Donnerstag , 15 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

74 Tage im Einsatz

Schlaglochflickung auf 60 Straßen erledigt Beim zurückliegenden Winterdienst ist die Stadtverwaltung an ihre Leistungsgrenzen gestoßen. Das zeigt eine Auswertung des Geschehens, die jetzt vorliegt. Der ungewöhnlich schneereiche und lange Winter forderte Mitarbeitern und Material alles ab. Die Mammutaufgabe: Sämtliche Straßen, Wege und Plätze im Stadtgebiet, deren Länge sich auf rund 230 Kilometer addiert, mussten regelmäßig beräumt werden, wobei Hauptstraßen und …

hier weiterlesen

Umfrage zu Öffnungszeiten und Parken im Zentrum gestartet

In die öffentlich geführte Debatte über geeignete Maßnahmen zur nachhaltigen Belebung der Altenburger Innenstadt ist Schwung gekommen. Diskutiert wird dabei vor allem über eine Verlängerung der Ladenöffnungszeiten und das Parken im Zentrum. Um ein möglichst objektives Bild der Meinungen der Gewerbetreibenden in der Innenstadt zu erhalten, werden sie ab dieser Woche befragt. Der Beschluss zur Durchführung der Umfrage ist das …

hier weiterlesen

Schlossmuseum zeigt Landesfotoschau

Vielfalt ist Trumpf Draußen lockte bestes Fotowetter, dennoch versammel-ten sich am vergangenen Sonntag knapp 70 Fotofreun-de im Bachsaal des Schlosses. Sie wollten bei der Eröffnung der siebenten Landesfotoschau Thüringens dabei sein und wohl keiner hat sein Kommen bereut. Gezeigt werden sehenswerte Aufnahmen von 68 Bildautoren, jede einzelne Fotografie ist ein kleines Meisterwerk.

hier weiterlesen

Ampel-Regelung Mehring-Straße/ Zeitzer-Straße

Verbesserung für Rechtsabbieger Die Arbeiten zum Bau des neuen Kreisverkehrs in der Zeitzer Straße erfordern eine Umleitung des Verkehrs in Richtung Zeitz (ABG-Info.de berichtete). Um den Abfluss des Verkehrs auf der ausgewiesenen Umleitungsstrecke zu verbessern, wurde jetzt an der Ampel Franz-Mehring-Straße/ Zeitzer Straße eine Änderung für den Rechtsabbiegeverkehr vorgenommen.

hier weiterlesen

Neue Runde im Blumenschmuckwettbewerb

Eine der ersten Aktionen des 1991 gegründeten damaligen Fremdenverkehrs- und Heimatvereins, des heutigen Altenburger Heimatvereins e. V., war der Aufruf zum Blumenschmuckwettbewerb. Inzwischen ist diese gemeinsam mit der Stadtverwaltung durchgeführte Aktion zur Verschönerung des Stadtbildes zur Selbstverständlichkeit geworden. Deshalb ruft der Verein nunmehr für dieses Jahr zum 21. Blumenschmuckwettbewerb auf.

hier weiterlesen

Autohaus stellt wieder Fahrzeuge zur Verfügung

Pünktlich zu Beginn der spannenden Vorbereitungs- und Durchführungsphase der Altenburger Prinzenraub Festspiele stellt das Autohaus Eckardt wieder Fahrzeuge zur Nutzung durch das Festspielbüro zur Verfügung. Diese besondere Sponsorenvereinbarung läuft nun schon erfolgreich das fünfte Jahr und erhöht die Mobilität für die Organisatoren beträchtlich.

hier weiterlesen

Freibad öffnet Mittwoch

Startklar für neue Saison Am morgigen Mittwoch beginnt im Altenburger Freibad die neue Saison. Das beliebte Schwimmbad öffnet am 11. Mai um 12 Uhr. Die aufwändig modernisierte Schwimmhalle bleibt auf jeden Fall über den 11. Mai hinaus bis auf Weiteres geöffnet, sodass alle, denen das Baden unter freiem Himmel zurzeit noch nicht behagt, weiterhin dorthin gehen können.

hier weiterlesen