Aktuelle Nachrichten
Startseite » Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg (Seite 10)

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Sperrungen zur Frühlingsnacht

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Zur diesjährigen Frühlingsnacht am Freitag, 22. März, werden der Markt – das betrifft auch den Parkplatz Markt – und die Zufahrt aus Richtung Moritzstraße sowie der Weibermarkt und der Kornmarkt ab 15 Uhr für die Veranstaltung gesperrt. In den gesperrten Bereichen ist auch das Parken nicht gestattet. Wegen der Sperrung des Kornmarktes wird die Einbahnstraße Kesselgasse aufgehoben, …

hier weiterlesen

19. Frühlingsnacht findet am 22. März 2019 in Altenburg statt

Mode, Musik und mehr Die Altenburger Frühlingsnacht lockt alljährlich zahlreiche Gäste in die Altenburger Innenstadt. Auch die neunzehnte Auflage verspricht dank vielfältiger Höhepunkte ein Publikumsmagnet zu werden. Am Freitag, 22. März, sind die teilnehmenden Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Die über 60 Akteure bieten ein abwechslungsreiches Programm aus Modenschauen, Musik und kulinarischen Genüssen. Gewinnspiele und Rabattaktionen versprechen ein besonderes Einkaufserlebnis. …

hier weiterlesen

Sperrung in der Albert-Einstein-Straße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In den kommenden Wochen werden in der Albert-Einstein-Straße in größerem Umfang Kanalreparaturen durchgeführt. Dabei wird die Albert-Einstein-Straße in mehreren Bauabschnitten für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt. Die einzelnen Bauabschnitte gliedern sich wie folgt auf: Bauabschnitt zwischen Darwinstraße und Spinoza-straße; Bauabschnitt zwischen Spinozastraße und Erich-Mäder-Straße (unterteilt in zwei Teilabschnitte); Bauabschnitt zwischen Erich-Mäder-Straße und Hausweg. Die Durchfahrt Erich-Mäder-Straße bleibt für …

hier weiterlesen

Prominenz beim Büchertreff: Mechthild Scrobanita liest

„Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe“ stehen beim nächsten Büchertreff im Mittelpunkt. Schauspielerin Mechthild Scrobanita wird mit ihrer Lesung in der Stadtbibliothek den Besuchern ein besonderes Leseerlebnis verschaffen. Am Mittwoch, dem 20. März, um 15.30 Uhr ist es soweit: Ein Hauch von Coco Chanel liegt an diesem Nachmittag in der Luft des altehrwürdigen Hauses in der Lindenaustraße14. Mechthild Scrobanita …

hier weiterlesen

Das Einwohnermeldeamt bittet: Die Gültigkeit der Pässe zu überprüfen

Die Mitarbeiter des Einwohnermeldeamtes im Johannisgraben 4 bitten die Einwohner der Stadt, die Gültigkeit ihrer Personaldokumente (Personalausweis, Reisepass, Kinderpass) zu überprüfen. Der Grund: Bald beginnt wieder die Haupt-Reisezeit und die Herstellung der Dokumente in der Bundesdruckerei nimmt einige Zeit in Anspruch. Konkret: Ein Personalausweis dauert etwa 3 Wochen, ein Reisepass derzeit etwa 6 Wochen. Die Beantragung ist grundsätzlich nur persönlich …

hier weiterlesen

118. Galerie beendet: Fotos können abgeholt werden

Die 118. Galerie im Rathaus ist beendet. Die Stadtverwaltung bedankt sich bei allen Teilnehmern des Fotowettbewerbs 2018 fürs Mitmachen und bittet um die Abholung der eingereichten Fotos. Die Fotoarbeiten können im Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Spalatinpromenade 8, (Etage über dem Standesamt), zu den nachfolgend genannten Zeiten abgeholt werden: Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Freitag von 8 …

hier weiterlesen

Neue Galerie im Rathaus – „WoolArt“

Bilder der Künstlerin Barbara Haubold sind seit wenigen Tagen im Altenburger Rathaus zu sehen. Oberbürgermeister André Neumann eröffnete die erste Galerie des neuen Jahres, in der die farbigen Werke zu sehen sind. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von Friedemann Puhl (Johann-Ludwig-Krebs-Musikschule) mit dem Akkordeon. Warm, weich, idyllisch anzuschauen und unglaublich in ihrer Wirkung sind die Bilder aus Merinowolle. Bis zum …

hier weiterlesen

Zwickauer Straße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert: In der Zeit vom Montag, 18. März, bis voraussichtlich zum 6. April 2019 muss die Zwickauer Straße für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Betroffen ist der Bereich zwischen dem Bowlingcenter und dem Großen Festplatz. Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Käthe-Kollwitz-Straße, Heinrich-Heine-Straße, Münsaer Straße bzw. Teichstraße, Schmöllnsche Straße, Schmöllnsche Landstraße zur Ortsumfahrung B7/B93 und weiter …

hier weiterlesen

Verlängerung der Sperrung der Brüdergasse

Die Straßenverkehrsbehörde informiert: Aufgrund Bauverzugs und der Erweiterung des Bauumfangs muss die bereits bestehende Sperrung der Brüdergasse verlängert werden. Somit bleibt sowohl die Sperrung für den Fahrzeug- als auch für den Fußgängerverkehr bis voraussichtlich zum 22. März 2019 bestehen. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen