Aktuelle Nachrichten

Redaktion ABG-Info

NATO-EU-Russland Beziehungen neu justieren

Uwe Rückert/ Starke Heimat: einen Neuanfang wagen – miteinander, nicht gegeneinander; Stand 20. Oktober 2020 „Die NATO und Russland betrachten sich nicht als Gegner.“ Das ist eine fundamentale Aussage, welche zugleich den Grundpfeiler der Kooperationsvereinbarung zwischen der Nordatlantik-Vertragsorganisation und der Russischen Föderation bildet. Damit begründete sich 2002 der „NATO-Russland-Rat“, welcher spätestens mit der russischen Annexion der Krim sowie russischer Parteinahme …

hier weiterlesen

Einhaltung der Infektionsschutzregelungen zum Wochenmarkt

Einhaltung der Infektionsschutzregelungen zum Wochenmarkt Oberbürgermeister appelliert an Bürger und Händler In den letzten Tagen sind die Infektionszahlen in Bezug auf Covid-19 auch im Altenburger Land rasant gestiegen. Es gilt jetzt umso mehr, sich an die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu halten. Leider hat sich in den letzten Wochen vermehrt gezeigt, dass diese insbesondere zum Wochenmarkt oft nicht eingehalten werden. …

hier weiterlesen

Mit der „Rädlbar“ unterwegs im „Wismutrevier“

Büchertreff in der Stadtbibliothek Am Mittwoch, 28. Oktober 2020, findet um 15.30 Uhr der nächste Büchertreff in der Altenburger Stadtbibliothek (Lindenaustraße 14) statt. „Die Rädlbar ist da“, dieser Ruf kündete ab 1964 vom Eintreffen des mobilen Imbisswagens – der „rollenden Kantine“ – auf dem Wismutgelände Ronneburg. Warum es sie gab, wer sie initiierte und welche Vorteile für den Arbeitsalltag im …

hier weiterlesen

Radball-Thüringenpokalwettbewerbe im Nachwuchsbereich (U11, U13, U15, U17) in Langenleuba-Niederhain

Alle vier Landespokale gehen ins Altenburger Land Drei Pokale für Gastgeber SV Langenleuba-Niederhain 1949 – SV Blau-Gelb Ehrenberg erkämpft einen Landescup Paul Louis Etzold/Elias Seitz (SV Blau-Gelb Ehrenberg) gewinnen U17-Pokal nach Entscheidungsspiel John Dornberg)/Milo Pitzschel (SV Langenleuba-Niederhain 1949) holen U15-Pokal Carl Mehnert/Leonie Reinicke (SV Langenleuba-Niederhain 1949) siegen im U13-Pokalwettbewerb U11-Nachwuchspokal an Louis Börngen/Lena Heiden (SV Langenleuba-Niederhain 1949) Mit der Vergabe …

hier weiterlesen

Beschäftigte in Sachsen und Thüringen fielen länger wegen psychischer Erkrankungen aus

Fehlzeiten in der Pandemie Jahrelang stieg die Zahl der Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen in Sachsen und Thüringen. 2020 wurde nun erstmals wieder ein Rückgang verzeichnet. Gleichzeitig stieg die durchschnittliche Dauer der Erkrankungen. Die aktuellen Analysen des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) verzeichnen vom 1. Januar 2020 bis zum 31. August 2020 im Durchschnitt 11,1 Arbeitsunfähigkeitsfälle je 100 AOK-Mitglieder wegen psychischer …

hier weiterlesen

„Scotty, Energie!“

Starke Heimat: Innovative und zukunftsorientierte Landkreisplanung erforderlich; Stand 21. Oktober 2020 „Scotty, Energie“ … so könnte in ferner Zukunft das Kommando in einem Raumschiff lauten, bevor man in ebenso ferne Welten aufbricht. Bis dahin leben wir heute und hier; benötigen ebenso Energie für Strom- und Wärmeversorgung, sowie für Verkehrsmobilität. Gerade als ehemaliges Braunkohlerevier ist das Altenburger Land noch immer der …

hier weiterlesen

Vogel zum Strukturstärkungsgesetz: „Zug nimmt Fahrt auf“

Das Bund-Länder-Koordinierungsgremium zur Umsetzung des Strukturstärkungsgesetzes hatte Ende August seine konstituierende Sitzung. Volkmar Vogel, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, sagt: „Thüringen sollte nun schnellstmöglich die Verwaltungsvereinbarung mit dem Bundeswirtschaftsministerium abschließen. Diese ist die Grundlage für den Freistaat zur Beantragung seiner Projekte.“ Volkmar Vogel führt aus: „Der Zug nimmt Fahrt auf. Die Finanzierung konkreter Projekte und …

hier weiterlesen

Radtouren im Altenburger Land auf Europas größter Outdoor-Plattform erfasst

Der im vergangenen Jahr vom Tourismusverband Altenburger Land e.V. eingestellte Wegewart Steffen Gehrt hat die Rad- und Wanderwege im Altenburger Land auf den Prüfstand genommen. Gehrt ist alle sieben regionalen und drei überregionale Touren abgefahren, hat diese analysiert und digitalisiert. Neben der Analyse der Wege hat er auch die Beschilderung der Streckenverläufe und die Übersichtstafeln genau unter die Lupe genommen. …

hier weiterlesen

Geboren in Altenburg – Künstlerin Edith Altman ist tot

Die Stadt Altenburg hat eine ihrer Töchter verloren: Die 1931 in Altenburg geborene Künstlerin Edith Altmann starb am vergangenen Montag in den USA. Die Stadt Altenburg und das Lindenau-Museum erinnern gemeinsam an die Künstlerin. „Ich sehe mein Leben nicht als von der Geschichte getrennt an. Geschichte ist in mir“ – reflektierte Edith Altman im Jahre 2001. So setzte sich die …

hier weiterlesen

WAMM e.V. wartet mit vielfältigen Veranstaltungen bis Jahresende 2020 auf

Die Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land Metropolregion Mitteldeutschland e.V. hat sich im letzten Quartal des Jahres noch einiges vorgenommen. Der Veranstaltungskalender ist gut gefüllt und hält für jeden Wirtschaftsinteressierten etwas bereit. Vorab das Highlight: der Workshop „Design Thinking“ am 26. November 2020 im OpenLab in Altenburg. Dieser Workshop greift eine Methode auf, das uns immer häufiger bei der kundenorientierten Lösungssuche begegnet. Gerade …

hier weiterlesen