Montag , 25 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Christian Martz, Polizeioberkommissar

Polizeibericht vom 08.08.2014

Täter nach Einbruch gestellt Altenburg: Am Donnerstag Morgen, gegen 05:00 Uhr, teilte der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes mit, dass die Scheibe eines Restaurants im Schlosspark eingeschlagen ist. Die vor Ort tätigen Polizeibeamten konnten im Rahmen der ersten Ermittlungen vor Ort einen 24-Jährigen und seine 17-jährige Komplizin als Tatverdächtige festnehmen. Das Beutegut im Wert von circa 8.000 Euro wurde ebenfalls wieder aufgefunden. …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 04.07.2014

Wildunfall Altenburg: Ca. 800 Euro Sachschaden entstanden bei einem Wildunfall am Freitag, 04.07.2014, gegen 00:15 Uhr. Der 31-jährige Fahrer eines VW Polo fuhr in der Kauerndorfer Allee, als plötzlich ein Rehbock die Straße von rechts nach links querte. Es kam zum Zusammenstoß, den das Tier nicht überlebte. Personen wurden nicht verletzt. Werkzeuge gestohlen Altenburg: In ein Mehrfamilienhaus in der Wettinerstraße, …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 01.07.2014

Sachbeschädigung Altenburg: Ein 23-Jähriger hat am Dienstag, 01.07.2014, gegen 01:25 Uhr, mit einem Mülleimer die Scheiben der Bushaltestelle in der Albert-Levy-Straße eingeschlagen. Zeugen hatten die Polizei informiert. Die konnte neben dem 23-Jährigen noch drei männliche Personen (18, 20, 21 Jahre) feststellen. Weiter wurde festgestellt, dass die Scheibenwischer an einem PKW Skoda und einem PKW Suzuki abgerissen wurden. Anzeigen wegen Sachbeschädigungen …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 30.06.2014

Diebstahl aus PKW Altenburg: In der Zeit zwischen Samstag, 28.06.2014, 23.50 Uhr, und Sonntag, 29.06.2014, 00.50 Uhr, wurde von einem auf der Erich-Mäder-Straße, Höhe Gartenanlage „Morgensonne“, abgestellten PKW Suzuki die Heckscheibe eingeschlagen. Entwendet wurden ein Laptop, Bargeld, Bundespersonalausweis, eine Kreditkarte sowie der Führerschein. Es entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Geschwindigkeitskontrollen Zehma/ Lehndorf: …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 27.06.2014

Einbrüche in Gartenlauben Altenburg: In fünf Gartenlauben der Gartenanlage „Friedenseck“ im Eselsweg brachen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstag, 24.06.2014, und Donnerstag, 26.06.2014, 07:00 Uhr, ein. Gestohlen wurden Werkzeuge im Wert von ca. 100 Euro. An den aufgebrochenen Lauben- und Schuppentüren entstand Sachschaden von ca. 1.300 Euro. Diebstahl aus PKW Altenburg: In der Nacht zum Donnerstag, 26.06.2014, wurden bei …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 26.06.2014

Diebesgut und Drogen sichergestellt Altenburg: Auf Grundlage eines Durchsuchungsbeschlusses durchsuchten Polizeibeamte am Mittwoch, 25.06.2014, ab 16:00 Uhr, Garagen und Lager in der Käthe-Kollwitz-Straße in Altenburg. Dabei wurden 785 Gramm einer kristallinen Substanz gefunden und sichergestellt, ein Test reagierte positiv auf Amphetamin. Weiterhin wurden kristalline Feststoffe, Pulver und Flüssigkeiten sichergestellt. Um welche Substanzen es sich handelt, muss noch analysiert werden. Die …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 25.06.2014

Unfallflucht Altenburg: Ein Pkw Suzuki wurde am Dienstag, 24.06.2014, in der Zeit zwischen 06:30 Uhr und 10:00 Uhr, durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß auf dem Parkplatz Steinweg gegenüber der Kaufhalle geparkt. Der Eigentümer stellte bei der Rückkehr einen Schaden an der vorderen linken Stoßstange fest. Der unbekannte Verursacher verließ die Unfallstelle pflichtwidrig. Der Schaden beläuft sich …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 24.06.2014

Dieselkraftstoff abgezapft Nobitz: Von einem auf der Paditzer Straße, Höhe Hausnummer 23 (Baustellenbereich), abgestellten Bagger, wurden in der Zeit zwischen Freitag, 20.06.2014, 13.00 Uhr, und Montag, 23.06.2014, 08.00 Uhr, ca. 200 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet. Haselbach: Aus einem Bagger, der in der Fabrikstraße stand, stahlen unbekannte Täter ca. 300 Liter Diesel. Tatzeit war zwischen Samstag. 21.06.2014, 14:00 Uhr, und …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 03.06.2014

Einbruch in Kindergarten Altenburg: Im Zeitraum zwischen Samstag, 31.05.2014, 10:00 Uhr, und Montag, 02.06.2014, 05:00 Uhr, drangen derzeit unbekannte Täter gewaltsam in das Büro der Kindertagesstätte im Friedrich-Wolf-Ring ein. Aus einem Wertgelass entwendeten die Diebe Bargeld sowie aus einem Schlüsselkasten mehrere Schlüssel. Die Polizei in Altenburg hat die Ermittlungen zu dem besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen. …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 02.06.2014

Gefahr beseitigt Altenburg: An einem leerstehenden, dreigeschossigen Haus in der Zwickauer Staße drohte am Sonntagvormittag, 01.06.2014, ein größeres Brett hinab zu stürzen. Bereits am Vortag stürzte eine Teil des Daches auf den darunter befindlichen Fußweg. Zur Sicherung des Hauses musste die Berufsfeuerwehr der Stadt Altenburg hinzugezogen werden, welche die Gefahr beseitigte. Aufgrund dessen war die Zwickauer Staße kurzzeitig gesperrt. Verkehrsunfall …

hier weiterlesen