Aktuelle Nachrichten
Startseite » Erik Mueller / Altenburger Schützenverein-Schützengesellschaft Schmöll

Erik Mueller / Altenburger Schützenverein-Schützengesellschaft Schmöll

Sportschießen – Kreisrangliste KK-Gewehr-ZF – 3. Runde

Skatstädter Schützen im Goldrausch SV Barbarossa dominiert dritte Runde der Kreisrangliste Am Samstag fand der nunmehr dritte Wettkampf der Kreisrangliste in der Disziplin KK-Gewehr mit Zielfernrohr statt. Bei optimalen Wetterbedingungen gingen im Schmöllner Kapsgraben erneut über vierzig Sportschützen aus fünf Vereinen des Landkreises an den Start. Trotz der starken Konkurrenz gelang es dem SV Barbarossa in allen Altersklassen souverän zu …

hier weiterlesen

29. Thüringer Landesmeisterschaft im Sportschießen fand statt

Ostthüringer Schützen überzeugen in Suhl Am vergangenen Wochenende fanden im Suhler Schießsportzentrum die 29. Thüringer Landesmeisterschaften in einer Vielzahl von Kleinkaliberdisziplinen statt. Wie in den Vor­jahren hatten sich auch zahlreiche Ostthüringer aus dem Altenburger Land für die Teilnahme qualifiziert und stellten auf den hochmodernen Anlagen ihr Können unter Beweis. In der Disziplin Sportpistole holte André Wittig, der für die NSG …

hier weiterlesen

Schiesssport: Kreisrangliste geht in die zweite Runde

SV Barbarossa nutzt Heimvorteil Am Samstag fand der zweite Wettkampf der Kreisrangliste in der Disziplin KK-Gewehr mit Zielfernrohr statt. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen gingen 41 Sportschützen aus fünf Vereinen des Landkreises auf dem Rositzer Schießstand an den Start. Der SV Barbarossa konnte seinen Heimvorteil nutzen und sicherte sich fünf der sechs Goldmedaillen. Rebekka Kaminski (SV Barbarossa) legte beachtliche 296 Ringe …

hier weiterlesen

Meuselwitzer triumphieren beim Thüringer Landespokal in Elxleben

Am vergangenen Wochenende ging es im thüringischen Elxleben um den Landespokal in der Disziplin KK-Gewehr mit Zielfernrohr. Aus dem Altenburger Land gingen neben einer Sportlerin vom SV Barbarossa die Schützen der PSG Meuselwitz in Mannschaftsstärke an den Start und holten einen Großteil der begehrten Trophäen nach Ostthüringen. Bei den Damen legte Bernadett Winkler vom Altenburger SV Barbarossa souveräne 290 Ringe …

hier weiterlesen

Schießsport – Kreisrangliste KK-Gewehr-ZF in Meuselwitz

Kreisrangliste KK-Gewehr geht in die erste Runde Meuselwitz und Altenburg schenken sich nichts – Stephan Kaminski holt Tagessieg Reges Treiben herrschte am Samstag auf dem Meuselwitzer Schießstand während des Eröffnungswettkampfes der Kreisrangliste. Die Gewehrschützen des Landkreises traten in der Disziplin Kleinkalibergewehr mit Zielfernrohr gegeneinander an, um auf der 50-Meter-Bahn wertvolle Ringe zu sammeln. Trotz des Andranges und hoher Teilnehmerzahlen teilten …

hier weiterlesen

Schießsport – Jahresabschlusswettkampf der Thüringer Ordonnanzschützen

Thomas Beier holt sich Titel zurück Ordonnanzgewehrschützen aus ganz Thüringen nutzten am Samstag die optimalen Wettkampfbedingungen des Meuselwitzer Schießstandes und trafen sich zum alljährlichen Abschlusswettkampf in Ostthüringen. Die Siegerehrung der Damen glich der aus dem Vorjahr. Mit 144 Ringen verteidigte Patricia Kupczyk (SG Schmölln) ihren Titel und Carolin Haupt (139) vom SV Sömmerda und Bianka Kamprad (139) vom SV Mörsdorf …

hier weiterlesen

Schießsport – 21. Pokal der Thüringer Schützenzeitung in Meuselwitz

Schmölln kämpft sich an die Spitze zurück Zum mittlerweile 21. Mal fand am vergangenen Samstag der alljährliche Pokalwettkampf der Thüringer Schützenzeitung statt. Sportschützen aus dem gesamten Freistaat trafen sich auf dem Schießstand der PSG Meuselwitz, um einen der begehrten Wanderpokale mit nach Hause zu nehmen. Geschossen wurde in der Disziplin Ordonnanzgewehr auf 100 Meter. Bei den Damen konnte Bianka Kamprad …

hier weiterlesen

Lara Kaminski brilliert beim 8. Meuselwitzer Guss-Pokal

Zum mittlerweile achten Male fand am vergangenen Samstag der Wettkampf um den Meuselwitzer Guss-Pokal statt. Zahlreiche Sportschützen trafen sich auf dem Schießstand der Privilegierten Schützengesellschaft (PSG) und bewiesen ihr Können mit dem KK-Gewehr auf der 100-Meter-Bahn. Bei den Damen legte Lara Kaminski beeindruckende 275 Ringe vor. Das Ausnahmetalend vom SV Barbarossa verwies damit nicht nur Kathleen Schumann – die Titelverteidigerin …

hier weiterlesen

Besucheransturm auf Rositzer Schießstand

Teilnehmerrekord bei Bürgermeisterpokal Am vergangenen Samstag öffnete der SV Barbarossa seine Türen und präsentierte sich einem breiten Publikum. Fast hundert Interessierte nutzten den Samstagvormittag und besuchten den Rositzer Schießstand. Ganze 57 Gäste versuchten sich in diesem Jahr selbst als Scharfschützen und kämpften mit dem KK-Gewehr um den Bürgermeisterpokal. „Wir waren vom letzten Tag der offenen Tür vorgewarnt – mit einer …

hier weiterlesen

Schützenverein Barbarossa stellt sich zum Tag der offenen Tür vor

Rositzer Schießstand öffnet seine Türen Besucher können Bürgermeisterpokal gewinnen Am 27. Oktober öffnet der SV Barbarossa seine Türen. Von neun bis dreizehn Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit, den Schützenverein und den Schießstand in Rositz ganz unverbindlich kennen zu lernen. Besucher können auch in diesem Jahr wieder ihr Können unter Beweis stellen und mit etwas Glück den „Pokal des Bürgermeisters“ …

hier weiterlesen