Aktuelle Nachrichten
Startseite » Marleen Wedel, Polizeikommissarin

Marleen Wedel, Polizeikommissarin

Polizeibericht vom 18.09.2015

Sperrmüllhaufen entzündet Rositz: Am Freitag (18.09.2015), gegen 01:30 Uhr brannte es in der Altenburger Straße. Hier entzündete sich aus bisher ungeklärter Ursache ein Sperrmüllhaufen (Teppiche, Couch). Verletzt wurde niemand. Eine Gefahr für Leib und Leben bestand nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Unfallflucht – Zeugen gesucht! Haselbach: In der Zeit von Mittwoch (16.09.2015) gegen 18:00 Uhr bis Donnerstag (17.09.2015), …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 14.09.2015

Blumenkübel entwendet Ponitz: Im Mühlenweg wurden am Sonntag (13.09.2015), in der Zeit von 01:30 Uhr bis 03:30 Uhr, von einem Grundstück fünf Blumenkübel, im Wert von rund 100 Euro, entwendet. Die Ermittlungen wegen Diebstahl wurden aufgenommen. Die Polizeiinspektion Altenburger Land bittet weitere Zeugen, sich zu melden. Telefon 03447-4710. Stromkabel entwendet Schmölln: In der Zeit von Samstag (12.09.2015), 20:30 Uhr bis …

hier weiterlesen

Polizeimeldung – Hoher Sachschaden bei Brand

Am Sonntag (13.09.2015), gegen 17 Uhr, brannten auf einem Feld zwischen Bocka und Kraschwitz, im Altenburger Land, circa 450 Strohballen. Aufgrund des Brandes kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, musste die Ballen allerdings kontrolliert abbrennen lassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 09.09.2015

Detektiv erwischte Dieb Altenburg: In einem Einkaufsmarkt in der Käthe-Kollwitz-Straße entwendete ein 42- jähriger Mann am Dienstag (08.09.2015), gegen 14:00 Uhr Lebensmittel im Gesamtwert von 20 Euro. Nach dem Kassenbereich wurde er von einem Detektiv gestellt. Die Ermittlungen wegen einem Diebstahl wurden durch die Polizei aufgenommen. Unfall mit PKW und Reh Ponitz: Eine 32-jährige Frau stieß am Dienstag (08.09.2015), gegen …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 08.09.2015

Sprayer unterwegs Altenburg: Mittels Sprühfarbe beschädigten Unbekannte in der Zeit von Samstag (05.09.2015) bis Montag (07.09.2015) eine auf dem Gelände des Waggonbaues, Poststraße, abgestellten neuwertigen Containerwaggon. Zwei Tags, in der Abmessung 2 mal 4 Meter und etwa 10 Meter lang, wurde dort farblich aufgetragen. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.500 Euro. Zusammenstoß mit zwei Wildsauen und einem Reh Meuselwitz: …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 07.09.2015

Radfahrerin missachtete Vorfahrt Schmölln: Am Montag (07.09.2015), gegen 13:35 Uhr befuhr eine 61-jährige Frau die Karl-Liebknecht-Straße mit ihrem Fahrrad und wollte die Rosa-Luxemburg-Straße überqueren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines Suzuki. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem die Radfahrerin verletzt wurde und im Anschluss ins Krankenhaus kam. Festgenommen und in Haft gegangen Altenburg: Als Polizeibeamte Samstag (05.09.2015), in den frühen …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 04.09.2015

Tabakwaren gestohlen Altenburg: Über ein Fenster verschafften sich Unbekannte gewaltsam in der Nacht von Donnerstag (03.09.2015) zu Freitag Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Getränkehandels in der Gerhart-Hauptmann-Straße. Aus diesen wurden mehrere Schachteln und Stangen Zigaretten, im Gesamtwert von rund 1.700 Euro entwendet. Erwischt Altenburg: Beim Ladendiebstahl wurde Donnerstagnachmittag (03.09.2015) ein 28-jähriger Altenburger erwischt und erhielt eine Anzeige. Nachdem er für …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 03.09.2015

Brand eines Holzbalkons Altenburg: Am Mittwoch (02.09.2015), gegen 14:15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in die Teichvorstadt gerufen. Dort hatte auf einem Balkon ein Holzbalkon durch einen Gaskocher Feuer gefangen. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte, konnte der Brand durch den Wohnungsinhaber selbstständig gelöscht werden, sodass Schlimmeres verhindert wurde. Es entstand Sachschaden am Holzboden von circa 200 Euro. …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 02.09.2015

Schuhdieb erwischt Schmölln: Ein 19-jähriger Mann entwendete Dienstagnachmittag ein paar Schuhe in einem Schmöllner Supermarkt. Dazu zog er ein neues Paar Schuhe an, ließ seine alten Schuhe einfach im Markt stehen und wollte den Markt verlassen. Jedoch bemerkte ein Mitarbeiter den Diebstahl und rief die Polizei. Fahndungstreffer Altenburg: Der Haftbefehl gegen einen 45-jährigen Mann konnte Dienstagabend in Altenburg vollzogen werden. …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 01.09.2015

Einbruch in Optiker Altenburg: In der Nacht von Sonntag (30.08.2015), gegen 22:00 Uhr bis Montag in den frühen Morgenstunden brachen Unbekannte in ein Optikergeschäft auf dem Kornmarkt ein. Aus diesem wurden im Anschluss circa 50 Sonnenbrillen der Marken Oakley, Converse und Police, sowie circa 150 Euro Bargeld entwendet. Vermutlich wurde das Diebesgut mittels eines blauen Müllsackes abtransportiert. Die Kriminalpolizei hat …

hier weiterlesen