Aktuelle Nachrichten
Startseite » Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Thomas-Mann-Siedlung wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 17. Juni bis voraussichtlich zum 12. Juli 2019 werden in der Thomas-Mann-Siedlung neue Stromkabel verlegt. Für diese Arbeiten muss die Straße vollständig gesperrt werden. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt befindet sich zwischen Hausnummer 3 und 19, der zweite Bauabschnitt zwischen Hausnummer 3 und Paditzer Straße. Für die Zeit der Sperrung …

hier weiterlesen

Sperrung der Kreuzstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 17. Juni, bis voraussichtlich zum 27. September 2019 finden in der Kreuzstraße abschnittsweise Bauarbeiten statt, in der Folge ist sie für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Insgesamt betroffen ist der Bereich von der Paditzer Straße bis zum Gebäude mit der Hausnummer 7. Grund für die Bauarbeiten ist die Verlegung neuer Trinkwasserleitungen. Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten …

hier weiterlesen

Dank an scheidende Stadträte: Lange letzte Sitzung in Altenburg

Die Tagesordnung der letzten Sitzung des alten Stadtrats listete allein im öffentlichen Teil 29 Tagesordnungspunkte auf. Doch die finale Sitzung des Stadtrats am 29. Mai dauerte nicht nur lang, mit dem Votum für den Doppelhaushalt der Jahre 2019 und 2020 wurde zudem ein besonders wichtiger Beschluss gefasst. Nach einer engagiert geführten Debatte stimmte eine klare Mehrheit für das komplexe Zahlenwerk, …

hier weiterlesen

Sauberkeit des Bahnhofsgebäudes: Eigentümer kündigt rasche Maßnahmen an

In einem Gespräch, das am Mittwoch dieser Woche im Rathaus zwischen Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann und dem Eigentümer des Altenburger Bahnhofsgebäudes, Stefan Steinert, stattfand, kündigte dieser eine Reihe von Maßnahmen an. Ziel ist die Verbesserung der Sauberkeit. Zunächst wird in den nächsten Tagen erneut eine Grundreinigung des Bahnhofsgebäudes erfolgen. Darüber hinaus soll es dann anschließend zweimal wöchentlich eine Reinigung geben. …

hier weiterlesen

Rückblick auf den Skatstadtmarathon 2019

Eine Stadt in Bewegung Wer den elften Skatstadtmarathon nicht miterlebt hat, hat etwas verpasst. Am vergangenen Sonnabend schien es wieder einmal so, als sei die halbe Stadt auf den Beinen. Insgesamt hatten sich 4260 Läufer angemeldet, 3765 kamen tatsächlich ins Ziel. Kinder, Jugendliche, Männer Frauen, Fitte und halbwegs Fitte gingen, je nach individuellem Leistungsvermögen, über verschiedene Distanzen an den Start. …

hier weiterlesen

Tiefgarage in der Jüdengasse muss geschlossen bleiben

Eine rasche Wiederinbetriebnahme der Tiefgarage in der Jüdengasse ist nicht möglich. Eine jetzt vorliegende Aufwands- und Kostenschätzung besagt, dass die erforderlichen Maßnahmen zur Herstellung der Betriebssicherheit der Sprinkleranlage mehrere Monate dauern und circa 260.000 Euro kosten würden. Aufgrund des baulichen und finanziellen Umfanges ist eine kurzfristige Umsetzung leider nicht möglich. In der Folge werden die für die Stellplätze bestehenden Nutzungsverträge …

hier weiterlesen

Neue Galerie im Rathaus: Ausgewählte Fotografien werden gezeigt

Im altehrwürdigen Rathaus sind jetzt besonders sehenswerte Fotografien zu sehen. Die Aufnahmen sind Teil der 11. Landesfotoschau Thüringens, die nun in Altenburg Station macht. Die in der Galerie in der zweiten Etage gezeigte Auswahl umfasst 32 Fotografien. Die Motive sind sehr unterschiedlich und laden zu längeren Betrachtungen ein. Die Landesfotoschau ist ein Wettbewerb, die daraus resultierende Ausstellung wird in zweijährigem …

hier weiterlesen

Zukunft der Schlosspark-Museen: Minister wirbt für Stiftung

Die langfristige Entwicklung der großen Altenburger Museen war Thema einer nicht öffentlichen Informationsveranstaltung, die am 20. Mai im Rathaus stattgefunden hat. Oberbürgermeister André Neumann hatte den Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Landrat Uwe Melzer und die Mitglieder der Kulturausschüsse des Kreistages und des Stadtrats eingeladen. Die Lokalpolitiker erhielten so die Gelegenheit, …

hier weiterlesen

Sperrung zum Klassik-Open-Air auf dem Altenburger Markt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Dienstag, 11. Juni 2019, beginnen die Aufbauarbeiten für das diesjährige Klassik-Open-Air auf dem Markt. Aus diesem Grund wird die Zufahrt zum Markt ab Einfahrt Moritzstraße/Topfmarkt und Weibermarkt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Parkplatz Markt ist dann nur über die Klostergasse erreichbar. Die Anlieferung der Fußgängerzone ist nur über die Sporenstraße (Ausfahrt über die Kronengasse) möglich. Während …

hier weiterlesen

Scheckübergabe an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule

Freude an der Bonhoeffer-Schule: Dank einer Spende der Deutschen Bank konnte das Schulgebäude verschönert werden. Die Vertreter der Bank (von links) Kathleen Geyer, Veronika Günther, Susann Baselt, Matthias Schletter, (Filialdirektor der Deutschen Bank Gera) überreichten am Mittwoch dieser Woche einen Scheck über 800 Euro an Schulleiterin Yvonne Künzel und Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann. Mit dem Geld wird ein Graffiti-Workshop der …

hier weiterlesen