Aktuelle Nachrichten

Marleen Wedel, Polizeikommissarin

Polizeibericht vom 18.06.2014

Rover fuhr gegen Seat Altenburg: Auf der Stauffenbergstraße fuhr am Dienstag (17.06.2014), gegen 15:00 Uhr beim Rückwärtsfahren ein 63-jähriger Roverfahrer gegen einen abgestellten PKW Seat. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Wildunfall Altenburg: Kurz nach dem Ortsausgang Wintersdorf, in Richtung Gerstenberg rannte am Dienstag, gegen 22:00 Uhr ein Reh über die Straße. Ein 64-jähriger Mazdafahrer …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 17.06.2014

Vorfahrt missachtet Altenburg: Eine 72-jährige Mercedesfahrerin wollte am Montag (16.06.2014), gegen 14:45 Uhr von der Kauerndorfer Allee in die Feldstraße einfahren und beachtete dabei einen vorfahrtsberechtigten 54-jährigen Fordfahrer nicht. Es kam auf dieser Kreuzung zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Leicht verletzt musste der Fordfahrer ins Altenburger Klinikum gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Unaufmerksam gefahren Altenburg: …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 16.06.2014

Laternen beschädigt Altenburg: Vermutlich in der Nacht zum Sonntag (15.06.2014) wurden in der Rudolf-Breitscheid-Straße 15 Masten von Straßenbeleuchtungskörpern beschädigt. Dabei entfernten ein oder mehrere Unbekannte die Abdeckungen der Sicherungskästen. Vier Abdeckungen wurden dabei beschädigt. Kameraden der Altenburger Berufsfeuerwehr beseitigten diese Gefahrstellen. Es ist ein Schaden von rund 200 Euro entstanden. Geschwindigkeitskontrolle Altenburg: Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land führten am Sonntag …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 13.06.2014

Unfallflucht Meuselwitz: Am Donnerstag (12.06.2014), in der Zeit zwischen 09:50 Uhr und 10:35 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen einen VW Jetta, welcher am Baderdamm auf einem Parkplatz vor dem Citycenter abgestellt war. Der Fahrzeugführer verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle. Am VW entstand circa 1.000 Euro Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Altenburger …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 12.06.2014

Unter Alkohol am Steuer Altenburg: Mit einer hohen Geldstrafe, Punkten und Fahrverbot muss ein 54-jähriger Renaultfahrer rechnen. Polizeibeamte kontrollierten ihn in der Zeitzer Straße und stellten fest, dass er Alkohol konsumiert hatte. Ein Test zeigte einen Wert von 0,92 Promille. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet. Fahrrad entwendet Schmölln: Ein weiß schwarzes Fahrrad der Marke Bulls im Wert von circa 400 Euro …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 11.06.2014

Hänger umgekippt Schmölln: Ein 23-jähriger Mann fuhr am Dienstag (10.0 6.2014), gegen 13:30 Uhr mit seinem Traktor und Anhänger von Bora kommend, die Bergstraße und bog von der Bergstraße in Richtung Altenburger Straße ein. Dabei verrutschte ein auf dem Anhänger beladener Wassertank. Der Hänger kippte um und der Tank rollte einen Hang herab, beschädigte einen Telekomkasten und stieß gegen einen …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 10.06.2014

Fahrraddieb geschnappt Altenburg: Am Montag (09.06.2014), gegen 17:00 Uhr versuchte ein Fahrraddieb vor der Sparkasse Am Stadtwald ein abgestelltes Herrenfahrrad zu entwenden. Die Eigentümerin kam gerade zu ihrem Fahrrad zurück, entriss dem Täter sein Beutegut und informierte die Polizei. Der Täter konnte zunächst flüchten, wurde allerdings kurz darauf von Polizeibeamten der Einsatzunterstützung Gera in der Erich – Mäder – Straße in …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 06.06.2014

Promillefahrt Altenburg: Der 38-jährige Fahrer eines Suzuki wurde am Donnerstag (05.06.2014), gegen 20:40 Uhr Am Anger von Polizeibeamten der Einsatzunterstützung kontrolliert. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von 1,71 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Unaufmerksam und aufgefahren Altenburg: Ein 49-jähriger Mann befuhr am Donnerstagnachmittag (05.06.2014) mit seinem Renault die …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 05.06.2014

Schaufensterscheibe zerstört Altenburg: Im Zeitraum vom 03.06.2014 (Dienstag), 18:00 Uhr bis zum 04.06.2014 (Mittwoch), gegen 07:30 Uhr schlugen unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Ladengeschäftes in der Wallstraße in Altenburg ein. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 2000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Bürger, welche Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, sich mit der Polizeiinspektion Altenburger Land, Tel.: 03447-4710 in Verbindung …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 04.06.2014

Unfall auf Kreuzung Altenburg: Zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Leipziger Straße / Remsaer Straße kam es am Dienstag (03.06.2014) gegen 15:00 Uhr. Als der 77-jährige Fahrer eines Pkw Volvo in der Leipziger Straße einen Bus überholte, übersah er das Rotlicht der Ampelanlage und kollidierte auf der Kreuzung mit einem VW Passat. Der 29-jährige Fahrzeugführer des VW wurde bei dem Unfall …

hier weiterlesen