Aktuelle Nachrichten
Startseite » Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera (Seite 10)

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Mehrere Kellereinbrüche in Schmölln – Zeugen gesucht!

Schmölln: Seit dem 24.08.2018 bis heute kam es im Stadtgebiet Schmölln zu mehreren Kelleraufbrüchen. Unbekannte öffneten gewaltsam bislang 61 Kellerboxen. Allein in der Lohsenstraße wurden 32 Keller geöffnet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 03447/4710 bei der Polizeiinspektion Altenburger Land zu melden.

hier weiterlesen

Feuerwehreinsatz an Supermarktfiliale

Nobitz: Am Sonntag, gegen 23:00 Uhr, informierte ein Zeuge Feuerwehr und Polizei über einen möglichen Gasaustritt mit Rauchentwicklung bei einer Supermarktfiliale in der Altenburger Straße. Beim Betreten des Marktes wurde der Alarm ausgelöst. Messungen der Feuerwehr zufolge, handelte es sich um Kohlendioxid aus der Kühlanlage des Lagers, welche defekt war. Eine Gesundheitsgefährdung für Bewohner angrenzender Gebäude bestand nicht.

hier weiterlesen

Brandstifter zünden Container an

Meuselwitz: In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurde ein Feuer in der Juri-Gagarin-Straße gemeldet. Unbekannte hatten hier Müllcontainer angezündet. Die Feuerwehr musste den Brand löschen, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass insgesamt 23 Mülltonnen sowie zwei Papiercontainer vollständig zerstört wurden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandlegung aufgenommen.

hier weiterlesen

Zwei Feuerwehreinsätze in kurzer Zeit

Altenburg: Am Samstagnachmittag gegen 13:15 Uhr meldeten aufmerksame Nachbarn der Polizei, dass in einer Wohnung in der Franz-Mehring-Straße die Rauchmelder Alarm schlagen. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort aus einer Wohnung im 2. Obergeschoss Brandgeruch wahrnehmen. Auf Klingeln und Klopfen reagierte jedoch niemand. Als die ebenfalls alarmierte Feuerwehr an der Wohnung eintraf, kamen zufällig die Wohnungsmieter zurück und konnten so …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 01.09.2018

Beim Rückwärtsfahren Pkw übersehen Altenburg: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, um 14:40 Uhr, in der Johann-Sebastian-Bach-Straße. Die 39-jährige Fahrerin eines Pkw Chevrolet hatte die Absicht aus einer Parklücke rückwärts auszufahren. Durch den rechten hinteren C-Holm erkannte sie einen dahinter wartenden Pkw Ford Transit zu spät und stieß in der Folge mit diesem zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. …

hier weiterlesen

Metallzaunfelder Entwendet – Zeugen gesucht!

Altenburg: Im Zeitraum vom 24.08. bis 30.08.2018 wurden in der Fichtenhainicher Straße von einer Druckerhöhungsstation die sie umgebenden Zaunfelder entwendet. Unbekannte Täter schraubten die mit Bügel und Schrauben verbunden 16 Zaunfelder ab und transportierten diese ab. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahl und bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 03447/4710 bei der Polizeiinspektion Altenburger Land zu melden.

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 31.08.2018

Pkw-Fahrt unter Alkoholeinfluss Altenburg: Am Samstagabend den 25.08.2018 gegen 18:35 Uhr wurde im Bereich der Parkstraße ein 24-jähriger VW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser stellen die Beamten Atemalkoholgeruch beim Fahrer fest. Der anschließend durchgeführte Test ergab einen Wert von 0,96 Promille. Dem Verkehrssünder erwartet nun ein Fahrverbot sowie ein Bußgeld. Verkehrsunfall mit verletztem Krad-Fahrer Posterstein: Am Freitag dem 24.08.2018 …

hier weiterlesen

Zusammenstoß zwischen E-Bike und Fußgänger

Altenburg: Am heutigen Donnerstag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf dem Topfmarkt zu einem Zusammenstoß zwischen einem 38-jährigen Fahrer eines E-Bikes und einem 82-jährigen Fußgänger. Der Fahrer des E-Bikes wich einem ausparkenden Fahrzeug aus und kollidierte mit dem am Fahrbahnrand befindlichen Fußgänger. Beide kamen infolge des Zusammenstoßes zu Fall, wobei der 82-jährige sich am Ellenbogen verletzte und zur Behandlung in …

hier weiterlesen

Zeugen zu Diebstahl aus Pkw gesucht

Altenburg: Unbekannte öffneten auf noch nicht geklärte Art und Weise einen in der Uhlandstraße abgeparkten Pkw Mercedes und entwendeten aus dem Innenraum das Navigationsgerät und Elektronikzubehör. Die Tatzeit liegt zwischen Montag (27.08.2018) 20:30 Uhr bis Dienstag (28.08.2018) 06:50 Uhr. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Altenburger Land unter der Telefonnummer 03447/4710 entgegen.

hier weiterlesen