Aktuelle Nachrichten
Startseite » Toni Rack, Medienreferent

Toni Rack, Medienreferent

Theatertipps zum Wochenende 22. bis 24. März 2019 in Altenburg

„Clowns“ heißt die neue internationale Koproduktion in der Schauspieler von Theater&Philharmonie Thüringen gemeinsam mit Schauspielern des Teaţrul National „Marin Sorescu“ Craiova (Rumänien) auf der Bühne spielen. Zu sehen ist das anrührende und amüsante Stück am Freitag, 22. März um 19.30 Uhr im Großen Haus des Altenburger Theaters. Mittels physical theatre, modernem Tanz, Pantomime und ganz ohne gesprochene Worte beschäftigt sich …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 15. bis 17. März 2019 in Altenburg

Die theatrale Gipfelbesteigung „Heidi, der Bär groovt!“ steht am Samstag um 21 Uhr im Theater unterm Dach auf dem Spielplan. „Heidi, deine Welt sind die Berge!“ – dieses Lied ist beinahe schon zum Volkslied geworden. Die Geschichte des kleinen Mädchens aus der Bergidylle, dem Ziegenpeter und Alpöhi sind Kult und Teil geliebter Kindheitserinnerungen. Das alles aufs Korn zu nehmen, hat …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 8. bis 10. März 2019 in Altenburg

Die Premiere „bewegte.bauhaus.bilder“ findet am Samstag, 9. März 19.30 Uhr im Heizhaus Altenburg statt. Als Kooperation mit der Kunstsammlung Gera und der Bauhaus-Universität Weimar werden anlässlich des Bauhaus-Jubiläums „Bilder einer Ausstellung“ von Wassily Kandinsky/ Modest Mussorgsky sowie „Formensport“ eine Tanzperformance frei nach dem „Mechanischen Ballett“ von Kurt Schmidt gezeigt. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft. 1928 schuf Kandinsky eine Bühnenadaption von …

hier weiterlesen

Öffentliche Probe von „Clowns“ im Landestheater Altenburg

Wie Choreografen mit Schauspielerinnen und Schauspielern arbeiten, wie sich ein internationales Team auf den Proben verständigt und was in etwa das Publikum zur Uraufführung „Clowns“ am 17. März 2019 erwartet, kann man bereits vorab am Dienstag, 5. März 2019 von 18.30 bis 19.30 Uhr im Großen Haus des Altenburger Theaters zur öffentlichen Probe erfahren. Der Eintritt ist frei. Nach einer …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 1. bis 3. März 2019 in Altenburg

George Enescus monumentale Oper „Oedipe“ ist am Freitag, 1. März um 19.30 Uhr im Großen Haus des Altenburger Landestheaters zu sehen. Bereits um 19.00 Uhr gibt Chefdramaturg Felix Eckerle dazu eine Werkeinführung. Gewaltig ist die an Klangfarben reiche Musik, gewaltig der Stoff. Ödipus ist einer der tragischsten Helden der Antike. Ein Orakel verkündet, dass Ödipus seinen Vater Lajos töten und …

hier weiterlesen

Schauspieler und Musiker des Theaters beim „fliegenden Salon“ in Ponitz

TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel ist eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes. Am kommenden Samstag, 2. März ab 17 Uhr findet eine erste Pilot-Veranstaltung mit vielen Akteuren aus dem Altenburger Land statt. Der fliegende Salon landet im Renaissanceschloss Ponitz zum Thema „Grenzenlos!?“. Auch Theater&Philharmonie Thüringen beteiligt sich aktiv an der Entwicklung des Projekts. In Ponitz wird der Schauspieler …

hier weiterlesen

Hoher Besuch aus Rumänien zur Oper „Oedipe“

Der Komponist George Enescu hat mit seiner Oper „Oedipe“ ein Werk geschaffen, das in seinem Heimatland von hoher Bedeutung ist. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die aktuellen Aufführungen in Thüringen von Rumänien aus beachtet werden. Anlässlich der Premiere von Kay Kuntzes Inszenierung am 24. Februar im Landestheater Altenburg gibt der rumänische Botschafter S. E. Emil Hurezeanu einen diplomatischen …

hier weiterlesen

Thüringer Staatsballett auf Gastspielreisen

Das Thüringer Staatsballett ist nicht nur in Gera und Altenburg präsent, sondern tritt regelmäßig auch bei Gastspielen im In- und Ausland auf. Für dieses und nächstes Jahr stehen nun weitere Reisen bevor. Einzelne Tänzerinnen und Tänzer der Compagnie gastieren zusammen mit Ballettdirektorin Silvana Schröder vom 19. bis 25. März 2019 in Shenzhen (China) und vom 7. bis 22. Juni 2019 …

hier weiterlesen

Theatertipps zum Wochenende 22. bis 24. Februar 2019 in Altenburg

Die Vereinigung der Theaterfreunde für Altenburg und Umkreis e.V. lädt am Freitag, 22. Februar um 19.30 Uhr ins Heizhaus zur Veranstaltung „Rote Rüben in Aspik“. Karten dafür sind nur an der Abendkasse erhältlich. Zur Premiere kommt George Enescus monumentale Oper „Oedipe“ am Sonntag, 24. Februar um 18.00 Uhr im Großen Haus des Altenburger Landestheaters. Bereits um 17.30 Uhr gibt Chefdramaturg …

hier weiterlesen

Soiree zur Oper „Œdipe“

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019, findet um 18.30 Uhr in der Ausstellung „Die rätselhafte Sphinx. Ausstellung zur Oper Œdipe im Landestheater Altenburg“ im Lindenau-Museum eine Soiree zur Oper „Œdipe“ von Theater & Philharmonie Thüringen statt, auf die wir hiermit hinweisen möchten. Gestaltet wird der Abend von Laurent Wagner (Musikalische Leitung), Béela Müller (Iokaste), Sébastien Soulès (Ödipus) und Prof. Dr. …

hier weiterlesen