Aktuelle Nachrichten

Hubert Wolf, ZFC Meuselwitz

Innenverteidiger Henrik Ernst wechselt zum ZFC Meuselwitz

Auf der Suche nach einem weiteren Innenverteidiger ist der ZFC Meuselwitz bei einem erfahrenen Haudegen fündig geworden. Henrik Ernst, zuletzt als Führungsspieler bei der II: Mannschaft von Hannover 96 aktiv und zuvor sechs Jahre für RB Leipzig, unterzeichnete einen Zweijahresvertrag. Den gebürtigen Hannoveraner zieht aus familiären Gründen zurück nach Leipzig. Er hat deshalb bereits vor einigen Wochen seinen Vertrag bei den …

hier weiterlesen

Für RB Leipzig Spiel noch 2500 Karten in 4 Kategorien erhältlich

Für das am Dienstag stattfindende Testspiel des ZFC Meuselwitz gegen Bundesligist RB Leipzig sind bislang knapp 2600 Tickets im Vorverkauf verkauft, davon alle verfügbaren Sitzplatzkarten. Während der Vorverkauf über das Internet in Leipzig und Meuselwitz beendet ist, besteht in Meuselwitz, in der Geschäftsstelle des ZFC, am Montag nochmals von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr die Möglichkeit, Karten zu erwerben. Ausreichend …

hier weiterlesen

ZFC-Testspiel gegen RB Leipzig mit reddy-Küchen Zeitz als Trikotsponsor

Exklusiv für das Testspiel von RB Leipzig wird reddy-Küchen in Zeitz die Brust der ZFC-Trikots zieren. Im Rahmen der Ausweitung ihres bisherigen Vertrages wurde diese einmalige Aktion mit vereinbart „Wir wissen, dass sehr viele Gäste des Spiels aus unserem Einzugsgebiet kommen und wollen absichtlich unsere Präsenz bei diesem Spiel verstärken“, so der Geschäftsführer Hermann Schröder. So sollen auch die nächsten …

hier weiterlesen

Erfolgreiche Testspiele am Wochenende

Wie erwartet hat das Regionalligateam des ZFC am Wochenende zwei intensive Testspiele absolviert. Am Freitagabend bezwang das Team von Heiko Weber den Oberligaaufsteiger Blau-Weiß Zorbau mit 1:3 (0:3). Dabei zeigte das neuformierte Team sehr ansehnliche Spielzüge und war durch zwei Tore von Tim Bunge und einen Treffer von Andy Trübenbach zur Halbzeit 3:0 in Führung und hätte noch wesentlich höher …

hier weiterlesen

Fabian Raithel bleibt beim ZFC

Mit Fabian Raithel hat sich ein weiterer Stammspieler dafür entschieden, weiter beim ZFC zu bleiben. Der Vertrag wurde entsprechend um ein Jahr verlängert. Fabian Raithel bestritt nach seiner Kreuzbandverletzung im Januar 2017 in der abgelaufen Saison ab November fast alle Spiel von Beginn an und überzeugte vor allem auf den Positionen der linken Spielfeldseite.

hier weiterlesen

Felix Beiersdorf wechselt von RB Leipzig zum ZFC Meuselwitz

Mit Felix Beiersdorf wechselt ein weiterer Spieler zum ZFC Meuselwitz. Auf Leihbasis wurde mit RB Leipzig und dem Spieler ein Vertrag bis zum 30.06.2019 geschlossen. Der 1,82 m große Mittelfeldspieler absolvierte in der Jugend 14 Länderspiele mit der Juniorennationalmannschaften des DFB, zuletzt in der U18. In der vergangenen Saison wechselte er jeweils kurz vor Transferschluss nach Wien und im Winter zu …

hier weiterlesen

Schweres Testspielwochenende und Sondervorverkauf für RB Spiel in Meuselwitz

Mit intensiven Trainingseinheiten und weiteren Testspielen bereitet sich der ZFC Meuselwitz auf die neue Saison und auch auf das Highlight der Vorbereitung, den Test gegen Bundesligist RB Leipzig vor. So stehen am Wochenende, am Freitag um 18:30 Uhr in Zorbau gegen den gleichnamigen Aufsteiger in die Oberliga und am Samstag um 15:00 Uhr gegen den Aufsteiger in die Regionalliga West, …

hier weiterlesen

ZFC verpflichtet griechischen Spieler aus der zweiten Liga

Für das Mittelfeld hat sich der ZFC für ein Jahr die Dienste des 18-fachen Juniorennationalspielers für Griechenland Kyriakos Andreopoulos gesichert. Der Mittlerweile 24-jährige absolvierte bislang 43 Spiele in der 1. Liga und 53 Spiele in der 2. Liga Griechenlands und dürfte der hochkarätigste Neuzugang im Meuselwitzer Kader sein. „Kyriakos war im Mai bereits eine Woche zum Probetraining und hat die Qualität erheblich gesteigert. …

hier weiterlesen

Jenaer Talent wird ein Jahr zum ZFC verliehen

Paul Grzega gilt beim FC Carl Zeiss Jena als hoffnungsvolles Talent und wird die nächste Spielzeit beim ZFC Meuselwitz verbringen, hat jedoch bereits seinen Anschlussvertrag in Jena unterzeichnet. Der 20jährige ist Stürmer und spielt vornehmlich auf der rechten Angriffsseite oder als Mittelstürmer. „Ich glaube, dass der Junge in 3 Monaten auf dem Niveau der Regionalliga sein wird und uns im Verlauf der Saison …

hier weiterlesen