Donnerstag , 25 Februar 2021
Aktuelle Nachrichten

Ilka Schiwek, Klinikum Altenburger Land GmbH

Informationsabend zur Krankenpflegeausbildung im Klinikum Altenburger Land

Ausbildung hat im Klinikum Altenburger Land eine gute Tradition. Bereits seit 1992 werden hier Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) ausgebildet. Seit 2009 können auch Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w) ihren Berufsabschluss erwerben. Am Dienstag, 16. Januar 2018, 17:30 Uhr lädt das Klinikum Altenburger Land zu einem Informationsabend in den modern ausgestatteten Schulungsraum der Krankenpflegeschule (Ebene -1, Verbindung zwischen Klinikum und MEDICUM) ein. …

hier weiterlesen

Theorie und Praxis aus einer Hand

Informationsveranstaltung zur Krankenpflegeausbildung Für die Schüler der Abschlussklassen wird es nun ernst – spätestens jetzt steht die Entscheidung für die Berufswahl an. Am Samstag, 18.11.2017, bietet das Klinikum Altenburger Land eine Entscheidungshilfe. Beginn der Informationsveranstaltung ist 10 Uhr. Interessierte und noch Unentschlossene sind deshalb herzlich eingeladen, in den modern ausgestatteten Schulungsraum unserer Krankenpflegeschule (Ebene -1, Verbindung zwischen Klinikum und MEDICUM) …

hier weiterlesen

Schau rein – am 28.07.17 ist Schnuppertag

Schnuppertag für Schüler und Interessierte an einer Krankenpflegeausbildung Am Freitag, 28.07.2017 von 09:30 bis 12:30 Uhr, können Schüler einen Ferientag für Informationen zur Berufswahl nutzen. Dazu veranstaltet das Klinikum Altenburger einen Schnuppertag, an dem Schülerinnen und Schüler sowie weitere Interessierte alles über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Gesundheits- und Krankenpflege erfahren können. Sie haben die Möglichkeit, sich eine Station anzusehen und …

hier weiterlesen

Risiko Thrombose ist dasThema im Klinikum

zum 7. Bundesweiten Tag der Gefäßgesundheit Am Samstag, 24. Juni 2017 um 9 Uhr lädt die Klinik für Angiologie/Gefäßmedizin anlässlich des 7. Bundesweiten Tages der Gefäßgesundheit in den Hörsaal des Klinikums ein. Das Thema dieses Aktionstages lautet „Risiko Thrombose“. In zwei Vorträgen klären die Leitende Oberärztin der Klinik für Angiologie, Dr. med. Birgit Schwetlick, und Stationsärztin Dr. med. Julia Prieb, …

hier weiterlesen

Elterninformationsabend am 7. Juni 2017

Alles rund um die Geburt Wir öffnen wieder die Türen des Kreißsaales und der Mutter-Kind-Station am Mittwoch, 7. Juni 2017, ab 19:00 Uhr zu einem Elterninfoabend im Klinikum Altenburger Land. Damit möchten wir werdende Eltern in der Zeit der Schwangerschaft begleiten und sie unterstützen, sich auf die Geburt vorzubereiten. Unsere Hebammen, Ärzte und Schwestern geben einen Überblick über Schwangerschaft, Geburt …

hier weiterlesen

Herzlich willkommen im Teddy-Krankenhaus am 13. Mai 2017

Am Samstag, 13.05.2017 von 9 bis 12 Uhr sind alle Kinder im Vorschulalter herzlich in die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin eingeladen. Das Teddy-Krankenhaus öffnet wieder seine Pforten und das auch für Geschwister, Eltern und Großeltern, die sich informieren wollen. Die Klinik bietet an diesem Tag vielfältige Möglichkeiten des Kennenlernens an. Zum Beispiel gibt das Teddy-Krankenhaus den Kindern Einblick in …

hier weiterlesen

Nächster Elterninfoabend am 7. Dezember 2016

400. Geburt im Klinikum Altenburger Land Am Mittwoch, 7. Dezember, 19 Uhr findet der nächste Elterninformationsabend im Klinikum Altenburger Land statt. An jedem 1. Mittwoch eines Monats bietet dieser Abend die Möglichkeit, Entbindungsräume und der Mutter-Kind-Station zu besichtigen. Im Mittelpunkt steht Wissenswertes rund um die Geburt, über den Kreißsaal und die Mutter-Kind- Station. Die Interessierten lernen die Hebammen und die …

hier weiterlesen

Waldpflege im Klinikbereich Schmölln

Im „Gänseforst“ wird aufgeräumt Am 15. November wird es unruhig im „Gänseforst“ in Schmölln. Dann beginnen die Waldpflegearbeiten und eine Fachfirma sorgt für Ordnung und einen guten Durchblick in dem Wäldchen rund um den Klinikbereich Schmölln. Zum Krankenhaus Schmölln gehört der „Gänseforst“, ein kleines Waldareal, das unmittelbar an das Krankenhausgelände angrenzt und das in den Stadtwald übergeht. Das vor vielen …

hier weiterlesen

Das EndoProthetikZentrum Altenburg lädt ein…

zur 3. Patienteninformationsveranstaltung am 28. September 2016 Am Mittwoch, 28.09.2016, 16:30 Uhr, lädt das EndoProthetikZentrum (EPZ) des Klinikums Altenburger Land zu einer Informationsveranstaltung für Patienten ein. Die Veranstaltung findet im Hörsaal des Klinikums statt. Dr. med. Dr. medic Sören Schoen MHBA ist Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leiter des EndoProthetikZentrums (EPZ). Er und sein Team möchten an …

hier weiterlesen

Schmerzfrei nach Operationen?

Klinikum Altenburger Land entschließt sich für neue Methode der Schmerzbekämpfung für stationäre Patienten Die moderne Medizin macht es heute möglich, Operationen ohne große Eingriffe in den Körper durchzuführen. Doch manchmal ist ein Bauch- oder Brustkorbschnitt unausweichlich. Wer eine solche Operation hatte, braucht Zeit, sich zu erholen. Doch sind Schmerzen nach größeren Eingriffen unvermeidbar und können von unterschiedlicher Intensität sein. Schmerzempfinden …

hier weiterlesen