Donnerstag , 15 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Archäologische Untersuchungen an Gößnitzer Umgehungsstraße

Auch in diesem Monat laden die Geschichts- und Altertumsforschende Gesellschaft und das Schloss- und Spielkartenmuseum wieder zu einer Gemeinschaftsveranstaltung in den Vortragsraum des Residenzschlosses ein. Am Mittwoch, 30. November, befasst sich Uwe Petzold mit dem Thema: Archäologische Untersuchungen an der Umgehungsstraße Gößnitz in den Jahren 2009 und 2010. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr.

hier weiterlesen

Wissenschaftlicher Beirat in Altenburg

Zu einem ersten gemeinsamen Treffen begrüßte Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf am vergangenen Donnerstag die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates zu der für 2014 geplanten Reformationsausstellung in Altenburg. Besetzt wird dieser Beirat durch Experten aus geschichtlichen und theologischen Fachgebieten. So haben ihre Mitarbeit in diesem beratende Gremium Dr. Joachim Emig, Leiter Staatsarchiv Thüringen Altenburg, Dr. Hans Joachim Kessler, Kurator der Ausstellung, Prof. …

hier weiterlesen

„Urlaub mit Papa“

Am Mittwoch, 30. November, findet um 15.30 Uhr der nächste „Büchertreff“ in der Stadtbibliothek (Lindenaustraße 14) statt. Christina Hantke-Ziese liest aus dem Roman von Dora Heldt „Urlaub mit Papa“. Zum Inhalt: Eigentlich sollte es ein toller Urlaub werden. Christine will nach Norderney, um einer Freundin bei der Renovierung ihrer Kneipe zu helfen. Doch dann muss sie ihren Vater Heinz mitnehmen …

hier weiterlesen

Votum für Parken auf Dorfanger

Etwa 40 Interessierte folgten am Montagabend der Einladung zur Einwohnerversammlung im Stadtteil Rasephas. Oberbürgermeister Michael Wolf suchte im ehemaligen Eisenbahnerheim das Gespräch mit den Bürgern, um Klarheit über die künftige Regelung des Parkens auf dem Dorfanger zu gewinnen. Darüber hinaus nutzten einige die Gelegenheit, das Stadtoberhaupt auf Probleme in dem Stadtteil hinzuweisen.

hier weiterlesen

Finale im Foto- und Blumenschmuckwettbewerb

Galerieeröffnung und Preisvergabe Am kommenden Donnerstag, 24. November, eröffnet Oberbürgermeister Michael Wolf die neue Rathausgalerie. Ab 17 Uhr werden sehenswerte Fotografien von „Neuen und alten Geschäftsaufschriften an Läden in Altenburg“ gezeigt. Mit der Galerieeröffnung geht auch in diesem Jahr wieder die Vergabe der Preise an die Gewinner des Fotowettbewerbs einher.

hier weiterlesen

Die Hüllen sind gefallen

Seit Monaten glich die ehemalige Gaststätte „Schwarzer Bär“ in der Johannisstraße 5 und 6 einer Großbaustelle. Hinter Planen wurde emsig an der Instandsetzung des Kulturdenkmals gearbeitet. Vor wenigen Tagen sind nun die Hüllen gefallen und der Blick fällt auf die frisch verputzten Fassaden und das neu gedeckte Dach. Die Arbeiten sind damit im Wesentlichen abgeschlossen. Ausbauarbeiten, wie die Herstellung von …

hier weiterlesen

Vier neue Bankpatenschaften

Das Sanitätshaus Altenburg hat die Patenschaft über vier neue Sitzbänke übernommen. Oberbürgermeister Michael Wolf besiegelte die Patenschaften am vergangenen Freitag mit der Übergabe der Urkunden an den Geschäftsführer Ingo Friedl. Das Stadtoberhaupt bedankte sich bei dem Paten und bei Vertretern der Lebenshilfe Windischleuba. In der Werkstatt der Lebenshilfe sind die Bänke aufgearbeitet worden.

hier weiterlesen

Aufwändige Instandsetzung beginnt

Der schleichende Verfall des Gebäudes am Brühl 2 wird gestoppt. Am Donnerstag dieser Woche wurde der Beginn der denkmalgerechten Instandsetzung des ältesten Hauses am Platz offiziell bekannt gegeben. Der Kulturbund e.V. hat das ehemalige Bürgerhaus erworben und möchte es nach Abschluss der Bauarbeiten einer öffentlichen Nutzung zuführen. Dem aktuellen Zeitplan zufolge wird die Instandsetzung voraussichtlich bis 2014 dauern und insgesamt …

hier weiterlesen