Startseite » Tag Archiv: Deutscher Zivilschutz e.V.

Tag Archiv: Deutscher Zivilschutz e.V.

Märchenweihnachtsfest für Kinder und Erwachsene

Der Deutsche Zivilschutz eV. (DZ) veranstaltet auch in dieses Jahr wieder einMärchenweihnachtsfest in der Uferburg (Wettiner Hof – Johann-Sebastian-Bach-Str.).  Am 2. Advent dem 09.12.2017 beginnt ab 14 Uhr das Märchenweihnachtsfest. Es gibt viele verschiedene weihnachtliche Sachen zu sehen, zu erleben und zu kaufen. Und natürlich kommt auch der Weihnachtsmann. Wir wollen aber im Vorfeld nicht allzu viel verraten, weil sonst die vielen …

hier weiterlesen

Spende und Kontakt zum Schulverein zur Förderung der Deutschen in Ostpreußen e.V.

Bereits seit zwei Jahren unterhält der Deutsche Zivilschutz e.V. Kontakte zum Schulverein zur Förderung der Russlanddeutschen in Ostpreußischen Trakehnen. Dieser ehemals für seine Pferdezucht bekannte Ort ist mittlerweile weit über die Grenzen des Königsberger Gebietes hinaus als das ,, Deutsche Dorf “ bekannt, in dem es seit Beginn der 90- ziger Jahre eine Deutsche Schule gibt. Die Pflege der Sprache, …

hier weiterlesen

Märchenweihnachtsfest in der Uferburg

Der Deutsche Zivilschutz eV. (DZ) veranstaltet dieses Jahr wieder ein Kinder-Weihnachtsfest in der Uferburg (Wettiner Hof – Johann-Sebastian-Bach-Str.). Dieses Jahr werden altbekannte Märchen zum Thema gemacht. Am 3. Advent dem 17.12.2017 beginnt ab 14 Uhr das Märchenweihnachtsfest. Jedes Kind kann an den Toren des Weihnachtsmarktes drei einfache Fragen beantworten. Für alle beantworteten Frage erhält das Kind einen Ausgleich. Zum Ersten erhält …

hier weiterlesen

Brisanter Film kommt ins Altenburger Kino.

Der umstrittene und von der Pharmaindustrie in den meisten Kinos Deutschlands „erfolgreich“ verhinderte investigative Film „VAXXED – DER FILM“* kommt im Oktober ins Altenburger Capitol. Der Film zeichnet systematisch und analytisch das skrupellose Agieren der Pharmaindustrie am Beispiel von durch Medikamente verursachten Autismus auf. Zu Wort kommen Wissenschaftler und Betroffene, u.a. Robert De Niro. Dank der Beharrlichkeit und Entschlossenheit des …

hier weiterlesen

VAXXED – Der Film – Eine schockierende Wahrheit!?

Eine impfkritisch kontroverse Kinodoku aus den USA Dem Deutschen Zivilschutz eV. (DZ) ist es gelungen, einen sehr umstrittenen Film ins Lichtspieltheater CAPITOL Altenburg zu holen. Den Zweck den der DZ damit verfolgt ist, eine kontroverse Diskussion in der Bevölkerung auszulösen. Um die Menschen zu animieren, in weiterführender Recherche, sich mit der Impf-Thematik überhaupt auseinanderzusetzen. Es gibt Impfkritiker und Impfbefürworter. Sicherlich …

hier weiterlesen

Bürgerforum und Deutscher Zivilschutz e.V. bringen Bürgerzeitung heraus

Das Bürgerforum Altenburger Land hat als Unterorganisation des Deutsche Zivilschutz e.V.  eine Bürgerzeitung mit aktuellen Informationen herausgebracht. Die Macher der Zeitung erklärten ABG-Info, das 20.000 Stück der Zeitungen gedruckt wurden. Die Zeitung ist 4-seitig und im A4 Format erhältlich. Aktuell wird die Erstausgabe im Altenburger Land verteilt. Kostenlose Druckexemplare kann man sich auch bei verschiedenen Ausgabestellen abholen so unter anderem bei …

hier weiterlesen

Deutscher Zivilschutz e.V. und Bürgerforum Altenburger Land erhalten hohe Spende für Kinder-Weihnachtsgeschenkeaktion 

Neben dem Altenburger Unternehmen Brillen Berger haben sich spontan die beiden Altenburger Unternehmen „LS-Security und Service GmbH“ und „ADS Service UG“ entschieden, dem Deutschen Zivilschutz e.V. je 1.000 Euro für einen guten Zweck zu spenden. Der DZ wurde zur eigenen Entscheidung mit der Verteilung von Geld-/Sachspenden an solche benachteiligte Kinder betraut, welche im Zuge der enormen finanziellen Aufwendungen der Bundesregierung …

hier weiterlesen

BERGER spendet 1000 Euro an sozial Benachteiligte

Am Mittwoch, den 1.12. nahmen die Vorstandsmitglieder von Bürgerforum und Deutschem Zivilschutz Dr. Gunther Seyffarth und Andreas Sickmüller offiziell die 1.000 Euro Spende der Firma BERGER Brillen entgegen, die zu Weihnachten verteilt wird. Diese Verteilung erfolgt nach den Vorschlägen aus der Altenburger Bevölkerung und selbstverständlich an legal im Altenburger Land lebende Hilfebedürftige. Kinder können sich dadurch auf liebevoll gepackte Päckchen …

hier weiterlesen

Volles Haus bei der Compact Live Veranstaltung in Altenburg Kosma am Vorabend des Brexitentscheids

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die am 22.06.2016 – in Zusammenarbeit mit dem Bürgerforum-Altenburg – in Kosma ausgerichtete Veranstaltung. Für den Besuch der Veranstaltung, ließen sich die knapp 680 begeisterten Besucher auch nicht vom warmen Sommerwetter abhalten. Drei Redebeiträge wurden, mit der Moderation des Sprecher Frank Schütze vom Bürgerforum Altenburger Land, präsentiert. Andreas Sickmüller vom Bürgerforum referierte über …

hier weiterlesen

Neuer Verein bietet Selbstverteidigungskurse an

Der Deutscher Zivilschutz e.V. iG (DZEV) bietet für Mitglieder des Vereins seit Januar, unter anderem Kurse im Bereich der Selbstverteidigung für Frauen und Männer an. Hierbei wird der Schwerpunkt auf allgemeine Selbstverteidigung mit gemischten Kampftechniken gelegt. Die Ausbildung umfasst vor allem die Techniken der Waffenabwehr, Verhalten in Gefährdungssituationen, Deeskalationsstrategien sowie Lagen- und Szenarientraining. Es werden bei den Kursen verschiedene Szenarien durchexerziert, wie z.B. …

hier weiterlesen