Aktuelle Nachrichten
Startseite » Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera (Seite 2)

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Fußballspiel mündet in Straftat

Altenburg: Am 17.08.2019 spielten zwei Personengruppen in der Siegfried-Flack-Straße in Altenburg Fußball und gerieten dabei in Streit. Der Streit mündete darin, dass ein Fahrzeug eines 54 Jährigen beschädigt wurde und ein 18 Jähriger in den Arm gebissen wurde. Die 16 und 18 jährigen Tatverdächtigen konnten bekannt gemacht werden und müssen sich nun wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung verantworten.

hier weiterlesen

Ungebetener Besuch in Häusern

Altenburg: Am Samstag, 17.08.2019 als auch am Sonntag, 18.08.2019 in den Morgenstunden wurde eine 69 Jährige in der Münsaer Straße sowie ein 79 Jähriger aus der Thomas-Mann-Siedlung aus Altenburg unsanft geweckt. Beide stellten fest wie bislang unbekannte Täter versuchten in ihr Einfamilienhaus einzudringen. In der Münsaer Straße wurde durch den Täter eine Scheibe beschädigt. In der Thomas-Mann-Siedlung drang der Täter …

hier weiterlesen

Kellerräume aufgebrochen – Zeugen gesucht!

Altenburg: Im Zeitraum vom 07.08. – 13.08.2019 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Kellerräumen eines Hauses im Buchenring und entwendeten aus einem der Keller zwei Fahrräder. Im Zeitraum vom 01.07. – 13.08.2019 verschafften sich ebenfalls bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Kellerräumen eines Hauses in der Otto-Dix-Straße. Hierbei stahlen die Täter aus einem der Kellerabteile; Motorradkleidung, einen …

hier weiterlesen

Container aufgebrochen – Zeugen gesucht!

Lucka: Im Zeitraum vom 10.08.2019 bis zum 13.08.2019 wurde ein Container der Abfallwirtschaft in der Meuselwitzer Straße aufgebrochen. Unbekannte Täter entwendeten daraus diverse ältere abgegebene Elektroartikel. Der Versuch einen weiteren Container aufzubrechen misslang. Ein Ermittlungsverfahren wurde seitens der PI Altenburger Land eingeleitet. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, welche Hinweise zur Tat oder den Täter geben können. Diese werden gebeten, …

hier weiterlesen

Ermittlungen zu Benzindieben

Altenburg: In der Nacht von 14.08.2019 zum 15.08.2019 machten sich unbekannte Täter an einer geöffneten Tankstelle in der Münsaer Straße zu schaffen. Diese befüllten in diesem Zeitraum zweimal kurz nacheinander insgesamt zwei Kanister mit Benzin und entfernten sich schließlich ohne den Kraftstoff zu bezahlen. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zu den Benzindieben geben …

hier weiterlesen

Gepackte Ranzen, Große Erwartungen, leuchtende Kinderaugen – Der Erste Schultag steht vor der Tür

Es ist wieder soweit. Das neue Schuljahr 2019/2020 steht vor der Tür. In diesem Jahr machen sich nunmehr circa 2100 Erstklässler auf ihren Schulweg. Neben den großen Erwartungen in der neuen Schule, den aufregenden ersten Unterrichtsstunden ist allerdings auch eine Sache von hoher Bedeutung: Der Umgang mit den Gefahren im Straßenverkehr. Um den Schulkindern – Ihren Kindern – einen sicheren …

hier weiterlesen

Renitenter Ladendieb sorgte für Polizeieinsatz

Altenburg: Weil er einen Schnaps von knapp vier Euro stehlen wollte, muss ein 15-Jähriger (tschechisch) Ladendieb nunmehr mit einer Anzeige wegen räuberischen Diebstahls rechnen. Demnach wurde der Jugendliche gestern Nachmittag, gegen 15:20 Uhr beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Kauerdorfer Allee vom Detektiv beobachtet und in der Folge darauf angesprochen. Unvermittelt versuchte der 15-Jährige zu flüchten und griff schließlich …

hier weiterlesen

Rettungshubschrauber kam nach Unfall zum Einsatz

Hartha: Zu einem schweren Unfall kam es gestern Abend (14.08.2019), gegen 18:00 Uhr im Bereich Hartha. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr der 73-jährige Hyundaifahrer die Landstraße von Lumpzig in Richtung Pölzig, als er beim Ortsausgang Hartha aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn kam. Der Pkw prallte in der Folge gegen einen Baum, wobei der 73-Jährige schwer verletzt wurde. …

hier weiterlesen

Diebstahl scheiterte – Sachschaden verursacht

Zechau: Im Zeitraum von 12.08.2019 – 13.08.2019 hielten sich unbekannte Täter im Bereich des Tagebaus auf, um offensichtlich von dort diverses Buntmetall (Kabel, Leitungen etc.) zu entwenden. Der Diebstahlsversuch scheiterte allerdings, so dass die Täter ohne Beutegut von dannen zogen. Allerdings verursachten sie bei ihrer Tat Sachschaden. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise …

hier weiterlesen

Traktor geriet in Brand

Kleinstechau: Am 13.08.2019, gegen 13:10 Uhr, geriet auf einer Ackerfläche in der Nähe von Kleinstechau während der Arbeit ein Traktor in Brand. Die Versuche des Traktorfahrers, das Feuer selbst zu löschen, scheiterten, so dass die Feuerwehr alarmiert wurde. Trotz schnell eingeleiteter Löschmaßnahmen wurde der Traktor vollständig zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen kommt ein technischer Defekt als Brandursache …

hier weiterlesen