Donnerstag , 15 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Erfolgreiche Ausbildung zum Motorsägenführer

Daisy, Xhantia und Kyrill – diese Namen erinnern an gewaltige Sturmtiefs mit weitreichenden Auswirkungen, so auch für die Einsatzkräfte der Feuerwehren. Auch im Altenburger Land kommt die Motorsäge vor allem nach Unwettern immer öfter als Arbeits- und Rettungsgerät zum Einsatz. Sechs Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Altenburg haben deshalb im Zeitraum vom 26. März 2011 bis zum 16. April …

hier weiterlesen

Kür der „Tracht des Jahres“

In Vorbereitung des Deutschen Trachtenfestes 2012 wird der Deutsche Trachtentag, die Bundesdelegiertenkonferenz des Deutschen Trachtenverbandes, in der Zeit vom 13. bis zum 15. Mai 2011 in Altenburg tagen. Das Programm, das die Delegierten auf ihrer Tagung zu absolvieren haben, ist gut gefüllt. Bereits am Freitag, 13. Mai, reist der Bundesvorstand zu einer vorbereitenden Vorstandsitzung an. Am Sonnabendvormittag werden dann die …

hier weiterlesen

Beratung über Maßnahmen zur Innenstadtbelebung

Nur gemeinsames Vorgehen sinnvoll Wie kommt mehr Leben ins Zentrum? Wie können mehr Kunden in die Geschäfte der Altenburger Innenstadt gelockt werden? Die Interessengemeinschaft Baderei, die Werbegemeinschaft und Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf hatten am Montag dieser Woche ins Rathaus geladen, um über geeignete Maßnahmen zur Belebung der Innenstadt zu diskutieren. Neben Einzelhändlern folgten auch einige Stadträte und interessierte Bürger der …

hier weiterlesen

Stadtrat beschließt Haushalt für 2011

Millionen für Investitionen In ihrer jüngsten Sitzung beschlossen die Stadträte mit deutlicher Mehrheit den Haushalt für das laufende Jahr. Das umfangreiche Zahlenwerk bildet eine wichtige Grundlage für die Arbeit der Verwaltung. Dem Etat stimmten 24 Stadträte zu, sechs stimmten dagegen und drei enthielten sich der Stimme. Sobald die Kommunalaufsicht des Kreises den Haushalt genehmigt hat, können nun umfangreiche Investitionen in …

hier weiterlesen

Rote Zora organisiert Trödelmarkt für Kinderbücher

Am Sonntag, 15. Mai, wird der Goldene Pflug Schauplatz des „Konzerts der Lieblingsbücher“, mit dem an den Vorjahreserfolg des „Taschenlampenkonzerts“ angeknüpft werden soll. Der Kartenverkauf für das ungewöhnliche Musikereignis läuft. Für Leseratten und die, die es werden wollen, hat das städtische Jugendhaus Rote Zora im Rahmenprogramm ein viel versprechendes Angebot parat!

hier weiterlesen

Langfristige Regelung der Strom- und Gasversorgung

Der Geschäftsführer der Ewa (Energie- und Wasserversorgung Altenburg) Anton Geerlings und Oberbürgermeister Michael Wolf haben am Donnerstag dieser Woche zwei wichtige Konzessionsverträge unterzeichnet. In den Verträgen ist die Versorgung des Stadtgebiets mit Strom und Gas für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2031 geregelt. Ende März hatte der Altenburger Stadtrat der Übereinkunft zwischen dem regionalen Energieversorger und der Stadt einhellig …

hier weiterlesen

Neue Runde im städtischen Fotowettbewerb

Im Fokus: Neue und alte Aufschriften an Läden Der städtische Fotowettbewerb geht in eine neue Runde. Aus 25 Vorschlägen wurde diesmal ganz bewusst ein innovatives Thema ausgewählt. Es lautet: „Neue und alte Geschäftsaufschriften an Läden in Altenburg”. Das Thema wurde von Elke Nitsche vorgeschlagen, wobei ihr Vorschlag ein wenig modifiziert worden ist. Die Vorschläge und Anregungen waren in den vergangenen …

hier weiterlesen

Neubau des Kreisverkehrs beginnt am 9. Mai

Umleitungsstrecken stehen fest Der Neubau des Kreisverkehrs in der Zeitzer Straße beginnt wie geplant am Montag, 9. Mai. Für das bedeutendste Altenburger Straßenbauprojekt dieses Jahres sind rund drei Monate Bauzeit vorgesehen, das heißt, dass der Verkehr voraussichtlich Mitte August über den neuen Kreisverkehrsplatz rollen kann. Während der Bauzeit sollten sich Autofahrer auf Behinderungen einstellen.

hier weiterlesen

Das Konzert der Lieblingsbücher

Nach dem großen Erfolg des Altenburger Taschenlampenkonzertes im Vorjahr hat der Arbeitskreis „Familie schafft Zukunft“ auch in diesem Jahr wieder einen Auftritt des Berliner Ensembles Rumpelstil in Altenburg organisiert. Am 15. Mai 2011 (ein Sonntag) sind Familien in den Goldenen Pflug eingeladen, um gemeinsam den „Internationalen Tag der Familie“ zu begehen. Mit anspruchsvollen Texten und eingängigen Melodien werden diesmal die …

hier weiterlesen