Montag , 18 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Vermisstensuche erfolgreich beendet

Altenburg: Am Samstag, 16.01.2021 gegen Mitternacht wurde die Polizei über eine Vermisste Person aus einer Pflegeeinrichtung gemeldet. Da die Person nur mit einem Schlafanzug bekleidet sein sollte und Fußspuren im Schnee aus dem Gelände der Einrichtung herausführten, wurde eine umfangreiche Suche mit zahlreichen Streifenwagen eingeleitet sowie ein Fährtensuchhund angefordert. Der Umstand, dass der Vermisste Mann unter Demenz und Blindheit leiden …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 17.01.2021

In den Gegenverkehr geraten Altenburg: Aus noch ungeklärter Ursache geriet am 14.01.2021, gegen 18:25 Uhr der Fahrer (66) eins Pkw Mitsubishi beim Befahren der Leipziger Straße in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er in der Folge mit zwei entgegenkommenden Pkw Ford. Glücklicherweise blieben alle drei Fahrzeugführer unverletzt. Allerdings entstand an allen Fahrzeugen ein nicht unerheblicher Sachschaden. Für den Pkw Mitsubishi wurde …

hier weiterlesen

Lichtschalter und Steckdosen gestohlen – Zeugen gesucht!

Meuselwitz: Mehrere eingebaute Lichtschalter und diverse eingebaute Steckdosen stahlen bislang unbekannte Täter aus einem alten Firmengebäude in der Heinrich-Heine-Straße in Meuselwitz. Dazu stiegen die Täter in der Zeit vom 10.01.2021 bis 11.01.2021 in das Innere der ehemaligen Firma ein und demontierten ihr Beutegut. Die Altenburger Polizei sucht im Rahmen der Ermittlungen nunmehr nach zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten …

hier weiterlesen

Zwei Festnahmen nach Durchsuchung in Altenburg

Altenburg: Im Zuge intensiver und umfangreicher Ermittlungsarbeiten zu diversen Rauschgift-Delikten, insbesondere dem Handel mit selbigen, durchsuchten Polizeibeamte am gestrigen Tag (14.01.2021) insgesamt 5 Objekte im Stadtgebiet von Altenburg. Die Maßnahmen richteten sich dabei gegen einen 23-jährigen und einen 21-jährigen Mann. Beide Tatverdächtige konnten schließlich in einem der Objekte angetroffen und in der Folge vorläufig festgenommen werden. Bei der Durchsuchung selbst …

hier weiterlesen

Außenspiegel abgeschlagen – Zeugen gesucht!

Altenburg: Unbekannte Täter trieben in der Nacht von gestern zu heute (13.01.02021 – 14.01.2021) ihr Unwesen in der Pappelstraße. Dabei nahmen sie scheinbar zwei vor der Volkssolidarität abgestellte Pkw ins Visier. In der Folge schlugen sie von den beiden Fahrzeugen, einen Ford Transit und einen Ford B-Max, jeweils beide Außenspiegel ab und verursachten so nicht unerheblichen Sachschaden. Die Altenburger Polizei …

hier weiterlesen

Sachbeschädigung am Bahnhofsgebäude

Altenburg: Am Samstagabend gegen 21:10 Uhr stellte ein Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens in der Wettinger Straße in Altenburg einen lauten Knall am Bahnhofsgebäude fest. Nachdem der 33 – jährige die Polizeiinspektion Altenburger Land verständigt hatte, konnte die Ursache des lauten Geräusches ermittelt werden. Unbekannte Täter warfen eine Fensterscheibe eines Geschäftes ein. Die Beamten nahmen die Sachbeschädigung vor Ort auf und sicherten …

hier weiterlesen

Zeugen zu Einbruch in Sportgeschäft gesucht

Altenburg: Nachdem am 12.01.2021, gegen 04:25 Uhr der Einbruch in ein Sportgeschäft in der Käthe-Kollwitz-Straße in Altenburg gemeldet wurde, kamen mehrere Polizeistreifen zum Einsatz. Offenbar kurz zuvor verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten des Geschäftes und verursachte hierbei Sachschaden an der Tür. Als die Beamten am Tatort ankamen, war der unbekannte Einbrecher jedoch bereits geflohen. …

hier weiterlesen

Einsatz in Kastanienstraße

Altenburg: Heute Morgen (12.01.2021), kurz nach 02:00 Uhr rückten mehrere Polizeistreifen in die Kastanienstraße aus, da es dort zur Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam. Aus noch ungeklärter Ursache gipfelte ein scheinbar verbaler Streit in einer körperlichen Auseinandersetzung, so dass die beiden Streitenden (32, 65) aufgrund ihrer Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen …

hier weiterlesen

Briefkasten zerstört – Zeugen gesucht!

Altenburg: Unbekannte Täter trieben am Samstag (09.01.2021) ihr Unwesen in der Paditzer Straße. Dabei zerstörten sie in der Zeit von 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr den Briefkasten eines Mehrfamilienhauses, so dass nunmehr Sachschaden zu verzeichnen ist. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können. Zeugen werden gebeten, sich …

hier weiterlesen

Dreiste Betrugsmasche mit Corona-Bezug

Gera/Greiz/Altenburg: Die LPI Gera verzeichnete in letzten Tagen mehrere betrügerische Telefonanrufe mit Corona-Bezug. Dabei wurden vornehmlich ältere Personen von einem vermeintlichen Arzt bzw. vermeintlichem Klinikpersonal angerufen und über die angebliche Corona-Erkrankung eines Angehörigen informiert bzw. darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Angehöriger im Sterben liegen soll. Um den angeblich erkrankten Angehörigen zu helfen, können kostenpflichtige Medikamente organisiert werden. Die Angerufenen …

hier weiterlesen