Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Städtischer Friedhof Altenburg: Patenschaften für Grabmäler

Der Altenburger Friedhof kann auf eine fast 500-jährige Geschichte zurückblicken. Im Laufe der Zeit wurden zahlreiche Grabmale errichtet, welche zum Teil noch erhalten sind und unter Denkmalschutz stehen. Es ist das Anliegen der Stadt, diese zu erhalten und vor weiterem Verfall zu bewahren. Aus diesem Grund wurde im vergangenen Jahr damit begonnen, historische Wandstellen anzubieten. Dies stieß auf reges Interesse …

hier weiterlesen

40 Parkplätze in der Tiefgarage Jüdengasse wieder nutzbar

Ein Teil der Tiefgarage in der Jüdengasse wird wieder genutzt. Insgesamt 40 Stellplätze konnten dort im März freigegeben werden, ein Großteil wurde in den vergangenen Wochen bereits neu vergeben. Die 40 Parkplätze befinden sich auf der oberen Etage der Tiefgarage. Der Preis für einen Stellplatz wurde von 37,50 Euro (ohne Mehrwertsteuer) auf 59.50 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) im Monat erhöht. Die …

hier weiterlesen

Stadtbibliothek: Onleihe-Angebot gefragter denn je

Auch die Altenburger Stadtbibliothek hat bis voraussichtlich zum 19. April 2020 geschlossen. Die Leihfristen aller Medien der Nutzer wurden automatisch verlängert. Da man sich im Moment die Medien aus den bekannten Gründen nicht vor Ort ausleihen kann, gewinnt die digitale Ausleihe, die „Onleihe“ immer größere Bedeutung. Alle Nutzer der Stadtbibliothek haben die Möglichkeit, mit ihrem gültigen Bibliotheksausweis diese Angebote für …

hier weiterlesen

Teichstraße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit von Montag, 6. April bis voraussichtlich zum Freitag, 17. April 2020 muss die Teichstraße für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Reparaturarbeiten am Abwasserkanal. Die Arbeitsstelle befindet sich in Höhe der  Hausnummer 4/5. Die Zufahrt aus Richtung Großer Teich ist bis zur Hillgasse möglich. Die Umleitung führt über den Teichknoten …

hier weiterlesen

Kanalstraße wird Sackgasse

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit von Montag, 6. April bis voraussichtlich Donnerstag, 9. April 2020 wird die Kanalstraße im Bereich des Kreisverkehrs erneut zur Sackgasse. Damit ist die Zufahrt zum Kreisverkehr aus Richtung Kanalstraße nicht möglich. Die Umleitung führt über Pauritzer Platz, Dostojewskistraße und Dr.-W.-Külz-Straße. Damit entfallen am Pauritzer Platz und in der Dostojewskistraße einige Parkflächen. Grund für die …

hier weiterlesen

Käthe-Kollwitz-Straße wird zur Einbahnstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 6. April bis voraussichtlich Donnerstag, 9. April 2020 wird die Käthe-Kollwitz-Straße im Bereich des Kauflandes zur Einbahnstraße. Dabei wird der Verkehr aus Richtung Großer Teich in Fahrtrichtung Süd-Ost umgeleitet und zwar über die Heinrich-Heine-Straße und weiter über die Platanenstraße. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung eines Trinkwasser-Schieberkreuzes im direkten Kreuzungsbereich …

hier weiterlesen

Vollsperrung Kauerndorfer Allee mit dem Knoten Leipziger Straße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit von Montag, 6. April bis voraussichtlich zum Freitag, 17. April 2020 werden in der Kauerndorfer Allee zwischen Leipziger Straße und Kopernikusstraße Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke durchgeführt. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung des Verkehrs ausgeführt werden. Aus diesem Grund ergeben sich folgende Sperrungen: Vom 6. bis 13. April 2020 (Ostervorwoche) erfolgt die Vollsperrung der B …

hier weiterlesen

Neues für Wege und Gehege

Derzeit keine Besucher im Inselzoo Das Beste draus machen – diese Devise wird in diesen Tagen auch im Inselzoo beherzigt. Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, musste der idyllisch gelegene Tierpark bekanntlich ebenfalls geschlossen werden. Die Zeit ohne Besucher wird nun genutzt, um einige aufwändigere Arbeiten durchzuführen. Was regelmäßige Besucher nach der Wiedereröffnung des Zoos sicher schnell bemerken werden: Die …

hier weiterlesen

Bad Altenburg lockt Kurgäste

Stadt mit neuer touristischer Ausrichtung Im Rathaus wird eine neue Ausrichtung des Stadtmarketings vorbereitet. Oberbürgermeister André Neumann will noch in diesem Jahr erreichen, dass sich Altenburg künftig mit dem Zusatz „Bad“ schmücken kann. „Wir werden uns beim Freistaat Thüringen ganz offiziell um den Titel Kurstadt bewerben“, kündigte das Stadtoberhaupt am Mittwoch dieser Woche an. Der Grund: Das Ökologische Zentral-Institut (ÖZI) …

hier weiterlesen

Vollsperrung der Haeckelstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom Donnerstag, 2. April, bis voraussichtlich zum Freitag, 17. April 2020 wird die Haeckelstraße im Bereich des Einmündungsbereiches zur Carl-von-Ossietzky-Straße für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt. Damit wird die Haeckelstraße zwischen Lindenaustraße und Carl-von-Ossietzky-Straße zur Sackgasse. Verbunden mit der Sperrung werden im Baustellenbereich Haeckelstraße und Carl-von Ossietzky-Straße Halteverbotsbereiche eingerichtet. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle …

hier weiterlesen