Aktuelle Nachrichten
Startseite » Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera (Seite 3)

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Pkw landet im Bachlauf – Fahrer flüchtet

Nobitz: Am Samstagvormittag, 08.02.2020 wurde der Polizei ein verunfalltes Fahrzeug an der Peniger Straße in Wilchwitz gemeldet. Als die Beamten eintrafen mussten diese zunächst nach dem Fahrzeug suchen. Dieses konnte schließlich abseits der Straße hinter einer beschädigten Leitplanke im Wasserzulauf der Wilchwitzer Teiche festgestellt werden. Der Pkw hatte einen Totalschaden, jedoch war kein Fahrer mehr vor Ort. Die Feuerwehr musste …

hier weiterlesen

Nachtschwärmerin zusammengeschlagen

Altenburg: In der Nacht von Samstag zu Sonntag kurz nach Mitternacht wurde eine 27-jährige Frau in der Gabelenzstraße unvermittelt von zwei Männern angegriffen und mehrfach brutal ins Gesicht geschlagen. Die junge Frau war gerade aus einem Lokal gekommen und auf dem Nachhauseweg, als die zwei Unbekannten sie plötzlich und scheinbar grundlos attackierten. Das Opfer konnte sich jedoch kurz wehren und …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 09.02.2020

Keller aufgebrochen Altenburg: Im Zeitraum vom 05.02.-06.02.2020 begaben sich unbekannte Täter in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Ahornstraße. Hier wurden gewaltsam acht Kellerabteile geöffnet. Neben Kleinwerkzeugen und Getränken wurden auch mehrere Tätowiermaschinen entwendet. Ermittlungen dazu wurden aufgenommen. Klettergerüst beschmiert Altenburg: Die Ermittlungen zu einer Sachbeschädigung hat seit dem 04.02.2020 die Altenburger Polizei aufgenommen. Demnach beschmierten unbekannte Täter in einem …

hier weiterlesen

Geldautomat gesprengt – Zeugen gesucht

Meuselwitz: Die Kriminalpolizei in Altenburg hat seit heute Nacht (08.02.2020) die Ermittlungen anlässlich eines Angriffes auf eine Bankfiliale in der Straße „Baderdamm“ aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen sprengten bislang unbekannte Täter kurz nach 4 Uhr mindestens einen in der Bank aufgestellten Geldautomat, so dass ein hoher Sachschaden entstand. Die Täter entwendeten einen bisher unbekannten Geldbetrag. Trotz der schnell eingeleiteten Fahndung durch …

hier weiterlesen

Rote Simson wurde gestohlen – Zeugen gesucht!

Altenburg: Unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 06.02.2020 – 07.02.2020 unberechtigt Zutritt zu einem Hinterhof am Theaterplatz und stahlen von dort die gesichert abgestellte Simson des 29-jährigen Eigentümers. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zur Diebstahlshandlung aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise zur Tat, den Tätern bzw. dem Verbleib der roten Simson unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

hier weiterlesen

Ermittlungen zu Sachbeschädigung – Kripo sucht Zeugen

Am gestrigen Tag (06.02.2020), in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr trieben unbekannte Täter ihr Unwesen im Bereich eines Parteibüros in der Johannisstraße. Dabei beschmierten sie unter anderem ein Schild mit schwarze Farbe. Zudem verdreckten sie das Schild, indem Sie es mit Eiern bewarfen. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise hierzu unter …

hier weiterlesen

Garage aufgebrochen – Zeugen gesucht!

Meuselwitz: Im Zeitraum vom 20.01 – 02.02.2020 drangen unbekannte Täter gewaltsam eine Garage in der Rudolf-Breitscheid-Straße ein und entwendeten daraus ein Trekkingrad Conquest, Model: Performance, in der Farbe schwarz sowie einen Satz Pkw-Sommerräder. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Altenburger Polizei unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

hier weiterlesen

Diebstahl aus Traktoren – Zeugen gesucht!

Starkenberg: Im Zeitraum vom 04.02.-05.02.2020 betraten unbekannte Täter das umfriedete Gelände eines Landmaschinen- und KFZ-Handels in der Schmöllnschen Straße und machten sich an drei dort abgestellten Traktoren zu schaffen. Die unbekannten bauten hier diverse Elektronikteile heraus und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei in Altenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 (PI …

hier weiterlesen

Ladendiebe gestellt

Altenburg: Am 04.02.2020, gegen 11:00 Uhr wurden in einem Verbrauchermarkt in der Käthe-Kollwitz-Straße zwei Männer nach einem Ladendiebstahl gestellt. Zuvor hatten sie im Markt einen Herrenrasierer, eine Trainingsjacke und eine Nagelschere an sich genommen und verließen den Markt ohne zu bezahlen. Durch einen Mitarbeiter wurden sie verfolgt und schließlich durch die Polizei festgenommen. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

hier weiterlesen

Schaufensterscheibe zerstört

Altenburg: Am 03.02.2020, gegen 17:45 Uhr spielten zwei Jugendliche (14 Jahre) im Bereich der Hillgasse mit einem Ball. Dabei schossen sie scheinbar gezielt auf die Fensterscheibe eines leerstehenden Kaufhauses, so dass diese dabei zu Bruch ging. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Jugendlichen wurden an die Erziehungsberechtigten übergeben.

hier weiterlesen