Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Fabrikstraße gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom Montag, 3. September, bis voraussichtlich zum 14. September 2018 wird die Fabrikstraße im Bereich zwischen Terrassenstraße und Kanalstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund sind Kanalreparaturarbeiten. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geleitet. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Bahnübergang Paditz wird erneut gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Nach zahlreichen Arbeiten an der DB-Strecke am Bahnübergang Paditz wird dieser in der kommenden Woche erneut gesperrt. Grund dafür ist der sich an den Ausbau der Strecke anschließende Straßenbau im Bereich des Bahnübergangs. Aus diesem Grund wird der Bahnübergang in der Zeit vom Montag, 3. September bis voraussichtlich zum 5. Oktober 2018 sowohl für den Fahrzeugverkehr als …

hier weiterlesen

Oberbürgermeister startet Bürgersprechstunde und digitale Fragestunde

Bürgernahe Verwaltung Eines der zentralen Anliegen des neuen Stadtoberhaupts ist die Verbesserung der Kommunikation zwischen der Verwaltung und den Einwohnern Altenburgs. Am 17. September 2018 startet Oberbürgermeister André Neumann zwei wiederkehrende Gesprächsformate, die es Einwohnern ermöglichen, ihre Anfragen und Probleme direkt mit dem Stadtoberhaupt zu besprechen. Um 18 Uhr wird André Neumann für etwa eine halbe Stunde in einer „digitalen …

hier weiterlesen

Oberbürgermeister sperrt Teil der verfügbaren Ausgabemittel

Hohes Etatdefizit prognostiziert Wenn bei den städtischen Finanzen nicht gehandelt wird, droht im aktuellen Haushalt zum Jahresende ein Millionendefizit. Mit dieser bitteren Prognose sieht sich Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann wenige Wochen nach seinem Amtsantritt konfrontiert. Um zu verhindern, dass sich die Schere zwischen Einnahmen und Ausgaben weiter öffnet, hat das Stadtoberhaupt eine Eilentscheidung getroffen: Mit sofortiger Wirkung wird die Inanspruchnahme …

hier weiterlesen

Eilige Verkehrsmeldung – Moritzstraße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Wegen dringender Straßenreparaturarbeiten muss die Moritzstraße zwischen Kornmarkt und Schmöllnscher Straße am Donnerstag, 30.08.2018, für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geleitet. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Denkmalschutzpreis 2018 für Meißnerstraße 11

„Vorbildliche Leistungen bei Fassadeninstandsetzung“ Die unabhängige Jury zur Vergabe des Denkmalschutzpreises der Stadt hat am 7. und am 13. August getagt und ihre Entscheidungen getroffen. Demnach erhalten die Eheleute Kurt und Maria Schlenker aus Ingolstadt den Preis für die vorbildlichen Leistungen bei der Fassadeninstandsetzung des Jugendstilwohnhauses in der Meißnerstraße 11. Zunächst war die Wahl auf die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Altenburg gefallen, die …

hier weiterlesen

Großes Programm zum Denkmaltag 2018 – Schöne Qual der Wahl

Das Programm für Altenburg zum diesjährigen Denkmaltag am 9. September ist fertig. Und dank des unermüdlichen Engagements vieler Denkmaleigentümer und fleißiger ehrenamtlicher Helfer dürfen sich die Altenburger und die Gäste der Stadt wiederum auf ein außerordentlich umfangreiches, vielseitiges und interessantes Angebot mit mehr als 30 Besichtigungsmöglichkeiten und Aktivitäten freuen. Unter dem bundesweiten Motto „Entdecken, was uns verbindet“ kann man bekannte …

hier weiterlesen

Anliegerstraße zur Münsaer Straße gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Wegen der Reparatur eines Lampenmastes der öffentlichen Straßenbeleuchtung wird die Anliegerstraße zur Münsaer Straße 20 in der Zeit vom Freitag, 24. August, bis voraussichtlich zum Dienstag, 28. August 2018, für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geleitet. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Sommerlesewettbewerb wird bis Ende September verlängert

Schon zahlreiche Kinder haben am Sommerlesewettbewerb der Stadtbibliothek teilgenommen, mehrere Bücher gelesen und einen Fragezettel beantwortet. Die Aktion ist bis Ende September verlängert worden. Die Jungen und Mädchen, die bisher keine Zeit gefunden haben, sollten die Gelegenheit nutzen und sich den Lesestoff und die Fragen dazu in der Bibliothek ausleihen beziehungsweise abholen. Zur Erinnerung: Es gibt Preise zu gewinnen.

hier weiterlesen