Dienstag , 20 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Vico Köhler, Sakura

Zweites Virtuelles Karate-Turnier

Leider erfordern besondere Zeiten immer noch besondere Maßnahmen… Zwischen Onlinetrainings, Newslettern und Lehrvideos eingebettet fand das zweite virtuelle Karateturnier für die „Sakuras“ statt. Pünktlich zu Ostern wurden die Karatekas so beim 2. Sakura@Home-Online-Cup auf die Probe gestellt und meist allein Trainiertes so überprüft. Die vielen teilnehmenden Kinder, Schüler und Jugendlichen nahmen sich wieder in den Disziplinen Kihon, Kata und Kumite …

hier weiterlesen

Erstes Virtuelles Karate-Turnier

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen… Dies dachte sich auch der Chef des SKD Sakura Meuselwitz und veranstaltete in den Weihnachtsferien den ersten virtuellen Sakura@Home-Online-Cup. Die vielen teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen nahmen sich in den Disziplinen Kihon, Kata und Kumite zu Hause via Video auf und schickten ihr Video den Wettkampfrichtern. Dabei wurden insbesondere die Kinder sehr kreativ. In der …

hier weiterlesen

17jährige wird Meisterin

Nach über einem Jahr zusätzlicher intensiver Vorbereitung war es endlich soweit: Die Meuselwitzerin Talina Titz legte quasi ad hoc, wahrlich in einer Nacht und Nebelaktion, im Dezember, wenige Stunden vor dem Lock down, erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Dan ab und reiht sich nun damit in die Riege der Danträgerinnen und Danträger des Erfolgsvereins „Sakura“ ein. Lange Zeit war die …

hier weiterlesen

Lockdown trifft Karatekids und Verein hart

Wieder einmal hieß es: „Letzter Tag vor dem Corona-Lockdown.“ und gerade, nachdem die Karatekas des SKD Sakura Meuselwitz e.V. nach der Zwangspause im Frühjahr einigermaßen die Trainingsdefizite ausgeglichen hatten. Besonders hart trifft die jetzige Zwangspause diesmal die Altersklasse der Kinder, sollten diese doch fast im Gesamtbestand am 07.11.2020 vor heimischer Kulisse, in der Schnauderhalle, in Meuselwitz, an den Landesmeisterschaften der …

hier weiterlesen

Beim U18-Randori nur knapp am Gold vorbei geschrammt

Aufgrund der Corona-Krise fielen in diesem Jahr die Deutschen Meisterschaften in der Sportart Karate aus. Aber immer, wenn sich ein Zeitfenster auftat in dem sportliche Wettkämpfe – wenn auch mit Einschränkungen – ausgetragen werden konnten, wurden diese veranstaltet. Das so in diesem Jahr für den Nachwuchs wohl wichtigste Turnier war ein Nationales U18-Randori, welches in Waltershausen, ausschließlich in der Disziplin …

hier weiterlesen

„Sachsengold“ geht ins Altenburger Land – 1. Chemnitz-Open für „Sakuras“ ein voller Erfolg

Trotz der sehr „bewegten Zeit“ traute es sich ein Chemnitzer Karate Verein zu, in Sachsen als Turnierausrichter zu fungieren und trotz der Auflagen und Beschränkungen die 1. Chemnitz-Karate-Open ins Leben zu rufen und durchzuführen. Bereits bei der Erstauflage war das Turnier, natürlich unter Beachtung der geltenden Corona-Vorschriften, ausgebucht. Aus den Altersklassen der Kinder, Schüler, Jugend und Junioren entsandte der Landesleistungsstützpunkt …

hier weiterlesen

Trotz Corona-Krise meisterlich gekämpft

Als Ausrichter eines der wohl größten Karateturniere in diesem Jahr, nutzte das SKD Sakura Meuselwitz, Landesleistungsstützpunkt im Thüringer Karate Verband, mit seinem Partnerverein Banzai Hirschberg/S. die „thüringischen Möglichkeiten“ und lud am 19.09.2020 zur 7. Thuringia-Karate-Open, der Offenen Karate-Landesmeisterschaft Thüringens in die Rosentalhalle nach Pößneck ein. Bei der momentanen desaströsen Situation in der Sportwelt war es kein Wunder, dass nahezu alle …

hier weiterlesen

Chance auf Deutschen Engagementpreis: Jetzt für SKD Sakura Meuselwitz e.V. abstimmen!

Das SKD Sakura Meuselwitz e.V. ist im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2020. Vom 15. September bis 27. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für den kleinen Erfolgsverein abgestimmt werden. Chance auf bis zu 10.000 Euro Preisgeld Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die ersten 50 Erstplatzierten der Abstimmung gewinnen außerdem die Teilnahme an einem …

hier weiterlesen

Gesundheit auf Rezept

Der seit Jahren mehrfach mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT des DOSB und dem Deutschen Standard Prävention der Krankenkassen ausgezeichnete Meuselwitzer Sportverein „Sakura“, im Norden des Altenburger Landes, gilt nach wie vor als einer der größten nichtkommerziellen Gesundheitssportanbieter Thüringens auf dem Gebiet des präventiven Gesundheitssportes; alle seine Angebote können von Ärzten verschrieben werden, die gesetzlichen Krankenkassen zahlen die Kursgebühren. Aufgrund …

hier weiterlesen

SKD Sakura Meuselwitz e.V. für Deutschen Engagementpreis 2020 nominiert

Der kleine Meuselwitzer Verein wurde vom DOSB für den Deutschen Engagementpreis 2020, den deutschen Dachpreis für freiwilliges Engagement, nominiert. Zuvor ist die Organisation bereits mit dem Preis „Das Grüne Band“ ausgezeichnet worden, jetzt geht sie ins Rennen, um den Preis der Preise für freiwilliges Engagement. Ausgezeichnet wurde der Verein für das herausragende Engagement im Bereich „Chancen schaffen – Soziale Teilhabe …

hier weiterlesen