Aktuelle Nachrichten

Hubert Wolf, ZFC Meuselwitz

Torwart Fabian Guderitz wechselt zum ZFC Meuselwitz

Einer der besten Torhüter der letzten Regionalligasaison, Fabian Guderitz, wechselt von Lok Leipzig zum ZFC Meuselwitz. Zuvor war der in Halberstadt geboren und aufgewachsene 23-Jährige in Halberstadt und Nordhausen aktiv. Mit 1,92 m besitzt Fabian Guderitz für einen Torhüter Gardemaß. Zur Entscheidung für Meuselwitz führten neben dem perfekten sportlichen Umfeld vor allem auch berufliche Gründe. „Ich muss im Rahmen meines …

hier weiterlesen

Bastian Strietzel wechselt zum FSV Zwickau

Innenverteidiger und letztjähriger Kapitän, Bastian Strietzel, schließt sich mit Wirkung vom 01. August dem FSV Zwickau an. Als Leistungsträger der letzten Saison war der U23-Spieler in den Fokus zahlreicher Vereine gerückt. Durch eine Wechseloption in seinem erst im Mai verlängerten Vertrag zu einem Verein der Dritten Liga war bzw. ist ein solch kurzfristiger Wechsel möglich. „Wir hätten Bastian sehr gern …

hier weiterlesen

Anstehende Testspiele des ZFC Meuselwitz

Fr., 24.07. 18:00 Uhr in der bluechip-Arena gegen Wismut Gera (Achtung! Dauerkarten 2019/2020 sind nochmals gültig) Sa., 01.08. 13:30 Uhr in der bluechip-Arena gegen FC Einheit Rudolstadt Bei beiden Spielen ist am Einlass und an anderen Warteschlangen (Kiosk) der Mund-Nasenschutz zu tragen sowie am Einlass eine Kontaktliste auszufüllen. Sa., 08.08. Uhrzeit und Gegner noch offen zur Paarung informieren wir zeitnah

hier weiterlesen

Erfolgreicher Test am Ende eines langen Trainingstages

ZFC Meuselwitz Info zum Testspiel gegen den SV 20 Brilon Derzeit absolviert das Regionalligateam ein Trainingslager in Willingen im Sauerland. Beim SV 20 Brilon, Teilnehmer der Landesliga Westfalen, der Thüringer Landesklasse entsprechend, absolvierte die Mannschaft den zweiten Test in Vorbereitung auf die neue Saison. Dabei sahen die etwa 250 Zuschauer, darunter sechs ZFC-Fans, eine sehr einseitige Partie, in welcher der …

hier weiterlesen

2,02 m-Mann spielt für die ZFC-Defensive

Mit einer überragenden Körpergröße von über 2 Metern hat der ZFC einen passenden Spieler für die letzte freie Stelle in der ZFC-Defensive gefunden. Cottrell Ezekwem, in München geboren und in Freising aufgewachsen, absolvierte den Großteil seiner fußballerischen Ausbildung in Freising und in den letzten drei Jahren bei der Reserve des TSV 1860 München. Dazwischen hatte der heute 21-Jährige vor fünf …

hier weiterlesen

Daniel Rupf wird neuer Co-Trainer des ZFC Meuselwitz

Der ZFC Meuselwitz hat nach dem kurzfristigen Wechsel des Co-Trainers Marco Kämpfe einen passenden Ersatz gefunden. Besetzen wird diese Funktion in der neuen Saison Daniel Rupf, der selbst als Spieler unter anderem in Aue, Auerbach, Plauen und Jena aktiv war. Zuletzt trainierte der B-Lizenz-Inhaber den VFC Plauen. Beruflich ist der 34-Jährige selbständiger Unternehmer in der Fitnessbranche.

hier weiterlesen

1,90 m Mittelstürmer wechselt zum ZFC Meuselwitz

Der absolute Wunschspieler von ZFC-Teammanager und Sportdirektor Frank Müller, Jegor Jagupov, wechselt von den Sportfreunden Lotte (Regionalliga West) zum ZFC. Beide kennen sich aus der Zeit bei Wismut Gera, wo der Mittelstürmer in der letzten Spielzeit in 25 Spielen 21 Treffer erzielte. In der laufenden Spielzeit in Lotte erzielte er in 20, meist recht kurzen, Einsätzen drei Treffer. Frank Müller …

hier weiterlesen

Mehrfacher Nationalspieler spielt für den ZFC Meuselwitz

Mit Rudolf Gonzalez-Vass wechselt ein aktueller Nationalspieler der Dominikanischen Republik zum ZFC. Der 20-Jährige besitzt eine doppelte Staatsbürgerschaft und absolvierte als 15- und 16-jähriger vier Länderspiele für Deutschland sowie bislang acht Länderspiele für die Dominikanische Republik, darunter vier A-Länderspiele, weswegen er nicht mehr als U23 nach den Statuten des DFB zählt. Seine Jugend verbrachte der vor allem auf der rechten …

hier weiterlesen

Laurens Zintsch wechselt zum ZFC

Von der Reserve des FC Carl Zeiss Jena wechselt der 21-jährige Laurens Zintsch zum ZFC, sozusagen von der breiten Saale zur schmalen Schnauder. Seine fußballerische Kindheit und die letzten drei Jahre verbrachte der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler beim FC Carl Zeiss Jena, dazwischen vier Jahre beim Hamburger SV (U15 bis U19). Der Vertrag läuft ein Jahr mit leistungsabhängiger Verlängerungsoption. „Ich selbst …

hier weiterlesen

Torwart wechselt von Fortuna Köln zum ZFC Meuselwitz

Mit einer bei Fortuna Köln absolvierten Torwartausbildung in den letzten sieben Jahren, wechselt ein junger Torhüter, der zuletzt wegen einer schweren Verletzung pausieren musste, zum ZFC Meuselwitz. Zicos Resvanis, 1,90 m groß und vor wenigen Tagen 20 Jahre alt geworden, unterschrieb einen Einjahresvertrag und möchte nach eigenen Aussagen nach 15-monatiger Leidenszeit fit werden, um wieder im Männerbereich anzugreifen. Bis zu …

hier weiterlesen