürzlich in Begleitung …

hier weiterlesen

Das Fundbüro informiert: Verkauf von Fahrrädern

In der Zeit vom Dienstag, 15. Oktober bis zum Donnerstag, 17. Oktober 2019 bietet das Altenburger Fundbüro allen interessierten Bürgern die Möglichkeit, im Fundbüro verwahrte Fundfahrräder zu erwerben. Es handelt sich dabei um Fahrräder, welche im städtischen Fundbüro abgegeben wurden und für die die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist. Der Verkauf findet im Hof des Dienstgebäudes Neustadt 7 an oben …

hier weiterlesen

Rückblick auf Einwohnerversammlungen des Oberbürgermeisters

Vorhaben wurde erläutert Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann sucht den direkten Kontakt zum Bürger. Ausdruck dieses Amtsverständnisses sind zum einen die regelmäßig stattfindenden Sprechstunden, digital und analog, die rege genutzt werden. Zum anderen führte das Stadtoberhaupt im September in den Stadtteilen Altenburg-Nord (14. September), Zentrum und West mit Ortsteilen (21. September) sowie in Altenburg Südost (28. September) Einwohnerversammlungen durch. Sowohl die …

hier weiterlesen

Vereinsförderung: Anträge bitte bis 31. Oktober stellen

Die Stadtverwaltung Altenburg weist darauf hin, dass Anträge auf Vereinsförderung bis Ende Oktober gestellt werden können. Gemäß der Vereinsförderungsrichtlinie sind die Anträge für das nächstfolgende Jahr, also 2020, bis zum 31. Oktober 2019 abzugeben. Je nach Bereich gilt Folgendes: Anträge aus dem Bereich Sport und Soziales an: Stadtverwaltung Altenburg, Referat Soziales, Jugend und Sport, Markt 1, 04600 Altenburg. Anträge aus …

hier weiterlesen

Abschnitt der Theodor-Neubauer-Straße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom Dienstag, 8. Oktober bis voraussichtlich zum 17. Oktober 2019 wird die Theodor-Neubauer-Straße im Abschnitt zwischen der Puschkinstraße und der Hospitalstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung sind Kanalbauarbeiten in Höhe der Grundschule Karolinum. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Zschernitzscher Straße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Wegen eines Hausanschlusses für Wasser und Abwasser muss die Zschernitzscher Straße in Höhe der Hausnummer 125 für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Betroffen ist der Bereich zwischen An der Schmiede und Borngasse. Die Arbeiten werden in der Zeit vom Montag, 7. Oktober bis voraussichtlich zum Freitag, 11. Oktober 2019 durchgeführt. Die Umleitung führt über die B 180, …

hier weiterlesen

Großer Bauernmarkt am 5. Oktober 2019 in Altenburg

Herbstliche Stände locken Tiere, Technik und Trubel – am Sonnabend, 5. Oktober, gibt es wieder viele gute Gründe für einen Ausflug ins Stadtzentrum, denn an dem Tag findet dort der Herbst-Bauernmarkt statt. Das Großereignis im Herzen der Stadt lockt mit allerlei Angeboten für Alt und Jung. Die bewährte Mischung macht den Altenburger Bauernmarkt einzigartig und zieht zunehmend auch Besucher an, …

hier weiterlesen