Aktuelle Nachrichten
Startseite » Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera (Seite 3)

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Polizeibericht vom 12.02.2019

Anzeige wegen Widerstandes Altenburg: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Marstallstraße kam es durch zwei 18-Jährige zu versuchten tätlichen Angriffen auf die kontrollierenden Polizeibeamten. Der Angriff konnte abgewehrt werden. Gegen beide wurde Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gemacht. Unter Alkoholeinfluss unterwegs Gößnitz: Am Sonntag (10.02.2019), gegen 22:40 Uhr wurde in der „Hohen Straße“ ein Pkw kontrolliert werden. Bei dem 58-jährigen …

hier weiterlesen

Ermittlungen zu Körperverletzung in Meuselwitz

Meuselwitz: Am 10.02.2019 (Sonntag), gegen 01:45 Uhr kam es vor einer Gastlichkeit in der Freiligrathstraße zu einem Streit zwischen mehreren Personen. In der Folge wurde ein 54-Jähriger von zwei unbekannten Tätern geschlagen und leicht verletzt. Medizinische Hilfe lehnte er ab. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von über 2,4 Promille. Ermittlungen wurden aufgenommen.

hier weiterlesen

Körperverletzung bei nächtlicher Schlägerei

Altenburg: In den frühen Morgenstunden des Samstags, 09.02.2019 meldete ein Zeuge über Notruf, dass sich in der Heinrich-Heine-Straße drei Personen schlagen sollen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnte das Trio befragt werden und es stellte sich heraus, dass ein 17-jähriger zuvor mit einem 39-jährigen in Streit geraten war. Dies missfiel wohl dem Dritten (15), welcher daraufhin den 17-jährigen zu …

hier weiterlesen

Polizeimeldung: Gehäufte Trickanrufe im Altenburger Land

Altenburger Land: Am Freitag wurden in Altenburg mehrere ältere Menschen von Unbekannten angerufen, die sich am Telefon jeweils als Enkel, Neffe oder anderer Familienangehöriger ausgaben. Die Rufnummer des oder der Anrufer war dabei immer unterdrückt. Die Angerufenen reagierten jedoch allesamt richtig, beantworteten keine Fragen und beendeten sofort das Gespräch. Vermutlich handelt es sich um sogenannte Trickanrufe, bei denen eine Notsituation …

hier weiterlesen

Pkw kollidierte mit Fußgänger

Altenburg: Am 06.02.2019 (Mittwoch), gegen 18:20 Uhr befuhr die Fahrerin (41)eines Pkw Mazda die Leipziger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Dabei kollidierte sie mit einem 80-jährigen Fußgänger, welcher die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde dabei verletzt und in Krankenhaus gebracht. Am Pkw Mazda entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

hier weiterlesen

Zeugen gesucht! – Versuchter Einbruch in Modegeschäft

Im Zeitraum vom 06.02. – 07.02.2019 versuchten unbekannte Täter in ein Geschäft in der Sporenstraße einzubrechen. Gewaltsam versuchten sie die Tür aufzubrechen, was jedoch misslang. Allerdings verursachten sie dadurch Sachschaden. Ermittlungen dazu wurden aufgenommen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die Kriminalpolizei zu wenden.

hier weiterlesen

Ford Fiesta gestohlen – Zeugen gesucht!

Altenburg: Den Diebstahl eines über 10 Jahren alten Ford Fiesta meldete gestern Vormittag (07.02.2019) die 47-jährige Eigentümerin. Der graue Pkw war in der Zeit von Mittwochabend (06.02.2019, 19:00 Uhr) zu Donnerstagmorgen (07.02.2019, 08:25 Uhr) in der Altenburger Nordstraße ordnungsgemäß abgestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Fahrzeugdiebstahl aufgenommen und sucht gleichzeitig Zeugen, welche Hinweise zur Tat, dem Täter bzw. dem …

hier weiterlesen