Aktuelle Nachrichten
Startseite » Evelyn Böhme-Pock, Pressereferentin

Evelyn Böhme-Pock, Pressereferentin

Birgit Spörl wird Konzertdramaturgin und Musikpädagogin bei Theater&Philharmonie Thüringen

Nach zwei Jahren verlässt Konzertdramaturgin und Musikpädagogin Laura Knoll Theater&Philharmonie Thüringen und nimmt ein Engagement als Operndramaturgin am Theater Dortmund an. Ihre Nachfolge tritt Birgit Spörl an. Birgit Spörl wurde 1989 in Leipzig geboren. Ihre Musikbegeisterung brachte sie früh zur Klavier- und Kammermusik und zum klassischen Gesang. Zusätzlich zur praktischen Musik interessierten sie stets historische Entstehung und organisatorische Abläufe von …

hier weiterlesen

Theatertipps zum letzten Wochenende der Spielzeit 29.6. – 1.7.2018 in Altenburg

Inzwischen ist ein Open Air Konzert zum Abschluss der Spielzeit bei Theater&PhilharmonieThüringen schon gute Tradition. In diesem Jahr ist es „Sternstunden der Oper“ überschrieben. Der herrliche Marktplatz in Altenburg bietet am Freitag, 29. und Samstag, 30. Juni, 21:00 Uhr eine traumhafte Kulisse für das Konzert in hoffentlich lauer Sommernacht. Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Landestheater statt. Die Sterne …

hier weiterlesen

Karl-Heinz Bernhardt erhielt das Bernhard-von-Lindenau-Stipendium 2018

Miniaturwelten des Schöpferischen Bernhard-von-Lindenau-Stipendium 2018 an den Leipziger Künstler Karl-Heinz Bernhardt vergeben Seit 2006 befähigt das Bernhard-von-Lindenau-Stipendium junge Künstlerinnen und Künstler im Anschluss an ihr Studium zu unabhängiger und experimenteller Arbeit. Die Ergebnisse des 2018 an den Leipziger Künstler Karl-Heinz Bernhardt (geb. 1980 in Dresden) verliehenen Stipendiums werden ab 20. Juni im Rahmen der Sonderausstellung Karl-Heinz Bernhardt. Bernhard-von-Lindenau-Stipendium 2018 der …

hier weiterlesen

Änderung im Aufsichtsrat von Theater und Philharmonie Thüringen

Der Aufsichtsrat der TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH hat in seiner Sitzung am 18.06.2018 Herrn André Neumann mit Wirkung ab 19.06.2018 zum stellv. Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Dies wurde nötig, da die bisherige stellvertretende Vorsitzende Frau Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn ihren Rücktritt zum 18.06.2018 erklärt hat. Außerdem endet das Mandat des Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Oberbürgermeister Michael Wolf am 30.06.2018. Bis zur Wahl …

hier weiterlesen

Sternstunden der Oper zum Spielzeitausklang

Inzwischen ist ein Open Air Konzert zum Abschluss der laufenden Spielzeit bei Theater&PhilharmonieThüringen schon gute Tradition. Die herrlichen Marktplätze in Altenburg und erstmalig in Gera bieten eine traumhafte Kulisse für einen unvergesslichen Konzertgenuss in hoffentlich lauer Sommernacht. In diesem Jahr werden die Sterne nicht nur am Himmel funkeln, sondern als glanzvolle Arien, Duette und Chöre aus dem beliebtesten Opernrepertoire auch …

hier weiterlesen

15. Saison für Bauernhof-Konzerte

Musiker von Theater&Philharmonie Thüringen zieht es aufs Land Mit einem Bauernhofkonzert endet die Spielzeit 2017/2018 bei Theater&Philharmonie Thüringen. Am Sonntag, 24. Juni, um 15.00 Uhr spielt die Musik auf dem alten Pfarrhof in Nöbdenitz im Altenburger Land und am Sonntag, 1. Juli, ebenfalls um 15.00 Uhr auf dem Körner-Hof in Kirchsteitz im Burgenlandkreis. Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera musiziert unter der …

hier weiterlesen

Generalmusikdirektor Wagner kündigt seinen Abschied an

Generalmusikdirektor Laurent Wagner kündigte dem Philharmonischen Orchester Altenburg-Gera am 12. Juni an, dass er zum Ende der Spielzeit 2019/20 sein Engagement bei Theater&Philharmonie Thüringen beenden wird. Der jetzt 58-jährige will nach dann sieben sehr intensiven Jahren in Ostthüringen einen neuen Abschnitt sowohl für sich, als auch für das Haus erwirken. Weiterhin führte er aus, dass er dankbar für die vielen …

hier weiterlesen

Publikumslieblinge 2018 stehen fest

Die Vereinigung der Theaterfreunde Altenburg und Umgebung e. V. und die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e. V. kürten auch am Ende dieser Spielzeit wieder ihre Favoriten der Saison. In diesem Jahr wurden die Geheimnisse am 2. Juni im Heizhaus Altenburg gelüftet. Dort waren auch die Vorbereitungen auf die Verleihung getroffen worden. Für die einzelnen Sparten und die zu …

hier weiterlesen

Pinguine an der Arche um Acht

Altenburger Premiere am 12. Juni – Familienvorstellung am 16. Juni Das Puppentheaterensemble von Theater&Philharmonie Thüringen kommt jetzt mit Ulrich Hubs Stück über Gott und die Welt „An der Arche um Acht“ für Zuschauer ab 8 Jahren nach Altenburg. Die Premiere ist am Dienstag, 12. Juni, um 10:00 Uhr im Heizhaus. Für die Inszenierung und das Bühnenbild ist Tim Heilmann verantwortlich, …

hier weiterlesen

Molière-Komödie „Der eingebildet Kranke“ auf der Teehauswiese in Altenburg

Das Open-Air-Stück des Schauspiels inszeniert Schauspieldirektor Manuel Kressin selbst und hat sich dafür Molières Klassiker „Der eingebildet Kranke“ ausgesucht. Theater&Philharmonie Thüringen veranstaltet dieses Sommerevent in Zusammenarbeit mit dem Schloss- und Kulturbetrieb Residenzschloss Altenburg an einem ganz besonderen Ort: Unter freiem Himmel im Schlosspark auf Stühlen auf der kleinen Teehauswiese sitzend, können die Zuschauer komödiantisch unterhalten die milden Abendstunden genießen. Die …

hier weiterlesen